20. Dezember 2011

LED-Pionier ausgezeichnet

Das österreichische Hightech- und Lichttechnologie-Unternehmen LUMITECH freut sich über die bedeutende Auszeichnung ihres Gründers und Geschäftsführers Dr. Stefan Tasch zu Burgenlands "Manager des Jahres". Dessen Leistung, Erfolg, Charisma und Auftreten waren ausschlaggebend für die Verleihung durch den Management Club Burgenland, so Präsident Josef Wiesler.

LED-Pionier und LUMITECH-CEO Stefan Tasch ist Burgenlands "Manager des Jahres" [Bild: LUMITECH Produktion und Entwicklung GmbH]

Wirtschaftskammerpräsident Peter Nemeth würdigte in seiner Laudatio "die kompromisslose Qualitätsorientierung und Innovationskraft Taschs sowie dessen unerschütterlichen Glauben an den Erfolg". "Die Auszeichnung ist in erster Linie eine Anerkennung für LUMITECH und Ausdruck unserer Kompetenz in der Herstellung von ökonomischen, ökologischen und hochqualitativen LED-Produkten", zeigt sich Tasch erfreut und betont die Pionierarbeit des Unternehmens im Bereich der LED-Technologie, insbesondere als Trendsetter hinsichtlich farbtemperatur-veränderlichem Weißlicht (PI-LED®). 



Vielmehr unterstreiche die Verleihung die hohe Motivation und Leistung der Mitarbeiter als Grundlage des Unternehmenserfolgs. "Unsere Vorreiterrolle basiert auf einer gemeinsamen Vision aller Mitarbeiter und der geteilten Begeisterung, Innovationen voranzutreiben", umschreibt der CEO seine Geschäftsphilosophie und das unternehmerische Erfolgsrezept, das auf kontinuierliches Wachstum abzielt.

Tasch gilt als treibende Kraft und eine der zentralen Persönlichkeiten in der österreichischen LED-Forschung. Der 42-jährige Absolvent der technischen Physik an der TU Graz gründete 1997 mit Prof. Günther Leising das heute führende LED-Unternehmen mit Sitz im burgenländischen Jennersdorf.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

NILE - Ein Gleichgewicht der Gegensätze

Rodolfo Dordoni erneuert den experimentellen...

Mehr als 30 Jahre Architekturlichtplanung

Band 5 der Werkberichtreihe von Licht Kunst Licht...

Minimal Impact – Maximum Output

Ein visionärer Architektur-Prototyp mit...

Positive Weichenstellungen bei Sylvania in Erlangen

Die bevorstehenden europäischen Lampenverbote...

TUBE LIGHT - Design-Ikone in neuer Ausführung

Ein radikales Statement und eine Ikone der...

Neuer Umgebungslicht- und Näherungssensor von ams OSRAM

Genaues Farb- und Helligkeitsmanagement in...

Bauprojekt Koralmbahn Granitztaltunnel - Sicherheit im Untertagebau

Zumtobel bringt das Internet der Dinge unter Tage...

TONDA - Ein magisches Gleichgewichtsspiel wird zum Blickfang

Die neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Stilvolle Beleuchtung im «Vieux Valais»

Einzigartiges Wechselspiel von Licht und Schatten...

Es hat den Dreh raus

Rutronik vertreibt das Raystar OLED mit...

„Die perfekte Beleuchtung einer Pflanzenwand“

Das neue ERCO Whitepaper - Ein wichtiger...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2022

MANIFESTO – Ästhetische Ausgewogenheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2022

HeidelbergCement - Ein Ort der Interaktion



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de