12. Dezember 2014

Innovationsoffensive mit der DALVIK-Familie

Mit der neu entwickelten LED-Leuchte DALVIK gibt die Hess GmbH Licht + Form, ein international führender Hersteller von gestalteten Außenleuchten und Stadtmobiliar mit Sitz in Villingen-Schwenningen (Deutschland), im Rahmen ihrer Innovationsoffensive den Startschuss für eine gänzlich neue Kollektion an Design-Leuchten sowie passendem Stadtmobiliar zur ganzheitlichen Gestaltung von öffentlichen Räumen.

[Bild: Hess GmbH Licht + Form]

[Bild: Hess GmbH Licht + Form]

[Bild: Hess GmbH Licht + Form]

In einem ersten Schritt wird ab Januar 2015 neben der LED-Leuchte auch die dazu passende Bank verfügbar sein. Hess startet somit mit einem wahren Produkt-Highlight in das neue Jahr.
Als Premiumhersteller für Außenleuchten und Stadtmobiliar verbindet Hess traditionelle Handwerkskunst mit moderner Lichttechnik und einem hohen gestalterischen Anspruch. In diese Philosophie fügt sich die neue DALVIK nahtlos ein.



Für den vielseitigen Einsatz an Straßen, Wegen und Plätzen konzipiert, erfüllt die Mastleuchte DALVIK unterschiedliche lichttechnische Anforderungen und ermöglicht eine einheitliche Designsprache für alle städtebaulichen Anwendungen. Durch die schlanke Linienführung und das klare Design reiht sich DALVIK sowohl in modernen als auch in historischen Umgebungen wunderbar ein.

DALVIK zeichnet sich durch ihre Vielfalt, Flexibilität und Einheitlichkeit aus
Das anspruchsvolle Gestaltungskonzept kommt in einer sehr kompakten Bauweise der Mastleuchte zum Ausdruck: DALVIK besteht aus einem flachen, rechteckigen Leuchtenkopf aus Aluminiumguss mit zwei ringsum verlaufenden Fugen als Grundmodul und variablen Mastadaptern für unterschiedliche Mastdurchmesser. Das Leuchtengehäuse ist wahlweise mit einem umlaufenden Designbügel aus gebürstetem Edelstahl erhältlich.

Vielfältige Mastanbindungen sowie unterschiedliche lichttechnische Bestückungsoptionen gewährleisten ein besonders breites Anwendungsspektrum der neuen Mastleuchte: So kann der Leuchtenkopf dank variabler Adapter an Hess-Masten mit einem Durchmesser von 60 – 230 mm montiert werden. In Kombination mit der multifunktionalen Säulen-leuchte CITY ELEMENTS von Hess ist eine Mehrfachbestückung an unterschiedlichen Positionen möglich. Dadurch können verschiedene Lichtpunkthöhen und Beleuchtungsfunktionen in einem Mast gebündelt werden.

Auch für Fremdmasten eignet sich DALVIK aufgrund unterschiedlichster Adapter hervorragend. Somit ist DALVIK ideal für Modernisierungsprojekte an bestehenden Lichtanlagen: Der Leuchtenkopf mit dem entsprechenden Adapter ist lediglich auf bestehende Masten aufzusetzen.
Der Leuchtenkopf mit nach unten gerichtetem Lichtaustritt kann mit 1 bis 3 LEVO Q-Modulen von Hess bestückt werden, die eine Systemleistung von jeweils 34 Watt pro Modul besitzen. Die Module sind wahlweise in rotationssymmetrischer oder asymmetrischer Optik verfügbar. Eine eingelegte Blende und das bedruckte Leuchtenglas aus Einscheibensicherheitsglas (ESG) sorgen für eine optimale Lichtlenkung. Ein einfaches Wartungskonzept erlaubt den schnellen und einfachen Austausch der LED-Module. An Lichtfarben stehen 3.000 K, 4.000 K und 5.600 K zur Verfügung.

Zur bedarfsgerechten Steuerung des Lichts kann die DALVIK-Leuchte an unterschiedliche Steuerungssysteme, zum Beispiel an das Dimmsystem DIMPro von Hess gekoppelt werden. Das intelligente Steuerungssystem ermöglicht eine individuell angepasste Regelung der Lichtstärke auf Straßen, Wege und Plätze. Dadurch ergeben sich weitere hohe Energieeinsparungen, von denen Städte und Kommunen langfristig profitieren.

DALVIK mit zwei Designpreisen prämiert
Noch vor der Markteinführung hat die Mastleuchte DALVIK zwei renommierte Designpreise gewonnen. Im Rahmen des internationalen Designwettbewerbes Iconic Awards ist DALVIK in der Kategorie „Product / Building Technologies“ als „Iconic Awards 2014 – Winner“ für eine herausragende Formgebung ausgezeichnet worden.

Einen weiteren Preis, den „Focus Silver 2014“, verlieh die Fachjury des diesjährigen internationalen Designpreises Baden-Württemberg. Der Preis versteht sich als Bestätigung für die hohe Qualität der Produktentwicklung im internationalen Vergleich. Beide Preise würdigen die Hess-typische, eigenständige Formensprache sowie die hochwertige Verarbeitungsqualität der neuen Mastleuchte.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Höchste staatliche Auszeichnung für ökologisches Design

Die innovative, werkzeugfrei reparierbare...

SAGA – Moderne LED-Büroleuchte in skandinavischem Design

Energieeffiziente LED-Beleuchtung in klarer Form...

YARA - Die New Work Leuchte

Bürowelten müssen sich immer wieder an veränderte...

MILA - Höchster Sehkomfort für produktives Arbeiten

LTS Licht & Leuchten bringt mit der...

Regiolux Lichtbandsystem weiterentwickelt

Neue Lösungen eröffnen vielfältige Perspektiven...

Intelligent beleuchten statt abschalten

Wie mit smart vernetzten LEDs von Signify der...

1992-2022 - 30 Jahre ORBITAL, 30 Jahre kreative Freiheit

Anlässlich der dreißigjährigen Zusammenarbeit mit...

Panzeri x Matteo Thun - Neugestalteter Showroom in München

la forma della luce – Licht erleben. Gemeinsam...

Webshop von LEDVANCE erstrahlt im neuen Glanz

Unter der URL shop.ledvance.de ist ab sofort der...

PLIVELLO – Extravaganz und ein Hauch von Historie

Das dänische Unternehmen LE KLINT stellt seine...

OSLON P1616 Familie um neue kameraoptimierte Emitter erweitert

Die neuen OSLON P1616 IR-LEDs erzeugen eine...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Dezember 2022

IGRAM – Handwerkskunst auf höchstem Level



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Dezember 2022

THE SILO - Ein urbaner Orientierungspunkt



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de