09. Januar 2020

Eine besondere Hommage an Arne Jacobsen - Neue Ausführungen des Designklassikers AJ

Louis Poulsen führt ab Februar 2020 erneut die ursprüngliche AJ Mini Tischleuchte und die AJ Royal Pendelleuchte ein, die von Arne Jacobsen für das SAS Royal Hotel (Radisson Collection) in Kopenhagen entworfen wurden. Mit der Neuauflage dieser Leuchten feiert Louis Poulsen das 60-jährige Jubiläum der Hoteleröffnung. Darüber hinaus präsentiert Louis Poulsen ab Februar 2020 alle Ausführungen der AJ Serie in einer neuen Edelstahlausführung. Ebenso werden die AJ Leuchten im Jubiläumsjahr 2020 in drei neuen Sonderfarben - Originalgrau, blasses Rosa und Ultramarin - erhältlich sein.

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

Arne Jacobsen entwarf damals nicht nur das Hotel bis ins kleinste Detail, sondern auch fast alle Möbel und Ausstattungsgegenstände. Die AJ Leuchten und die AJ Royal Pendelleuchte waren Teil dieses Gesamtkonzepts, das Jacobsen 1957 - drei Jahre vor der Eröffnung - für das SAS Royal Hotel entwarf. Heute werden die AJ Leuchten als Designikonen betrachtet, für die der dänische Architekt weltweit bekannt ist.



Die AJ Leuchten wurden in Kupfer- und Edelstahlausführungen in verschiedene Bereiche des Hotels integriert. Die AJ Royal, damals bekannt unter dem Namen „AJ Pendelleuchte", ist heute noch in einer kupferfarbenen Ausführung über den Tischen in der Snackbar hinter dem Atrium sowie in der Lounge in der ersten Etage und in der Panorama-Lounge in der 21. Etage zu finden. Mit seinen 22 Etagen war das SAS Royal Hotel vor 60 Jahren das erste Hochhaus in Kopenhagen und erinnerte stark an die Architektur der New Yorker Skyline.

Im Februar 2020 präsentiert Louis Poulsen die AJ Tisch-, Wand- und Stehleuchte in ihrer ursprünglichen Edelstahlausführung und zelebriert einmal mehr das unverwechselbare Design in seiner minimalistischen Form. Ganz im Sinne von Arne Jacobsen reflektieren die neuen Versionen aus Edelstahl ihre Umgebung und hüllen diese in blendfreies, harmonisches Licht.

Zusätzlich wird die AJ Mini Tischleuchte in der ursprünglichen Originalausführung in Edelstahl sowie in allen bestehenden Farben erhältlich sein. Eine besonders gute Figur macht die kleine Leuchte zu Hause auf einer Fensterbank, auf einem Nachttisch oder in Kombination mit anderen Beistellmöbeln. Ergänzend zu den bestehenden Farben wird es im Jubiläumsjahr drei neue Sonderfarben geben, die nur 2020 erhältlich sein werden: Ein Originalgrau von 1960 sowie ein blasses Rosa und ein kräftiges Ultramarin.

Die AJ Royal erscheint weiterhin in ihrer klassischen, grafischen Optik. Ab Februar 2020 wird sie in den beiden Originalgrößen sowie in einer neuen, kleineren Ausführung - jeweils in Schwarz und Weiß - erhältlich sein. Die Pendelleuchte überzeugt durch einen gleichmäßigen, nach unten gerichteten Lichtstrahl. In Kombination mit einem weiteren Lichtstrahl, der leicht nach oben gelenkt wird, erzeugt sie in jedem Raum eine gemütliche Atmosphäre - egal ob sie über einem Esstisch, im Büro oder einem Ausstellungsraum platziert wird. Die neue, energieeffiziente LED-Ausführung ist in allen drei Größen mit einem Diffusor ausgestattet, der ein gleichmäßiges, vollkommen blendfreies Licht abgibt.

Über Arne Jacobsen
Arne Jacobsen ist in Kopenhagen geboren und aufgewachsen. 1927 schloss er sein Architekturstudium an der Königlich Dänischen Kunstakademie in Kopenhagen ab und nahm seine erste Stelle im Büro des Stadtarchitekten von Kopenhagen an. Nur zwei Jahre später gründete er sein eigenes Büro. Arne Jacobsen ist ein weltberühmter dänischer Architekt der Moderne. Er hat zahlreiche Gebäude in Dänemark, Deutschland und Großbritannien entworfen.

Zu seinen bekanntesten Projekten gehören die Nationalbank (1971), das SAS Royal Hotel und der zugehörige Terminal (1960) in Kopenhagen sowie das St. Catherine's College (1963) in Oxford. Es heißt, dass nur seine Flugangst ihn daran gehindert hat, vollen Einfluss auf die amerikanische Architektur auszuüben. Als Architekt war Arne Jacobsen sehr entscheidungsfreudig. Dadurch konnte er nicht nur die Gestaltung des Gebäudes selbst, sondern auch die meisten Details beeinflussen. Im laufe der Jahre wagte er sich im Rahmen seiner Arbeit in verschiedene Bereiche vor, wie z. B. das Designen von Leuchten, Möbeln, Besteck, Türgriffen, Sanitäreinrichtungen, Stoffen und Tapetenmustern. Außerdem entwarf er die beiden berühmten Sessel: ,,The Egg" und „The Swan".

Arne Jacobsen erhielt zu Lebzeiten mehrere renommierte Auszeichnungen im In- und Ausland. Er lehrte elf Jahre lang als Professor an der Königlich Dänischen Akademie und beeinflusste so eine ganze Generation dänischer Architekten. Jeder davon entwickelte schließlich seine eigene Architektursprache, die auf dem gleichen rationalistischen und minimalistischen Ansatz der Architektur aufbaut.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Signify unterstützt Davos durch LED-Aufrüstung bei Energiewende

Signify unterstützt die Stadt Davos bei der...

Bürobeleuchtung auf dem nächsten Level

Waldmann präsentiert auf der Light+Building die...

Oslon Square Hyper Red - Effiziente LED für Horticulture Beleuchtung

Was Pflanzen wollen: Osram-Technologie ermöglicht...

SHIFTLINE MATRIX - Mehr als die Summe seiner Teile

Gibt es eine Steigerung, wenn etwas wirklich gut...

STICKS - Kreativer Licht-Werkzeugkasten

Die Kollektion STICKS bekräftigt das Wesen des...

OMEGA PRO2 - Die LED-Leuchte für die Zukunft

Mit den innovativen Optiken der Omega Pro2 im...

Glamox auf der Light+Building 2020

Norwegischer Leuchtenhersteller präsentiert...

euroLighting - Neue Produkte im Messe-Fokus

Individuelle Beleuchtungslösungen, smarte...

LED-Hallenleuchte für Umgebungstemperaturen bis 85°C

Neuproduktvorstellung auf der Light + Building...

Tradition trifft zurückhaltende Licht-Eleganz

Herend-Porzellan durch Tridonic-Technologie in...

XaaS-Was? Neue Geschäftsmodelle im Aufwind

Produkte und Dienstleistungen der Licht- und...

„kayak“ – Smartes Licht im Office

„kayak“ ist eine neue Officeleuchte von Regiolux...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2020

CRIB – Minimalist object. Magic light



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2020

Guggenheim Museum Bilbao - Kunst gekonnt inszeniert



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SYLVANIA SYLSMART - Smartes Licht für smarte Unternehmen