24. November 2011

Edles Accessoire für jeden Schreibtisch

Steelcase, der international führende Hersteller von Büromöbeln, widmet sich erneut dem Thema Licht. Mit Dash bringt Steelcase im Dezember 2011 eine intelligente Arbeitsleuchte auf den Markt, die energiesparende Lichttechnologie in ein schlichtes Leuchtendesign integriert. Durch ihre klaren, leichten Linien und ihr edles gestalterisches Understatement wirkt Dash zeitlos und elegant. Ob in schlichtem Arktikweiß, Chillirot oder Apfelgrün – Dash ist ein edles Accessoire für jeden Schreibtisch.

LED-Arbeitsleuchte Dash von Steelcase – eine Symbiose zeitloser Ästhetik und nachhaltiger Lichttechnologie [Bild: Steelcase Werndl AG]

Durch ihre klaren, leichten Linien und ihr edles gestalterisches Understatement wirkt Dash zeitlos und elegant [Bild: Steelcase Werndl AG]

Ob in schlichtem Arktikweiß, Chillirot ... [Bild: Steelcase Werndl AG]

... oder Apfelgrün – Dash ist ein edles Accessoire für jeden Schreibtisch [Bild: Steelcase Werndl AG]

Mit Forster + Partners entwicket [Bild: Steelcase Werndl AG]

Mit Forster + Partners entwicket [Bild: Steelcase Werndl AG]

Durchdachte Entwicklung [Bild: Steelcase Werndl AG]

Intelligente Technik in ihrer schönsten Gestalt
Für das Design der Leuchte hat Steelcase mit Fosters + Partners, einem der bekanntesten Architektur- und Designbüros der Welt, zusammengearbeitet: Zwei Jahre lang entwickelten sie gemeinsam eine Lichtlösung, die optimale Lichtstimmungen am Arbeitsplatz erzeugt und gleichzeitig den Ansprüchen von Steelcase in Bezug auf Nachhaltigkeit gerecht wird.



Studien, wie Licht das Denken und die Arbeit von Menschen beeinflusst, legten die Basis für das durchdachte Design. Im Rahmen einer Ipsos Studie wurden Europäer nach ihrem Wohlfühlfaktoren am Arbeitsplatz befragt: 36 Prozent gaben an, dass das Licht einer der wichtigsten Faktoren für ihre Leistungsfähigkeit sei. 20 Prozent seien täglich von Ermüdungserscheinungen der Augen betroffen. Darüber hinaus stuften die Befragten die flexible Einsetzbarkeit von Arbeitsleuchten, ihre Ästhetik sowie ihre Umweltverträglichkeit als wichtig ein.

Dash wurde so konzipiert, dass eine gleichmäßige Lichtstreuung für ein ausbalanciertes Lichtverhältnis sorgt und dadurch harte, ermüdende Licht-Schatten-Kontraste reduziert. Das Licht mit einer neutralen Farbtemperatur von 3500 Kelvin lässt sich von 100 Prozent auf 15 Prozent dimmen, wodurch unterschiedliche Helligkeitsstufen erzeugt werden können. Zudem sind die Arme und der Leuchtenkopf kabellos, was Dash äußerst gelenkig und zu einem wahren Allrounder macht: Aufgrund der zwei voneinander unabhängigen Arme und flexibel einstellbaren Gelenke kann der Arbeitsplatz je nach Anforderung direkt wie auch indirekt beleuchtet werden. Der untere Arm sowie der Leuchtenkopf lassen sich dabei jeweils um 360 Grad schwenken. Dash ist als freistehende Variante erhältlich oder lässt sich optional am Tisch befestigen. Durch Konvektion wird das Gehäuse des Lampenkopfs vor zu starkem Erhitzen bewahrt.

Beispiellos energieeffizient
Ausgestattet mit einer langlebigen LED-Lichtquelle spendet Dash circa 50.000 Stunden optimales Arbeitslicht. Der Lampenkopf lässt sich zum Wechsel des Leuchtmittels bequem abmontieren, so dass Dash auch spielend einfach auf den neuesten Stand der technologischen Entwicklungen in Sachen energieeffizienter Leuchtmittel gebracht werden kann. Bereits heute ist Dash mit dem quecksilberfreien, 8-watt LED-Leuchtmittel eine der energiesparendsten Leuchten. Auch den Produktionsprozess der Leuchte gestaltete Steelcase sorgfältig nach strengen Kriterien der Nachhaltigkeit: Dash ist zu 97 Prozent recycelbar und besteht zu 32 Prozent aus recyceltem Material. Zudem entsprechen alle verwendeten Materialien und Herstellungsprozesse den „ Level® 1“ Kriterien von BIFMA (Business an Institutionell Finitere Manufacturers Association). Level 1 ist ein amerikanisches Zertifizierungsprogramm für die Möbelindustrie; ausgezeichnet werden Produkte, die besonders energieeffizient, gesundheitlich unbedenklich und unter den besten sozialen Bedingungen hergestellt werden.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

K830 wall setzt Maßstäbe in flexibler Beleuchtung

Formschön, zeitlos und funktional: Midgard...

Universelle Industrieleuchten in allen Variationen

Konzentriertes Arbeiten an Maschinen,...

Einfache LED-Alternative zu Kompakt-Leuchtstofflampen

Ab dem 25. Februar 2023 dürfen...

LUCIO - Innovation und Funktionalität

Home is, where the office is - Mit LUCIO, der...

Flexibel, wahrnehmungsorientiert und nachhaltig

ERCO Licht im Büro von Stiehl/Over/Gehrmann - Für...

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Glamox Sanierungskonzept

Nachhaltige Beleuchtungslösungen für...

Investorenprozess für Beleuchtungsspezialisten BÄRO gestartet

Seit dem 11.01.2023 befindet sich die BÄRO GmbH &...

TRILUX mit innovativem Licht für den KITZ-RACE-Club

Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sind einer der...

TONDA - Lichtskulptur mit Unikatcharakter

Foscarinis neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2023

MOVE IN - Presence as desired



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2023

TRANSGOURMET Zell am See - Von Grund auf nachhaltig



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de