18. August 2016

Helvar iDim Orbit - Die clevere Beleuchtungssteuerung

Helvar präsentiert mit iDim Orbit eine Komplettlösung zur Beleuchtungssteuerung. Dabei handelt es sich nicht nur um einen eigenständigen Beleuchtungssensor - aufgrund modernster Technologie enthält iDim Orbit die Funktionalität einer kompletten Raumsteuerung, wie sie sonst nur in komplexeren Systemen zu finden ist.

[Bild: Helvar GmbH]

[Bild: Helvar GmbH]

[Bild: Helvar GmbH]

[Bild: Helvar GmbH]

[Bild: Helvar GmbH]

Dennoch liegt der Fokus bei iDim Orbit eindeutig auf Einfachheit bei Installation und Nutzung. Die Steuerung lässt sich ideal in Büro- und Besprechungsräumen sowie in Klassenräumen oder auch in Fluren einsetzen.



iDim Orbit ist an den Ansprüchen der Nutzer orientiert und durch mitgelieferte Standard-Steckverbinder einfach zu installieren. Die Funktionalität zeigt, wie weit Helvar das Konzept des „Multisensors“ weiterentwickelt hat: zwei DALI-Broadcastausgänge samt Stromversorgung stehen ebenso zur Verfügung wie Eingänge für Taster, ein Relais-Ausgang, ein Bluetooth Schnittstellenmodul sowie eine Zeituhr, bis zu fünf PIR-Sensoren und ein Lichtsensor.

iDim Orbit gibt es in zwei Ausführungen: wahlweise mit einem oder fünf PIR-Sensoren für die Anwesenheitserfassung. Der Erfassungsbereich beträgt 7 m Durchmesser beim Modell mit einem Sensor bzw. 15 m x 15 m bei der Version mit fünf Sensoren. Im Klassenzimmer beispielsweise lassen sich mit nur einer iDim Orbit-Einheit sämtliche Raumlichtfunktionen tageslicht- und anwesenheitsabhängig steuern.

Ohne weitere Programmierung erfolgt die Konfiguration des iDim Orbit schnell und einfach über eine App. Eine Bibliothek mit Anwendungsprofilen, ein Zeitprogramm sowie die Möglichkeit, eigene Profile zu erstellen, zu speichern und auf weitere Sensoren zu kopieren sind ebenfalls in der App integriert.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Technische Lichtlösungen – Know-how kompakt vermittelt

Web- und Präsenz-Seminare 2024 von Regiolux - Das...

Häfele Lighting – Die neue Division

Premiere auf der Light+Building 2024 in Frankfurt...

Sensor-LED-Außenleuchten mit innovativer Bewegungserfassung

Die digitalen Sensor-LED-Außenleuchten L 270 digi...

Es ist echt – wirklich: Die neue Reality von Ingo Maurer

Der Münchner Leuchtenhersteller Ingo Maurer...

STICK - raasch präsentiert Leuchtenfamilie in neuen Farbtönen und Materialien

redefining classics - STICK ist eine der ersten...

Designplus Award by Light+Building

Nominierte für herausragende Designinnovationen...

Signify präsentiert ultraeffiziente Philips Radii Solarleuchte

Zuverlässige Beleuchtung für den Außenbereich –...

LEDVANCE baut Projektgeschäft aus

Neuer Head of Sales Trade Projects Germany...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2024

AXIS - Große Magie auf kleiner Bühne



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2024

WATERDROP Headquarters - Start-up trifft Geschichte



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de