08. November 2013

Komplettsystem zum Dimmen

Leuchtstark, sparsam und volle Leuchtkraft ab der ersten Sekunde. Das sind die herausragenden Eigenschaften von LEDs. Dank Lutron lässt sich die gewünschte Helligkeit der Leuchtdioden jetzt noch exakter einstellen: Verantwortlich dafür ist der neue leistungsstarke Treiber EcoSystem Serie 5.

[Bild: Lutron Electronics Co., Inc.]

Er fügt sich nahtlos ein in die bisherigen LED-Steuerungssysteme des international führenden Herstellers. Nach eigenen Aussagen ist Lutron damit das erste Unternehmen auf dem deutschen Markt, das seinen Kunden eine Komplettlösung aus einer Hand anbietet.



Treiber ermöglicht neue Dimension des Dimmens
Der leistungsstarke Treiber EcoSystem Serie 5, mit dem sich die Helligkeit von LED-Leuchten in Privat- und Gewerbeimmobilien gleichmäßig und flimmerfrei von 5 bis 100 Prozent dimmen lässt, ergänzt die bisherige Steuerungslösung perfekt. "Dank unseres EcoSystem Serie 5 LED-Treibers können Anwender problemlos und komfortabel exakt die Helligkeit einstellen, die sie gerade brauchen", sagt Stephan Saremba, Director of Sales Europe and Africa bei Lutron. "Der Dreiklang aus präziser Mikroprozessorsteuerung, integriertem Thermomanagement und garantierter Kompatibilität mit den Komponenten bisheriger Lutron-Systeme macht ihn zur ersten Wahl für alle, die auf der Suche nach einer erschwinglichen und zuverlässigen Lösung zum Dimmen von LED-Leuchten sind."

Niedriger Stromverbrauch bei hoher Laufzeit
Der neue EcoSystem Serie 5 LED-Treiber punktet mit Effizienz und Ausdauer. Der hohe Wirkungsgrad von 87 Prozent garantiert einen niedrigen Stromverbrauch – über einen langen Zeitraum hinweg. Der Treiber wurde für mindestens 50.000 Betriebsstunden getestet. Er ist kompatibel mit Lutron EcoSystem® und dem herstellerübergreifenden Standard DALI, mit dem sich Beleuchtungskomponenten flexibel steuern lassen. Zudem ist der neue platzsparende LED-Treiber von Lutron, der bei der Installation nur rund 60 mm Platz benötigt, in mehreren Stromstärken und Leistungsstufen bis 35 W erhältlich. Der intelligente thermische Überlastschutz der Ecosystem® Serie 5 sichert die Zuverlässigkeit selbst bei hohen Umgebungstemperaturen. Der Treiber ist mit den meisten handelsüblichen LED-Downlights* kompatibel.

Dank des bewährten EcoSystem-Protokolls von Lutron, das mit Hilfe der ClearConnect RF-Technologie von Lutron drahtlos kommunizieren kann, wird die Kompatibilität des LED-Treibers mit den digitalen EcoSystem-Lichtsteuerungen garantiert.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

HANGMAN - Charme und unglaubliche Sorgfalt im Design

Das australische Leuchtenunternehmen Rakumba und...

ILVY – Low energy. Full power.

Servus Ilvy - Mit dieser Neuentwicklung setzt...

SEAT & CUPRA auf Düsseldorfer Automeile

Ansorg führt Markenwelten unter einem Dach...

Regiolux und Deutsche Lichtmiete kooperieren

Hightech-Lichtsysteme leuchten jetzt...

Geschlossene UV-C-Geräte für offene Einrichtungen

Signify erweitert sein Angebot zur...

LumiNature von Sylvania bringt Tageslicht in Gebäude

LumiNature ist die Innovation von Sylvania im...

Perfekte Systemlösungen mit dem neuen Vossloh-Schwabe Set Konfigurator

Sie suchen die perfekte Systemlösung für Ihre...

TAGO - Linearprofile für den Außenbereich

Akzentuierung von Architektur und Fassaden - Tago...

Intelligente Beleuchtungskonzepte mit 3D-Drucker

LEDs werden heutzutage fast überall zur...

Licht für das erste Haus aus dem 3D Drucker in Deutschland

Beleuchtet von next und less’n’more - In Beckum...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2021

LOG 50 – Perfekte Systemergänzung



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2021

Up! Berlin - Transformation vom Warenhaus zum Workspace



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de