13. Mai 2011

Zusammenarbeit

Der Jenoptik-Geschäftsbereich Optoelektronische Systeme, Hersteller von optoelektronischen Systemen und polymeroptischen Komponenten, und die LEIDS GmbH & Co. KG präsentieren sich auf der Messe transport logistic 2011 erstmals gemeinsam mit innovativen LED Beleuchtungslösungen. Beide Partner haben sich auf einen Entwicklungs- und Kooperationsvertrag im Bereich industrielle LED-Beleuchtung geeinigt, der eine Laufzeit von 5 Jahren hat.

Lucid high bay - Hochregalleuchte [Bild: LEiDs GmbH & Co.KG]

Beide Partner ergänzen sich auf den unterschiedlichen Wertschöpfungsstufen der LED-Beleuchtungsindustrie. In der Kooperation werden die Kapazitäten der LEIDS GmbH & Co. KG im Bereich der LED-Fertigung, des Systemdesigns sowie im Marktzugang zu industriellen Kunden sowie die Kompetenzen der Jenoptik-Sparte Optische Systeme mit ihrem Geschäftsbereich Optoelektronische Systeme im Bereich der Entwicklung und Fertigung von Hochleistungsoptiken zusammengeführt.



Ziel der Kooperation ist die gemeinsame Entwicklung und Produktion von Komponenten, Modulen und hocheffizienten LED-Beleuchtungssystemen insbesondere für Applikationen im industriellen Umfeld, wie zum Beispiel Hallen- und Arbeitsplatzbeleuchtung.

Für den Markterfolg von LED-Beleuchtungslösungen werden in der Zukunft die Effizienzsteigerung der LED-Lichtquelle, Elektronik und Entwärmung, sowie die Kostenreduzierung durch industrielle und flexible Prozesse entscheidend sein. Daneben steht insbesondere die lichttechnische Verbesserung von LED-Leuchtmitteln im Fokus der weiteren Entwicklungen.

Mit der Integration von Hochleistungsoptiken in Industrieleuchten lassen sich Lichtverteilungen erzeugen, die exakt auf die Anwendungen der industriellen Kunden abgestimmt sind und insgesamt eine höhere Lichtstärke bieten. Gleichzeitig lassen sich durch diese Optiken, die mit massenreplikativen Verfahren hergestellt werden, LEDs einsparen und so Kostenvorteile für die Endgeräte und deren Betrieb erzielen. Beide Faktoren werden zukünftig eine wichtige Rolle bei der Erschließung des Marktes spielen.

Neueste LED-Beleuchtungslösungen für den industriellen Einsatz zeigen beide Partner vom 10. bis 13. Mai auf der Messe transport logistic 2011 in München in Halle A6, Stand 152.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

LUCIO - Innovation und Funktionalität

Home is, where the office is - Mit LUCIO, der...

Flexibel, wahrnehmungsorientiert und nachhaltig

ERCO Licht im Büro von Stiehl/Over/Gehrmann - Für...

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Glamox Sanierungskonzept

Nachhaltige Beleuchtungslösungen für...

Investorenprozess für Beleuchtungsspezialisten BÄRO gestartet

Seit dem 11.01.2023 befindet sich die BÄRO GmbH &...

TRILUX mit innovativem Licht für den KITZ-RACE-Club

Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sind einer der...

TONDA - Lichtskulptur mit Unikatcharakter

Foscarinis neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Twinkly bringt individuelle Lichtkunst an die Wand

Ob am POS, im Foyer, Café oder Büro: Die smart...

MIRA050 - Hohe Lichtempfindlichkeit im sichtbaren und NIR-Spektrum

Stromeinsparungen sowie hohe Empfindlichkeit, die...

Perfektes Zusammenspiel von Licht und Akustik

Das kürzlich eröffnete Restaurant Gastro Vibez,...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2023

OFFSIDE – "Meter machen"



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2023

BMW AG Nürnberg - Ein imposantes Prestigeprojekt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de