30. Oktober 2009

PICO: Chaos auf einer klaren Linie

48 Porzellanschirme auf einem runden, 150cm langen Edelstahlprofil in matt gebürsteter oder Hochglanz polierter Optik - diese moderne Interpretation eines Kronleuchters aus dem Hause STENG LICHT ist eine faszinierende Kombination aus feinstem, leichten Porzellan und einem soliden Grundgerüst.

PICO ist projektspezifisch konfigurierbar [Bild: Steng Licht AG]

Ungewöhnliches Arrangement [Bild: Steng Licht AG]

Die moderne Interpretation eines Kronleuchters [Bild: Steng Licht AG]

Dieser Kronleuchter erzeugt nicht nur in Königshäusern oder feierlichen Räumen eine elegante Atmosphäre sondern kann ebenso gut einen Verkaufsraum oder ein Wohnzimmer wie ein edles aber auch zeitgemäßes Schmuckstück aufwerten.

Frech richten sich die Lichtquellen in alle verschiedenen Richtungen und produzieren so eine ungewöhnliche Erscheinung. Im Gegensatz zu den meisten seiner Verwandten wirkt dieser Leuchter nicht pompös und prunkvoll, sondern durch die Leichtigkeit seines Materials und die Anordnung der Schirme frei, beschwingt und ein bisschen chaotisch. Verspielte Kinkerlitzchen, Kristalle und Perlen sind für diesen, in seiner schlichten Eleganz wirkenden Leuchter, überflüssig. Das ungewöhnliche Arrangement seiner Leuchtkörper und die Verwendung von hauchdünnem Biskuitporzellan machen die Einzigartigkeit von PICO aus und lassen ihn in einem angenehm warmen Licht erscheinen.

PICO - Kronleuchter sind projektspezifisch konfigurierbar und somit individuell einsetzbar. Erhältlich in verschiedenen Längen, mit individueller Anzahl an Porzellanschirmen und in horizontaler als auch vertikaler Ausführung. Die Länge ist von 100 cm bis 250 cm wählbar. Die handgefertigten Porzellanschirme von hering Berlin können je nach Länge mit 5 - 20W pro Brennstelle bestückt werden.






 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

OSRAM SubstiTUBE PRO - Brillantes Licht mit maximaler Effizienz

LEDVANCE bringt Hochleistungs-LED-Röhren für...

TWIGGY WOOD - Filigrane Carbonfaser trifft auf warmes Holz

Wenn ein klassisches Design neu interpretiert...

Leistungsstärkere UV-C-Lösungen

Nach erfolgreicher Einführung der ersten UVC-LED...

eltefa 2021 - Handwerk, Industrie und Dienstleistung sehnen Austausch herbei

Safe Expo-Konzept macht Branchentreff vom 20. bis...

CLUB – Downlight Familie für individuelle Lichtlösungen

NEKO Lighting stellt mit CLUB eine variable...

SLACK-LINE - Hochvariable Lichtmodule

"Am Anfang stand eine einfache Schlaufe, am Ende...

WIBRE stärkt sein europäisches Vertriebsnetz

LUXED Beleuchtungen GmbH ist exklusiver Partner...

Tobias Grau revolutioniert Office-Beleuchtung mit der neuen Kollektion TEAM

Tobias Grau freut sich, TEAM vorzustellen: eine...

SRT-LICHTBANDSYSTEM - Flexibel, effizient und 100 Prozent variabel

Regiolux präsentiert mit dem SRT-Lichtbandsystem...

IR ist Intelligence Ready

Für ewo entwickelte Jörg Boner eine neue...

Forever modern - KAISER idell Lamps in neuen Farben

Das Designunternehmen Fritz Hansen präsentiert...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2020

MAGNETICS – Versetzen, verschieben und neu konfigurieren



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2020

RDL AG Suhr – Licht und Akustik prägen das Raumklima



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de