31. Mai 2010

Die neue LED Food Light-Lichttechnik von BÄRO

Die neue LED Food-Light-Lichttechnik von BÄRO ermöglicht jetzt erstmals eine professionelle Beleuchtung frischer Lebensmittel mit LED-Technik. Durch eine spezielle, im Markt einzigartige Lichtfarbe werden die frischen Produkte in ihren natürlichen Eigenfarben beleuchtet. Darüber hinaus emittiert die neue LED Food Light-Technik, die als konsequente Weiterentwicklung eine optimale Ergänzung zum bewährten BÄRO Food Light Konzept (BFL) darstellt, nahezu keine Wärmestrahlung in Richtung Waren und Raum.

Energieeffizient und langlebig: Mit der neuen LED Food Light-Lichttechnik – hier integriert in die Einbauleuchte Intara-Releda – lassen sich frische Waren produktspezifisch präsentieren [Bild: Bäro GmbH & Co. KG]

Der Edeka neukauf in Groß-Umstadt (Deutschland) ist landesweit der erste Markt, der bis auf die Allgemeinbeleuchtung komplett mit LED beleucht wird – hier inszeniert die LED Food Light-Lichttechnik frischen Fisch in der Verkaufstheke [Bild: Bäro GmbH & Co. KG]

Das BÄRO-LED Food Light-Konzept ermöglicht eine warenschonende, Eigenfarben optimierte und verkaufsfördernde Beleuchtung frischer Fleisch- und Wurstwaren in der Verkaufstheke [Bild: Bäro GmbH & Co. KG]

Das verhindert zum Beispiel eine vorzeitige Veränderung der Konsistenz oder Alterung bei sensiblen Back-, Käse- oder Wurstwaren. Eine Schwitzwasserbildung in Blister-Verpackungen wird ebenso vermieden. Durch das UV- und infrarotfreie Lichtspektrum bleiben Bienen und Wespen den Waren fern – im Bereich frischer Backwaren ein besonderer Vorteil.

Mit BÄRO LED Food Light ist eine warenschonende und gleichzeitig umsatzsteigernde Warenpräsentation gewährleistet. Die neue Lichttechnik, die für zahlreiche Leuchten aus der BÄRO Produktpalette erhältlich ist, eignet sich insbesondere zur Beleuchtung von Verkaufstheken, Warentischen und -Regalen.



Hohe Energieeffizienz – Stromersparnis von bis zu 50 %
Die LED Food Light-Lichttechnik ist mit einer durchschnittlichen Lebensdauer von 40.000 bis 50.000 Stunden nahezu wartungsfrei und besonders energieeffizient – in der Regel lässt sich mit 50 % weniger Energieeinsatz ein nahezu vergleichbar gutes Lichtniveau wie mit herkömmlicher Entladungslampen-Lichttechnik erzielen. Die Stromersparnis liegt bei ca. 50 %. Die Leuchten erreichen sofort nach dem Anschalten den 100 %gen Lichtstrom und eine Anlaufphase – wie bei Entladungslampen – ist nicht erforderlich. Die LEDs sind stufenlos dimmbar und können permanent geschaltet werden, ohne dass dadurch die Lebensdauer beeinflusst wird.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Neue Ökodesign-Richtlinie für Lampen und Leuchten

Einige ineffiziente Leuchtmittel dürfen ab 1....

Smart und vernetzt

Mit neuen Funktionen bringt Interact City die...

Großes DALI-2 Sensor-Sortiment

Als eines von 28 regulären Mitgliedern der...

Premiumbeleuchtung neu definiert – ams OSRAM präsentiert neue Quantum Dot LED

Hauseigene Quantum Dot Technologie sorgt auch bei...

LiTG Publikation 44 - »Museumsbeleuchtung«

Tages-/ Kunstlichtplanung unter...

Leuchten mit starker Präsenz

Foscarini Leuchten Allegro und Allegretto setzen...

HL-06 - Die LED-Hallenleuchte ohne Ecken und Kanten

Besonders reinigungsfreundlich präsentieren sich...

IKU - Das Downlightsystem für Human Centric Lighting

Der Mensch mit seinen Aktivitäten steht im...

D Studio - Eine neue Design-Destination in Kopenhagen

Design Holding, Heimat ikonischer Marken von B&B...

Hell, heller, Stradox

Preiswert und zuverlässig – Wasco präsentiert...

Dramaturgie in Schwarz-Weiß

Der U-Bahnhof „Rotes Rathaus“ in Berlin -...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2021

Helvar RoomSet - Professionelle LED-Beleuchtung für Räume



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2021

Commercial Court Stuttgart – Integratives Beleuchtungsdesign



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de