03. November 2010

Verantwortung für das Exportgeschäft übernommen

Thomas Müller (45) baut seit dem 1. Oktober das Exportgeschäft bei oktalite aus und treibt die Internationalisierung im Vertrieb voran. Derzeit verfügt die oktalite Lichttechnik GmbH mit Sitz in Köln über Standorte in elf europäischen Ländern. Die Leuchtenmanufaktur bietet Lichtlösungen für Shops.

Thomas Müller übernimmt bei oktalite die Verantwortung für das Exportgeschäft [Bild: Oktalite Lichttechnik GmbH]

Thomas Müller blickt auf eine lange Berufspraxis bei renommierten Unternehmen der Licht- und Gebäudesystemtechnik zurück. Sein Schwerpunkt lag im Key Account Management und in der Verantwortung für internationale Märkte auf der ganzen Welt. Als Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik mit Abschluss in Lichttechnik bringt er auch einen fundierten technischen Hintergrund mit.



"Für oktalite gibt es viele neue Herausforderungen: vor allem außerhalb Europas, im Mittleren Osten und in Osteuropa. Hier werden wir uns gleichermaßen auf die oktalite Geschäftsfelder food, fashion und retail konzentrieren. Besonders mit den neuen LED Produkten und den zur Euroshop kommenden Innovationen sind wir in jeder Hinsicht gut aufgestellt", so Thomas Müller. "Neben der Möglichkeit, Lichtlösungen sehr individuell nach Kundenwunsch zu gestalten, werden die Produkte auch höchsten Ansprüchen an Lichttechnik und Energieeffizienz gerecht." Müller verstärkt die Aktivitäten auf den internationalen Märkten in Zusammenarbeit mit der Trilux Muttergesellschaft und weiteren Partnern, die sich auf Lichtlösungen für Verkaufsbereiche aller Art spezialisiert haben.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Ideal für die Renovation - RS PRO S-Serie mit Bluetooth Mesh-Vernetzung

Mithilfe der Leuchten der RS PRO S-Serie von...

Forming AG - Industrieleuchte CRAFT II plus trotzt herausfordernder Umgebung

Volle Widerstandskraft, weniger Energiebedarf:...

NILE - Ein Gleichgewicht der Gegensätze

Rodolfo Dordoni erneuert den experimentellen...

Mehr als 30 Jahre Architekturlichtplanung

Band 5 der Werkberichtreihe von Licht Kunst Licht...

Minimal Impact – Maximum Output

Ein visionärer Architektur-Prototyp mit...

Positive Weichenstellungen bei Sylvania in Erlangen

Die bevorstehenden europäischen Lampenverbote...

TUBE LIGHT - Design-Ikone in neuer Ausführung

Ein radikales Statement und eine Ikone der...

Neuer Umgebungslicht- und Näherungssensor von ams OSRAM

Genaues Farb- und Helligkeitsmanagement in...

Bauprojekt Koralmbahn Granitztaltunnel - Sicherheit im Untertagebau

Zumtobel bringt das Internet der Dinge unter Tage...

TONDA - Ein magisches Gleichgewichtsspiel wird zum Blickfang

Die neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Stilvolle Beleuchtung im «Vieux Valais»

Einzigartiges Wechselspiel von Licht und Schatten...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2022

MANIFESTO – Ästhetische Ausgewogenheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2022

HeidelbergCement - Ein Ort der Interaktion



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de