23. März 2011

Energieeffizienz im Fokus

Der Solarspezialist Rusol stellt seinen Tätigkeitsbereich noch stärker unter den Fokus „Energieeffizienz“ und erweitert mit dem neu eingerichteten Bereich Lighting Solutions sein bisheriges Photovoltaik-Angebot um LED-Leuchten und LED-basierte Beleuchtungskonzepte einschließlich Auslegung und Dimensionierung bis hin zur Unterstützung bei Verordnungen und der Bauüberwachung.

[Bild: Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH]

[Bild: Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH]

Getreu dem Motto von Rusol „Alles aus einer Hand“ erhalten Handwerker, Ingenieur- und Planungsbüros sowie öffentliche Einrichtungen, Kommunen und Unternehmen ab sofort bei Rusol neben Photovoltaik Systemlösungen und Services auch umfassende und kompetente Unterstützung durch Lichtplaner und Architekten bei der Umsetzung von ganzheitlichen LED-Beleuchtungskonzepten.



Zu einem der ersten Projekte zählt die kürzlich getätigte Investition im Hauptgebäude des Stammsitzes von Rutronik. Dort wurde sowohl der Empfangsbereich als auch die erste Abteilung mit LED-Leuchten ausgestattet. Durch die Umstellung der Deckenrasterleuchten von Leuchtstoffröhren auf LEDs des Typs Lucid Square von Leids reduziert das Unternehmen beim Austausch von nur 20 Leuchten seinen Energieverbrauch um rund 2900 kWh pro Jahr.

Energieersparnis pur – nicht nur bei der Beleuchtung, sondern auch im weiteren Sinne, denn bei LEDs sind die Wartungskosten dank langer Lebensdauer deutlich niedriger als bei einer konventionellen Beleuchtung. So liegt die vom Hersteller Leids prognostizierte Lebensdauer der Lucid Square Deckenrasterleuchte bei 50.000 wartungsfreien Betriebsstunden. Dabei profitiert die Lichtqualität im Büro erheblich – denn LEDs haben einen hohen Farbwiedergabewert und sind in verschiedenen Farbtemperaturen von warmweiß bis zu tageslichtweiß erhältlich. Im Unterschied zu Leuchtstofflampen liefert die Lucid Square Deckenrasterleuchte sofort 100% Lichtleistung und ist beliebig oft ein- und ausschaltbar, ohne dass sie an Leistungs-und Lebensdauer verliert.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Smart City - Mehr Sicherheit durch vernetztes Licht

Innovative Licht-Konzepte können entscheidend zur...

ONELINE – A line of light

Oneline ist eine Zusammenarbeit zwischen Fritz...

Tridonic LED-Treiber erhalten weltweit erste Zhaga-Book-24-Zertifizierung

Outdoor LED-Treiber können noch leichter mittels...

Plissierte Kunstwerke - Klassiker von LE KLINT

LE KLINT steht für gefaltete Papierleuchten. Seit...

Raumöffnende Lichtakzente in der Raiffeisenbank Kaisten

Was ursprünglich als einfacher Umbau der...

Nachhaltig, kreislaufgerecht und sozial verträglich Bauen

Nimbus und Häfele unterstützen Gewinnerteams beim...

INVENTARIO Ausgabe 16

2010-2022: 12 Jahre freie, intensive...

Discover the world of Blu2Light

Neue Webseite für Blu2Light online - Keine Frage,...

Am Puls der Zeit - Highlights der Light+Building Autumn Edition

Was für die Branchen der Light+Building im Fokus...

Private Assets AG übernimmt InstaLighting GmbH

Die Beteiligungsgesellschaft „Private Assets AG“...

Ilmenauer Straßenleuchten auf Sendung mit funkbasiertem Monitoring-System

Erster SmartCity-Testaufbau des IMMS im Projekt...

EMX – Das Downlight mit Patent für alle Fälle

Passt nicht, gibt’s nicht! – So lassen sich die...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
August 2022

APPLY – Kompakte und geometrische Linien



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
August 2022

UKB - Gesundheitscampus im besten Licht



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de