02. April 2015

Imposantes Lichtobjekt und Re-Design

Leuchten-Klassiker Dione jetzt auch in Kupfer - Die Leuchten-Manufaktur Licht im Raum hat zur imm Cologne 2015 erstmalig eine neue Interpretation ihres Leuchten-Klassikers Dione in der Trendfarbe Kupfer vorgestellt. Der Leuchter, der auf eigenen Entwürfen von Dinnebier Licht aus den 60er Jahren basiert, hat allerbeste Resonanzen während und nach der Messe erhalten.

[Bild: Licht im Raum Dinnebier GmbH]

[Bild: Licht im Raum Dinnebier GmbH]

[Bild: Licht im Raum Dinnebier GmbH]

[Bild: Licht im Raum Dinnebier GmbH]

In der Ausführung Kupfer und mit neuartigen Filament LEDs ausgestattet, hat das außergewöhnliche Lichtobjekt einen speziellen Look erhalten. Dione in Kupfer passt damit genau zum derzeit aktuellen Retro-Trend in der Möbelbranche.



Aufgrund des großen Interesses an Dione in Kupfer plant Licht im Raum, eine exklusive Sonder-Edition von 50 edlen Stücken und mit handsignierten Zertifikaten zu produzieren. Diese eigens hergestellten Leuchter sind ab April 2015 im ausgesuchten Fachhandel erhältlich.

Imposantes Lichtobjekt im Retro-Look – spezieller Glanz – zwei Größen
Dione ist ein imposantes Lichtobjekt, das aus drei hochwertigen, beweglichen Leuchten-Ringen mit integrierten Fassungen für die LEDs besteht. Die Aufhängung an filigranen Drähten, die in einem edlen Baldachin münden, lässt den Leuchter angenehm schweben. An der neuen Version bestechen vor allem die handpolierten Oberflächen, die den gesamten Leuchter erstrahlen lassen. Leuchten-Ringe und Baldachin sind aus Kupfer und nach einer speziellen Technik aufpoliert. Dies verleiht ihnen einen tiefen, warmen Glanz.

Die glanzvernickelten Fassungen spiegeln dabei - quasi magisch - die Farbe Kupfer wieder und unterstreichen den Retro-Look des Leuchters. Die neuartigen Filament LEDs entsprechen modernster LED Bautechnik in 4 Watt. Sie sind dimmbar und erzeugen einen schönen, warmen Licht-Ton. Alle eingesetzten Kupfer-Bauteile sind anlaufgeschützt. Dione in Kupfer gibt es in zwei Größen: 55 cm und 80 cm.

Produktion in der eigenen Manufaktur im Bergischen Land (Wuppertal)
Dione in Kupfer wird – in klassischer Handarbeit - in der eigenen Manufaktur Dinnebier Licht, Wuppertal, hergestellt. Durch die traditionelle, bergische Handwerkskunst und deren Produktionstechniken hat sie es – seit der Gründung vor 50 Jahren – zu internationalem Ansehen und Erfolg gebracht.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Das Ende der Kompaktleuchtstofflampe zum 25. Februar 2023

Zum 25. Februar 2023 verbannt die die EU...

Lichtakzente für den Garten

Gezielt Highlights mit Motivleuchten setzen –...

LEVANTE - Ein neuer Protagonist für den Wohnbereich

Levante ist ein Kronleuchter von großer...

Light Talks - Reinhören beim Zumtobel Group Podcast

Innovation und Sustainable Business: bei Finreon...

K830 wall setzt Maßstäbe in flexibler Beleuchtung

Formschön, zeitlos und funktional: Midgard...

Universelle Industrieleuchten in allen Variationen

Konzentriertes Arbeiten an Maschinen,...

Einfache LED-Alternative zu Kompakt-Leuchtstofflampen

Ab dem 25. Februar 2023 dürfen...

LUCIO - Innovation und Funktionalität

Home is, where the office is - Mit LUCIO, der...

Flexibel, wahrnehmungsorientiert und nachhaltig

ERCO Licht im Büro von Stiehl/Over/Gehrmann - Für...

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2023

MOVE IN - Presence as desired



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2023

TRANSGOURMET Zell am See - Von Grund auf nachhaltig



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de