24. April 2013

Die einfache Form der Zuverlässigkeit

Mit der TEC-Serie startet Tridonic ein neues Portfolio von LED-Betriebsgeräten, das bei einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis alle relevanten Kundenanforderungen erfüllt. Die Betriebsgeräte sind vorerst erhältlich in einer 20-, 35- und 65W-Ausführung.

Neue LED-Betriebsgeräteserie TALEXXcontrol gear LCI TEC [Bild: Tridonic GmbH & Co KG]

Alle drei Wattagen gibt es sowohl als Einbau- als auch als Aufbaugerät, jeweils mit den gleichen Produkteigenschaften. Dazu gehört neben der ENEC- und CE-Klassifizierung auch ein sehr gutes EMV-Verhalten. Bei den Aufbaugeräten ermöglicht die hochwertige Zugentlastung eine einfache und werkzeuglose Montage. Die TEC-Serie kombiniert auf diese Weise die hohe Tridonic-Qualität mit einem attraktiven Einstiegspreis.



Je nach Wattage sind verschiedene Geräteausführungen für Betriebsströme von 350 mA bis 1.750 mA verfügbar:

  •  die 20 W-Variante für 350 mA, 500 mA sowie 700 mA,
  •  die 35 W-Variante für 350 mA, 500 mA, 700 mA sowie 1.050 mA,
  •  die 60 W-Variante für 700 mA sowie 1.050 mA und - die 65 W-Variante 
     für 1.400 mA sowie 1.750 mA

In der 35 W-, der 60 W- und der 65 W-Variante lassen sich die Netzanschlüsse bei den Aufbaugeräten durchschleifen.

Mit dieser Gerätevielfalt lässt sich ein breites Anwendungsspektrum bei Spotlights und Downlights abdecken. Die Lebensdauer ist auf die Anforderungen der typischen Anwendungen in der Shopbeleuchtung, in Hotels sowie im Bürobereich abgestimmt. Bei 50 °C Umgebungstemperatur beträgt die Lebensdauer 30.000 Stunden, bei 40 °C Umgebungstemperatur sogar 50.000 Stunden.

Schon im Sommer wird die Betriebsgerätefamilie um eine vergleichbare Ausführung mit 21 x 30 mm Querschnitt erweitert. Dann werden diese Konverter als Linear- und als Kompaktversion verfügbar sein. Darüber hinaus wird es neue LED-Betriebsgeräteserien für dimmbare und nicht dimmbare Leuchten geben, die zusätzliche Funktionen wie einstellbare Ströme oder DALI/DSI Schnittstellen unterstützen.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Memphis calling – Gleich zweifach

Flaming stars von pulpo - Mit ihrer neuen...

Wenn durch Licht Geschichte erlebbar wird

Für jeden Menschen mit schwarzgelbem Herz ist der...

Lichtkanal Curved - Grenzenlos gebogen

Um die Ecke gedacht, durch die Kurve gelenkt -...

Lumitronix präsentiert LumProtect auf der Light+Building 2022

Der Hechinger LED-Experte Lumitronix wird sein...

Genuss und Qualität in allen Dimensionen erleben

Waldmann beleuchtet Bürowelt im...

SolaPix 19 XT - Kompakt und mit erstaunlichen Features

ETC bringt outdoor-tauglichen SolaPix 19 XT auf...

Höhere Strahlungsleistung zu niedrigeren Kosten

Neue UVC-LEDs im Keramik-/Quarz-Gehäuse liefern...

WLL 47 - Konfigurierbares Leuchtensystem

Die Lindner SE | Leuchtenfabrik hat vor Kurzem...

Fahrzeugbeleuchtung der Luxusklasse

Mit PLEXIGLAS Formmassen wird die Heckleuchte des...

PH PALE ROSE - Eine neue PH-Designikone

Louis Poulsen geht mit den Einrichtungstrends von...

Fit für die Zukunft des POS – Neue Seminarreihe „Retail-Beleuchtung“

TRILUX Akademie startet Lichtwissen-Offensive in...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
September 2022

VARDAflex Osmium – Höchste Qualität für höchste Ansprüche



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
September 2022

Hotel Breitenburg - Überraschendes Lichtdesign



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de