17. Dezember 2013

Passend zu jedem Einrichtungsstil

Die Nimbus Group feiert ihren 25. Geburtstag – und nimmt das zum Anlass, ihre preisgekrönte, dreh- und schwenkbare LED-Deckenleuchte RIM R jetzt mit vier neuen, feierlichen Farbvarianten anzubieten.

Alle Farbvarianten der RIM R auf einen Blick (v.l.n.r.): graphitschwarz matt eloxiert, weiß hochglänzend, gold matt eloxiert, titangrau matt eloxiert, tonicsilber matt eloxiert und chrom hochglänzend [Bild: Nimbus Group GmbH/ Frank Ockert]

RIM R ist dreh- und schwenkbar [Bild: Nimbus Group GmbH/ Frank Ockert]

Inspiriert von der Schönheit metallischer Oberflächen: RIM R in titangrau matt eloxiert [Bild: Nimbus Group GmbH/ Frank Ockert]

Der Immobilienkonzern Goodman erzeugt in seiner belgischen Niederlassung mit RIM R eine gemütliche Atmosphäre [Bild: Guido Erbring]

RIM R in einer Arztpraxis in Stuttgart [Bild: Nimbus Group GmbH/ Frank Ockert]

Schon kurz nach der Markteinführung vor knapp zwei Jahren bekam die dreh- und schwenkbare Nimbus LED-Deckenleuchte RIM R den Interior Innovation Award des Rats für Formgebung. Mit ihrem beinahe körperlosen, minimalistischen Design erfreut sie sich bei Planern und Bauherren großer Beliebtheit, weil sie sich harmonisch in jedes architektonische Umfeld einfügt, Kunstwerke stimmungsvoll in Szene setzt und eine behagliche Atmosphäre zaubert.



Passend zum 25-jährigen Bestehen der Nimbus Group bieten die Stutt­garter LED-Pioniere um Firmengründer Dietrich F. Brennenstuhl RIM R nun in vier neuen, feierlichen Farbvarianten an: gold matt eloxiert, chrom hochglänzend, graphitschwarz matt eloxiert und titangrau matt eloxiert.

Inspiriert von der Schönheit metallischer Oberflächen
„Inspiriert von der natürlichen Ästhetik und Schönheit metallischer Oberflächen bieten die vier neuen Farbtöne eine aufregende Alternative zu den beiden etablierten Farben weiß hochglänzend und tonicsilber matt eloxiert“, findet Designer Sven von Boetticher vom Stuttgarter Designstudio ID AID, der die RIM R-Serie für Nimbus entworfen hat.

Mit ihren vier neuen und den zwei bereits bekannten Farben passt RIM R zu jedem Einrichtungsstil: „Architektur und Farbgestaltung sind untrennbar miteinander verbunden“, verdeutlicht von Boetticher. „Mit den neuen Farben sind nun verblüffende Farbenspiele, anregende Akzente in der Architektur und spannende Kontraste möglich.“




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

HANGMAN - Charme und unglaubliche Sorgfalt im Design

Das australische Leuchtenunternehmen Rakumba und...

ILVY – Low energy. Full power.

Servus Ilvy - Mit dieser Neuentwicklung setzt...

SEAT & CUPRA auf Düsseldorfer Automeile

Ansorg führt Markenwelten unter einem Dach...

Regiolux und Deutsche Lichtmiete kooperieren

Hightech-Lichtsysteme leuchten jetzt...

Geschlossene UV-C-Geräte für offene Einrichtungen

Signify erweitert sein Angebot zur...

LumiNature von Sylvania bringt Tageslicht in Gebäude

LumiNature ist die Innovation von Sylvania im...

Perfekte Systemlösungen mit dem neuen Vossloh-Schwabe Set Konfigurator

Sie suchen die perfekte Systemlösung für Ihre...

TAGO - Linearprofile für den Außenbereich

Akzentuierung von Architektur und Fassaden - Tago...

Intelligente Beleuchtungskonzepte mit 3D-Drucker

LEDs werden heutzutage fast überall zur...

Licht für das erste Haus aus dem 3D Drucker in Deutschland

Beleuchtet von next und less’n’more - In Beckum...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2021

LOG 50 – Perfekte Systemergänzung



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2021

Up! Berlin - Transformation vom Warenhaus zum Workspace



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de