19. Oktober 2011

Geschichte und Zukunft kombiniert

Die Straßen im historischen Zentrum von Arraiolos in Portugal werden seit Kurzem vollständig durch energieeffiziente Leuchtdiodentechnologie, in Kombination mit einem intelligenten Lichtmanagement-System beleuchtet. Dieses erste Projekt seiner Art im ganzen Land wurde vom Streetlighting-Hersteller Schréder in Zusammenarbeit mit OSRAM Opto Semiconductors realisiert und sorgt künftig für Energieeinsparungen von rund 50 Prozent.

Höhere Lichtqualität in der Rua Cunha Rivara mit den OSRAM Golden Dragon Plus LED in der neuen Schréder „Rivara“-Straßenleuchte [Bild: Schréder Group GIE]

Arraiolos in Portugal ist vor allem für seine traditionellen Teppiche und das über 700 Jahre alte Schloss, welches das Ortsbild prägt, bekannt. Trotzdem steht das geschichtsträchtige Dorf auch für die Zukunft: Denn im Zuge der Umgestaltung der öffentlichen Beleuchtung wurden die veralteten und ineffizienten Straßenlaternen im historischen Zentrum des Dorfes komplett durch neue Leuchten mit energieeffizienter LED-Technologie, in Kombination mit intelligentem Lichtmanagement (LMS) ersetzt.



Golden Dragon LED: Anforderungen historischer Städte erfüllt

Realisiert wurde die erste Umstellung in Portugal auf diese nachhaltige Art der Straßenbeleuchtung von Schréder Lichtlösungen, zusammen mit dem Regensburger Halbleiterproduzenten OSRAM Opto Semiconductors: 400 von Schréder und dem Designbüro ECLIPz entwickelte, geradlinige „Rivara“-Leuchten erhellen nun die Straßen in Arraiolos. Sie sind mit jeweils 36 warmweißen (3000K) Golden Dragon Plus-LED von OSRAM Opto Semiconductors ausgestattet. Ihr breiter Abstrahlwinkel von 170° erleichtert die gleichmäßige Ausleuchtung bei einer gleichzeitig geringen Leistungsaufnahme im Vergleich zur bisher verwendeten Natriumdampf-Technologie. Sie erfüllen auch die besonderen Anforderungen historischer Städte, weil ihre natürliche Farbwiedergabe – bei einem CRI von 82 – für einen angenehmen warmen Farbeindruck sorgt. So strahlen die Straßen im historischen Zentrum von Arraiolos auch bei Nacht denselben Flair aus wie am Tag.

„Die Golden Dragon Plus-LED steht für sehr gute Farbwiedergabe und angenehmes warmweißes Licht und sorgt dabei auch für erhöhte Sicherheit, da die Umgebung klarer konturiert ist als bei anderen Lichtlösungen. Deshalb haben wir uns für die Umsetzung dieses portugiesischen Pilotprojektes für LED von OSRAM Opto Semiconductors entschieden“, so Miguel Sampaio de Mattos, General Manager von Schréder Portugal.

Weitere Einsparungen durch LMS
Ein wichtiger Teil der Installation ist das intelligente Lichtmanagementsystem, mithilfe dessen die Straßenleuchten über Power Line Communication (PLC) zentral gesteuert werden können. So kann nicht nur die Lichtintensität jeder einzelnen Leuchte programmiert werden, sondern das Licht wird effizient nur dort zur Verfügung gestellt, wo es wirklich gebraucht wird. Durch die Kombination dieser Lichtsteuerung mit der effizienten LED-Technologie kann die Gemeinde Arraiolos eine signifikante Reduktion von rund 50 Prozent im Energieverbrauch und beim CO2-Ausstoß erzielen.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

PLUSMINUS - Das neue Zeitalter der Beleuchtung

Plusminus ist ein Beleuchtungssystem, das...

NICHIA LED 2019F - Echte Alternative zu NAV HPS

Gemeinschaftsprojekt „Rosenheim“ leuchtet im...

Es ist „angelichtet“ – Das Programm der 7. LICHTWOCHE München steht

Vom 5. bis zum 12. November 2021 geht die 7....

Jetzt auch in Schwarz - Innovative Sensorik von STEINEL

Mit der Sortimentserweiterung von STEINEL haben...

KEA - Hört aufs Wort und macht ultra-gemütliches Licht

Perfekt für gemütliche Winterabende: Müller-Licht...

BASIC-Präsenz- und Bewegungsmelder mit IP54

Gut geschützte Effizienz für kleines Budget -...

Maßgeschneiderte ERCO Lichtlösungen für ein ikonisches Gebäude

Relighting des Düsseldorfer Schauspielhauses -...

Neues Produktportfolio SUN@HOME von LEDVANCE

Das erste Licht, das man nicht nur sehen, sondern...

CoeLux im Projekt „IdeasTrainCity“ der Deutschen Bahn

CoeLux ist Partner des futuristischen Projekts...

HANGMAN - Charme und unglaubliche Sorgfalt im Design

Das australische Leuchtenunternehmen Rakumba und...

ILVY – Low energy. Full power.

Servus Ilvy - Mit dieser Neuentwicklung setzt...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2021

LOG 50 – Perfekte Systemergänzung



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2021

Up! Berlin - Transformation vom Warenhaus zum Workspace



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de