02. Juni 2015

Osram entwickelt Duris S 10-LED mit hoher Lichtleistung

Neue kompakte Einzel-LED als Alternative zu Chip-on-Board-LED mit niedriger Lumenzahl - Mit der Duris S 10 erweitert Osram Opto Semiconductors seine Chip-Array-SMD-Familie (CAS). Die neue LED besticht durch hohe Effizienz, gute Lichtleistung und gleichmäßigen Farbeindruck. Die effiziente SMD-Technologie (surface mounted device, dt. oberflächenmontierbares Bauteil) ermöglicht eine einfachere Montage.

Die Duris S 10 besticht durch hohe Effizienz, gute Lichtleistung und gleichmäßigen Farbeindruck für direktionale und omnidirektionale Retrofits [Bild: Osram GmbH]

Die neuen Duris S 10-Varianten von Osram Opto Semiconductors sind eine interessante Alternative zu Low-Power-CoB-LED [Bild: Osram GmbH]

Diese Eigenschaften führen zu deutlichen Kosteneinsparungen bei System- und Optikdesign; je nach Kundenanwendung können es bis zu 30 Prozent sein. Die neue Duris besitzt eine kompakte Grundfläche und ist in zwei Leistungsklassen mit bis zu 1400 Lumen erhältlich. Sie vereinfacht das Design von Lampen und Leuchten und ist optimal für den Einsatz in Spotlights und Downlights, aber auch direktionalen und omnidirektionalen Retrofits geeignet.



„Die neue Duris S 10 bildet mit ihren beiden Lumenpaketen von typisch 1050 und 1400 Lumen sowie einer lichtemittierenden Fläche von nur 7,7 mm im Durchmesser die Grundlage für kompakte Optiken und extrem enge Abstrahlwinkel“, erklärt Vincent Lee, Produktmanager bei Osram Opto Semiconductors. Die Lumenpakete sind gezielt auf gängige Einsatzgebiete, wie beispielsweise MR16-Retrofits, ausgelegt und ermöglichen die Realisierung von Lampen- oder Leuchtendesigns mit einer einzelnen Duris S 10. Das wirkt der Bildung von Mehrfachschatten entgegen – ein klarer Vorteil gegenüber oft verwendeten Multi-LED-Clustern. Beide Single-Spot-Varianten besitzen dieselbe Grundfläche (7,0 mm x 7,0 mm), die eine flexible Gestaltung kompakter Leuchten mit hohem Lichtstrom ermöglicht. Das Design der Optiken fällt aufgrund der kleinen Bauform ebenfalls einfacher aus, wodurch aber handelsübliches Zubehör wie Linsen oder Reflektoren deutlich unkomplizierter integriert werden kann.

Beide Duris S 10-CAS-LED werden gemäß den bekannten MacAdams-Ellipsen gebinnt – so entsteht ein gleichmäßiger Farbeindruck in der Anwendung. Aufgrund der Oberflächenmontage der LED ist die Einbindung einer Leiterplatte in die Leuchte notwendig. Das eröffnet jedoch gleichzeitig zahlreiche Designoptionen wie die Integration von Thermosicherungen, Steckverbindungen oder Treiberkomponenten auf der LED-Platine. Bei bisher üblichen CoB-Lösungen (Chip-on-Board) mussten diese Funktionen bei entsprechend höherem Platzbedarf auf einer separaten Leiterplatte untergebracht werden. Vor allem im Vergleich zu diesen etablierten Lösungen sind die beiden neuen Duris S 10 in dieser Lichtstrom-Kategorie mit ihren vielen Vorteilen eine gute Alternative.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business! ON-LIGHT.de vermittelt seit 15 Jahren sehr erfolgreich Stellenanzeigen der Licht- und Leuchtenbranche!

Branchennachrichten

BO-LA - Die vielleicht längste Pendelleuchte der Welt

Die Leuchtenkollektion BO-LA aus dem Hause MILAN...

Drahtlose Lichtsteuerung - Tridonics basicDIM Wireless

Das kompakte Funk-Steuermodul basicDIM wireless...

Pure Innovation - LUX ADAPT

Neuheit von LEDON passt Lichtleistung automatisch...

Neustrukturierung bei TRILUX

Neuer Geschäftsleiter für den Vertrieb bei TRILUX...

Daisalux Neuheiten auf der Light+Building 2018

Serien Atria und Ziner - Zentralisierte...

Lückenloses Lichtband - Tridonics LLE-G4-ADVANCED-Module

Homogene Linearbeleuchtung mit reduziertem...

Osram Standort Regensburg in ganz neuem Licht

Schon bei der Anfahrt über die Autobahn A3 in...

Standortwechsel – Glamox auf der Light+Building 2018

Norwegischer Leuchtenhersteller wird jetzt in...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
Februar 2018

XY180 von OMA – Punkt, Linie, Fläche



Projekt des Monats

Projekt des Monats
Februar 2018

ZK Uni Radboud - Olivio Außenleuchte in neuer Funktion



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte