25. Juni 2010

CERN -Teilchenbeschleuniger LHC erhält Besucherzentrum

CERN bietet eine neue Attraktion für Besucher. Vom 1. Juli an gibt die Ausstellung Universe of Particles einen überraschenden Einblick in die wissenschaftliche Arbeit, die nahe Genf rund um den Teilchenbeschleuniger geleistet wird. Die interaktive Ausstellung, gestaltet von ATELIER BRÜCKNER, entführt zu einer Reise durch Mikro- und Makrokosmos.

Universe of Particles - Interactive Globe [Bild: Michael Jungblut, Berlin]

Universe of Particles - Interactives [Bild: Michael Jungblut, Berlin]

Universe of Particles - Raumbild [Bild: Michael Jungblut, Berlin]

Im Besucherzentrum Globe of Science and Innovation werden auf 450 Quadratmetern Ausstellungsfläche komplexe wissenschaftliche Inhalte begreifbar. Unter der 27 Meter hohen Kuppel des hölzernen Pavillonbaus fügen sich kugelförmige Ausstellungseinheiten zu einem Content-generierten Raumbild. Sie bieten vielfältige Informations- und Interaktionsmöglichkeiten, zielgruppenspezifisch und thematisch aufbereitet. Höhepunkt der inszenierten Free-Flow-Ausstellung ist ein multimediales, dynamisches Raumerlebnis, das den Urknall als Phänomen erfahrbar macht. Mittels Film-, Klang- und Lichtchoreografie wird der Ausstellungsraum selbst zum Exponat.



In CERN (Conseil Européen pour la Recherche Nucléaire) erforschen die weltbesten Physiker die Grundlagen unserer Existenz. Erst im April dieses Jahres erregte das Forschungszentrum internationale Aufmerksamkeit, als im Teilchenbeschleuniger, der auf 27 Kilometern Länge rund 100 Meter unter der Erde verlegt ist, die ersten Teilchenkollisionen erfolgreich durchgeführt werden konnten. Die Ausstellung stellt die reale Teilchenkollision ins Zentrum des Raumbildes, um das sich erklärende Zugänge gruppieren.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Midgard AYNO wall – Die neue Wandversion der preisgekrönten Lenkleuchtenfamilie

Die Leuchte AYNO, Design von Diez Office, erfährt...

Green update - Mit Weitblick erfolgreich zur neuen Beleuchtung

Entscheidungshilfen für die Sanierung mit...

Neuauflage der TRILUX Beleuchtungspraxis Innenbeleuchtung

Profi-Lichtwissen auf dem allerneuesten Stand –...

FLEX - Leistungsstarker, modular aufgebauter Flutlichtstrahler

Mit FLEX bietet TELEVES einen modular...

Komplettes Sortiment für Energieeffizienz und Vernetzung

Auf der Light+Building präsentieren vom 2. bis 6....

Leistungsfähigere UV-C-LEDs für Sterilisationsanwendungen

Würth Elektronik präsentiert neue Produkte im...

Neue DIN EN 50171 "Zentrale Sicherheitsstromversorgungssysteme"

Zum 1. Oktober 2022 erscheint eine aktualisierte...

Memphis calling – Gleich zweifach

Flaming stars von pulpo - Mit ihrer neuen...

Wenn durch Licht Geschichte erlebbar wird

Für jeden Menschen mit schwarzgelbem Herz ist der...

Lichtkanal Curved - Grenzenlos gebogen

Um die Ecke gedacht, durch die Kurve gelenkt -...

Lumitronix präsentiert LumProtect auf der Light+Building 2022

Der Hechinger LED-Experte Lumitronix wird sein...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
September 2022

VARDAflex Osmium – Höchste Qualität für höchste Ansprüche



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
September 2022

Hotel Breitenburg - Überraschendes Lichtdesign



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de