22. November 2010

"wittenberg"-Serie mit Designpreis Brandenburg ausgezeichnet

Am Abend des 15. Novembers 2010 wurde im Rahmen der Potsdamer Designgespräche der "Designpreis Brandenburg 2010" verliehen. In der Kategorie Industrie- und Produktdesign belegte Mawa Design mit der Strahlerserie "wittenberg" den 2. Platz. Geschäftsführer Martin Wallroth nahm mit Stolz den begehrten Designpreis entgegen. Als kleine Sahnehaube gab es zusätzlich ein Preisgeld von 2.500,- Euro.

Einmal mehr stellte sich Mawa Design den strengen Augen einer Experten-Jury aus Wissenschaft und Wirtschaft und setzte sich gegen 175 Bewerber durch [Bild: Sascha Nolte]

"Ausschlaggebend für die Auszeichnung ist die leicht positionierbaren Strahlerköpfe. Diese erreichen mit ihrer 355° Dreh- und 90° Schwenkbarkeit nahezu jeden Punkt im Raum." so Martin Wallroth.



Als Beispiel für die gesamte "wittenberg"-Serie wurde das bereits mit  dem "Design Plus"-Preis ausgezeichnete und für den "Designpreis Deutschland 2011" nominierte "fernglas" eingereicht. Hierfür als auch für die komplette Serie sind werkzeuglos wechselbare Einsatzgläser für  Farbeffekte oder UVC-Filterung sowie Wabenraster zur optimalen Entblendung erhältlich. Standardmäßig sind die Strahler mit 12V-NV-Leuchtmittel "ECO" ausgestattet, welche aber zum Beispiel durch HIT-Lampen oder den neuen, eigens entwickelten LED-Strahlerkopf mit 1.060 Lumen Leistung ersetzt werden können.

Die Hightech-Manufaktur
Spezialisiert auf Lichtgestaltung, sowohl als Entwicklungsschmiede wie auch als Produzent von Lizenzentwürfen steht der Name "Mawa Design" für qualitativ hochwertige Leuchten, die auch schon eine Vielzahl von Auszeichnungen erhalten haben. Über die Jahre stetig gewachsen ist der früherer Accessoire-Hersteller heute eine "Hightech-Manufaktur" mit 24 Mitarbeitern - darunter Ingenieure, Lichtplaner, Designer, Metallwerker und Elektromechaniker.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Glamox Sanierungskonzept

Nachhaltige Beleuchtungslösungen für...

Investorenprozess für Beleuchtungsspezialisten BÄRO gestartet

Seit dem 11.01.2023 befindet sich die BÄRO GmbH &...

TRILUX mit innovativem Licht für den KITZ-RACE-Club

Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sind einer der...

TONDA - Lichtskulptur mit Unikatcharakter

Foscarinis neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Twinkly bringt individuelle Lichtkunst an die Wand

Ob am POS, im Foyer, Café oder Büro: Die smart...

MIRA050 - Hohe Lichtempfindlichkeit im sichtbaren und NIR-Spektrum

Stromeinsparungen sowie hohe Empfindlichkeit, die...

Perfektes Zusammenspiel von Licht und Akustik

Das kürzlich eröffnete Restaurant Gastro Vibez,...

Weißlichtmodul mit über 500 mW

Punktförmige Leuchtfläche erleichtert Einkopplung...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2023

OFFSIDE – "Meter machen"



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2023

BMW AG Nürnberg - Ein imposantes Prestigeprojekt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de