02. April 2015

Imposantes Lichtobjekt und Re-Design

Leuchten-Klassiker Dione jetzt auch in Kupfer - Die Leuchten-Manufaktur Licht im Raum hat zur imm Cologne 2015 erstmalig eine neue Interpretation ihres Leuchten-Klassikers Dione in der Trendfarbe Kupfer vorgestellt. Der Leuchter, der auf eigenen Entwürfen von Dinnebier Licht aus den 60er Jahren basiert, hat allerbeste Resonanzen während und nach der Messe erhalten.

[Bild: Licht im Raum Dinnebier GmbH]

[Bild: Licht im Raum Dinnebier GmbH]

[Bild: Licht im Raum Dinnebier GmbH]

[Bild: Licht im Raum Dinnebier GmbH]

In der Ausführung Kupfer und mit neuartigen Filament LEDs ausgestattet, hat das außergewöhnliche Lichtobjekt einen speziellen Look erhalten. Dione in Kupfer passt damit genau zum derzeit aktuellen Retro-Trend in der Möbelbranche.



Aufgrund des großen Interesses an Dione in Kupfer plant Licht im Raum, eine exklusive Sonder-Edition von 50 edlen Stücken und mit handsignierten Zertifikaten zu produzieren. Diese eigens hergestellten Leuchter sind ab April 2015 im ausgesuchten Fachhandel erhältlich.

Imposantes Lichtobjekt im Retro-Look – spezieller Glanz – zwei Größen
Dione ist ein imposantes Lichtobjekt, das aus drei hochwertigen, beweglichen Leuchten-Ringen mit integrierten Fassungen für die LEDs besteht. Die Aufhängung an filigranen Drähten, die in einem edlen Baldachin münden, lässt den Leuchter angenehm schweben. An der neuen Version bestechen vor allem die handpolierten Oberflächen, die den gesamten Leuchter erstrahlen lassen. Leuchten-Ringe und Baldachin sind aus Kupfer und nach einer speziellen Technik aufpoliert. Dies verleiht ihnen einen tiefen, warmen Glanz.

Die glanzvernickelten Fassungen spiegeln dabei - quasi magisch - die Farbe Kupfer wieder und unterstreichen den Retro-Look des Leuchters. Die neuartigen Filament LEDs entsprechen modernster LED Bautechnik in 4 Watt. Sie sind dimmbar und erzeugen einen schönen, warmen Licht-Ton. Alle eingesetzten Kupfer-Bauteile sind anlaufgeschützt. Dione in Kupfer gibt es in zwei Größen: 55 cm und 80 cm.

Produktion in der eigenen Manufaktur im Bergischen Land (Wuppertal)
Dione in Kupfer wird – in klassischer Handarbeit - in der eigenen Manufaktur Dinnebier Licht, Wuppertal, hergestellt. Durch die traditionelle, bergische Handwerkskunst und deren Produktionstechniken hat sie es – seit der Gründung vor 50 Jahren – zu internationalem Ansehen und Erfolg gebracht.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

DELTALIGHT auf der Light+Building 2024

Zur diesjährigen Light+Building können Messegäste...

GLAMOX auf der Light+Building 2024

Skandinavisches Design-Leuchten und innovative...

Wegweisendes Konzept für nachhaltigen Scheinwerfer

Der international aufgestellte...

HOBA - Industrielle Produktion auf der Suche nach der "perfekten Unvollkommenheit"

Angeregt durch das Bild eines Meteoriten, der auf...

Explosionsgeschützte LED-Rohrleuchte

Die explosionsgeschützten LED-Rohrleuchten dienen...

Mayfair Pendelleuchten beleuchten private Momente und gastronomische Genüsse

Erdtöne, glänzende weiße Keramikfliesen und...

SYNIOS P1515 - Ausdrucksstarke und dramatische Rückleuchten-Designs

Neue LEDs der SYNIOS P1515-Familie erzeugen ein...

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
März 2024

ROGGA – Elegance meets sophisticated technology



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
März 2024

Musée Savoisien Chambéry – Historische Hülle mit Künstlerischem Kern



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de