30. April 2021

Maßgeschneiderte DMX-gesteuerte LED-Lösungen

TRILUX startet Vertriebskooperation mit Carl Stahl ARC GmbH – TRILUX baut sein Netzwerk an internationalen Kooperationspartnern und das Angebot an dekorativen Beleuchtungslösungen für Fassaden weiter aus. Durch eine Vertriebskooperation mit der Carl Stahl ARC GmbH bietet TRILUX in Zukunft auch den Zugang zu maßgeschneiderten DMX-gesteuerten LED-Lösungen. Diese verwandeln Gebäudefassaden in riesige, flexibel bespielbare Mediascreens.

Noch ganzheitlicher: Mit den X-LED-Lösungen der Carl Stahl ARC GmbH baut TRILUX sein Portfolio an dekorativen Outdoor-Lösungen weiter aus [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Erfolgsprojekt: Eine DMX-gesteuerte Vorhangfassade verwandelt das Trafogebäude am Port of Kiel in einen riesigen Mediascreen [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Die Carl Stahl ARC GmbH gehört zu der weltweit agierenden Carl Stahl Group, einem international renommierten Spezialisten in den Bereichen Hebetechnik, Architektur und Technocables. Zum Portfolio der Carl Stahl ARC GmbH zählen auch sogenannte X-LED-Lösungen. Dabei handelt es sich um dekorative Outdoor-LED-Lichtpunkte und -Linien, die als Netze oder Gitter zur Fassadenillumination eingesetzt werden. Dank des extrem flexibel konfigurierbaren Trägersystems sind nahezu alle Formen und Figuren möglich.



Über DMX lassen sich Lichtfarbe und Helligkeit jedes einzelnen Lichtpunktes präzise und dynamisch regulieren – in der Regel sind es 15.000 Stück pro Fassadenlösung. Das koordinierte Zusammenspiel aller Lichtpunkte verwandelt die Fassade in einen riesigen Mediascreen, der sich flexibel zur dekorativen und aufmerksamkeitsstarken Fassadengestaltung nutzen lässt. Möglich sind beispielsweise dynamische Farbwechsel, animierte Bilder und Schriften, Filmsequenzen und sogar einfache interaktive Computerspiele.

„Port of Kiel“ – Vom Projekt zur Kooperation
Den Grundstein für die Vertriebskooperation legte das TRILUX Projekt „Port of Kiel“, bei dem das Trafohaus der neuen Landstromanlage am Kieler Hafen mit einer Vorhangfassade aus über 12.000 LEDs verkleidet wurde. Der so entstandene Media-Screen setzt nicht nur einen architektonisch attraktiven Akzent im Hafengelände – er fungiert auch als aufmerksamkeitsstarkes Marketing-Instrument, das beispielsweise einfahrende Schiffe begrüßt, die Kernleistung der Landstromanlage weithin sichtbar als Dash-Board darstellt und mit animierten Logos für die Kieler Woche wirbt. „Die Carl Stahl ARC war das einzige Unternehmen, mit dem wir die gewünschte anspruchsvolle LED-Einzelpunktansteuerung in der aggressiven Seeluft-Atmosphäre umsetzen konnten“, erklärt Karsten Müller, Geschäftsführer TRILUX Lighting Solutions GmbH und Director Architectural das initiale Projekt. Sowohl der reibungslose Verlauf als auch das exzellente Ergebnis überzeugten die Beteiligten, so dass sie ähnliche Projekte auch in Zukunft gemeinsam angehen wollen.

Mit der Vertriebskooperation baut TRILUX sein Portfolio an dekorativen, smarten Fassadenlösungen und farbdynamischen Lichtdecken weiter aus und stärkt seine Position als „One-Stop-Full-Service-Anbieter“. Carl Stahl ARC dagegen profitiert von einem branchenweit vernetzten Spezialisten, der einen einfachen Zugang zu bislang wenig erschlossenen Kundengruppen und Großprojekten bietet. “Unsere Stärken liegen in der Entwicklung und Umsetzung von Projektlösungen. Wir schätzen uns glücklich, zukünftig mit TRILUX einen starken Vertriebspartner und Multiplikator an unserer Seite zu haben”, sagt Thomas Krieger, Business Unit Manager bei Carl Stahl. Das Ergebnis sind wertvolle Synergien und Wachstumsimpulse für beide Unternehmen in einem spannenden und dynamischen Markt.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

OGL 2 - Die neue Bodenlinie von Instalighting

powered by Elements – Die Bodenlinie OGL2 ist...

Vom Point of Sale zum Point of Experience

Der Elli-Supermarkt in Delbrück erhält ein...

Inspiriert von der Natur - Raumleuchte VIVAA 2.0 von Waldmann

Ob Großraumbüro, Cafeteria oder Home-Office: Wir...

Klare Linie mit ISOLINE von Sylvania

Sylvania präsentiert mit der neuen Isoline...

rutec Plug-in für DIALux verfügbar

Ab sofort stellt rutec über das DIALux Plug-in...

Eine neue Kultur des Lichts in Mailand

Ein neuer Protagonist auf dem Corso Monforte in...

Einfache LED-Lösung für den Austausch von Entladungslampen von Philips

Ipsen setzt auf die neue Philips TrueForce LED...

REFLECTION - Neue Leuchtenkollektion von BOLIA

Aufgelöste Strukturen - Asger Risborg Jakobsen...

Rechtzeitig planen - "Aus für T8-Leuchtstofflampen"

Ab 1. September 2023 ist das Erstinverkehrbringen...

SARS-CoV-2-Viren erfolgreich mit Licht bekämpfen

Deutsch-niederländische Kooperation entwickelt...

GLAMOX mit zwei Red Dot Design Awards 2021 ausgezeichnet

Die besten Produkte eines jeden Jahres werden mit...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2021

BLOX – Schlanke Deckenleuchte für kreative Designer



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2021

CUBE Berlin - Nachts sind alle Katzen grau



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de