11. Dezember 2014

Optimale Beleuchtung und Sicherheit mit E-CORE High Lumen Tube

Die E-CORE High Lumen Tube ist die ideale Wahl, wenn es darum geht, Räume mit hohem Lichtbedarf mit modernen LED-Röhren auszustatten. Dank ihres hohen Lichtstromwerts und ihrer herausragenden Effizienz sparen sie viel Energie, ohne bei der Lichtqualität Abstriche machen zu müssen.

Mit der E-CORE High Lumen Tube sorgt Toshiba für optimale Beleuchtung und Sicherheit [Bild: Toshiba Europe GmbH]

Im industriellen Bereich spielen Retrofit-Beleuchtungslösungen mit hohen Lumenpaketen immer noch eine wichtige Rolle. Mit der Toshiba E-CORE High Lumen Röhre wird eine Lichtverteilung realisiert, die das Licht effektiv und effizient genau dorthin bringt wo es gebraucht wird.



Höchste Qualität für besondere Ansprüche
Aufgrund der hohen Lumenpakete, mit bis zu 3000lm, eignet sich die E-CORE High Lumen Tube besonders für die Installation in kommerziellen und industriellen Anlagen mit einer Deckenhöhe bis zu 6m.

Die G13 LED Röhren sind mit einer Länge von 1200mm mit bis zu 2400 lm, oder als 1500mm Version mit bis zu 3000lm erhältlich. Durch die Wahlmöglichkeit zwischen drei Farbtemperaturen (3000K, 4000K und 6500K) lässt sich immer die optimale Beleuchtung finden, egal ob für Anwendungen in Shops, Industrieanlagen, Kühl- oder Lagerhäuser.

Mehr Effizienz für schnelle Amortisierung
"Die Toshiba E-CORE High Lumen Tube arbeitet mit 125lm/W höchst effizient und entspricht damit der Energieeffizienzklasse A++. Die Energieersparnis nach einem Austausch von herkömmlichen Leuchtstoffröhren beträgt knapp 65%.", so Alexander Romanschtschak, Produkt Manager Toshiba Lighting. "Mit einer Lebensdauer von 40.000 Stunden reduzieren sich zudem die Instandhaltungskosten erheblich." Die Amortisierung der Anschaffungskosten der Toshiba E-CORE High Lumen Tube erfolgt in weniger als zwei Jahren.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

SHOEMAKER - Klassiker modern aufgelegt

Bei Grok by LEDS C4 haben kreative Entwickler und...

„Spectrum“ – Wenn das Unsichtbare zählt

Zumtobel stellt mit „Spectrum“ die neue...

ONYXX LINEA PRO - Perfekte Individualisierung bis ins Detail

Mit ONYXX LlNEA PRO erweitert Grimmeisen Licht...

Härtetest im Polarmeer

Lichtlösungen zu entwickeln, die auch unter den...

LUNATA Reload – Lichtkonzept mit Charakter

Innovative Beleuchtungskonzeption für besondere...

Insta feiert 50 Jahre Elektronik in der Gebäudetechnik

Der Geburtstag des Lüdenscheider...

YANO - Ringe aus Licht

Die neue YANO besteht aus zwei separat...

Einfache Umgestaltung - Die neue VCT-Technologie von Thorn

Die neue VCT-Technologie von Thorn bietet eine...

25 Kilometer Lichtlinien für die Bahnhöfe der neuen Metro in Doha

ag Licht entwickelt in Kooperation mit UNStudio...

Neue OSRAM DULUX LED-Lampe von LEDVANCE auf den Markt

LEDVANCE erweitert sein Angebot an...

Würth Elektronik erweitert SMT-LED-Serie WL-SWTP

Große Auswahl weißer LED - Würth Elektronik hat...

ZAPP! - Virenfreie Raumluft durch UV-C

Büros, Empfangs- und Aufenthaltsbereiche,...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Dezember 2020

OPTIO – Flexibel einsetzbares Multitalent



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Dezember 2020

Ernst Barlach Haus - Der Architektur den Vorrang gelassen



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de