21. März 2016

VOLTA - Ausbalancierte Verbindung

Erneut präsentiert Estiluz eine neue, beeindruckende Kollektion: Volta – eine Beleuchtungslinie mit fast mystischer Schönheit und außerordentlicher Funktionalität, die vom Designstudio Nahtrang entworfen wurde. Volta charakterisiert sich durch seine sinnliche, zarte Ästhetik, durch eine fast ätherische Präsenz, die den Eindruck erweckt, die Leuchten würden durch eigene Kraft schweben.

[Bild: Estiluz S.A.]

[Bild: Estiluz S.A.]

[Bild: Estiluz S.A.]

[Bild: Estiluz S.A.]

[Bild: Estiluz S.A.]

Mit ihrer Bogenform – von der Decke hängend oder an der Wand montiert – ist Volta die perfekte Beleuchtung für einen Tisch oder eine Theke; durch ihre durchdachte, leichte Form schaffen die Lichtpunkte einen emotionalen Dialog. Gleichermaßen eignet sich das Design für die Beleuchtung von Arbeitsplätzen, Lesebereichen oder Durchgängen.



Durch die enorme Vielseitigkeit und Wandlungsfähigkeit des Designs, durch die praktische Funktionalität und durch eine Ästhetik, die sich perfekt in alle Räumlichkeiten einfügt, lassen sich einzigartige Stimmungen schaffen. Ob mit einer einzigen Leuchte oder durch das Zusammenspiel mehrerer Lampen – schaffen Sie ganz persönliche Räume, füllen Sie Bereiche mit unzähligen, subtilen Wellen und kreieren Sie unendliche Sphären. Volta verbindet Lichtpunkte, Volta verbindet Form und Raum.

Volta – eine Beleuchtungskollektion mit authentischem Design, die Trends setzen wird.

Über Nahtrang Studio
Gegründet 2004 als Studio für Produktdesign unter der Leitung von Daniel Vila und Ester Pujol. Daniel Vila studierte Industriedesign an der Escola Massana in Barcelona und absolvierte anschließend ein Aufbaustudium im Fach Designmanagement am Katalanischen Institut für Technologie. Ester Pujol studierte ebenfalls Industriedesign an der Escola Massana und fügte ein Aufbaustudium in Innendesign an der ETSAV (Technische Hochschule für Architektur, Vallés) an.
Mit dem Projekt „Carro de Vela“ gewannen beide die Medaille ADI 2000 und gründeten im Jahr 2004 Nahtrang, ein Projekt, um ihre beruflichen Fähigkeiten und Kenntnisse auf internationaler Ebene zu nutzen.

2007 bis 2008 kooperierten sie in gelegentlichen beruflichen Projekten mit der Escola Massana und arbeiteten zeitweilig als Dozenten an der Designhochschule Eina in Barcelona.

2012 gewannen sie für die Lichtsäule Pile einen der Preise für Industriedesign „Delta de Plata“. Derzeit entwickeln sie Projekte für spanische und international tätige Unternehmen.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Präzision, die unter die Haut geht

Lichtlösungen von Zumtobel im weltweit ersten...

Neue Generation von Infrarot-Lasern für LiDAR von Osram

Spezielles Chipdesign hebt Wellenlängenstabilität...

Glamox C75-P G2 - Transparenz und Leichtigkeit

Norwegischer Leuchtenhersteller stellt die neue...

Tridonic vereint drei essentielle DALI-Datenspezifikationen im neuen Label lumDATA

lumDATA-Treiber sind bereits verfügbar - Tridonic...

Gartencenter Kremer - Ein Ausflug ins Grüne

Ansorg kreiert Licht für ein authentisches...

MAVOSPEC BASE - Television Lighting Consistency Index (TLCI)

In den letzten Jahren hat sich die...

Flexibles Licht für Büros mit Loft-Charakter

Jilly linear Downlights für Stromschienen -...

WIRELINE – Das Elementare im Fokus

Eine Lichtquelle, ein Stromkabel und sonst nichts...

Parken im besten Licht

Mit der Beleuchtung der Premium-Garage der Park 4...

Hochbegabt in die Zukunft – Die OPENDO LED für Schule und Office

Qualität und IoT für Bildung und Büro – Schulen...

LICHT2021 - Der 24. Europäische Lichtkongress als Online-Edition

Tagungsschwerpunkte sind Nachhaltigkeit,...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2021

SOLISCAPE – Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2021

Forum Sartorius Campus – Nachhaltig, architekturintegriert und mitabeiterorientiert



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de