17. Januar 2013

Vielseitig einsetzbar und DALI-kompatibel

Das Jenaer Hightech Unternehmen dilitronics bietet mit dem driveDOT4 ab sofort einen DALI kompatiblen 4-Kanal LED-Treiber. Dank der von dilitronics entwickelten controLED Technologie ermöglicht das Treibermodul die energiesparende Ansteuerung und das Dimmen von vier individuellen LED-Kanälen mit einer Gesamtleistung von 126 Watt.

dilitronics präsentiert neuen LED-Treiber driveDOT4 [Bild: dilitronics GmbH]

dilitronics entwickelt Ansteuerungslösungen für innovative LED-Applikationen [Bild: dilitronics GmbH]

Der vielseitig einsetzbare LED-Treiber driveDOT4 gehört zur neuen Treibergeneration von dilitronics. Die Eigenentwicklung erlaubt den Betrieb von LED-Modulen mit zwei unterschiedlichen Flussspannungen. Möglich wird dies durch die automatische Spannungsnachführung.



Als Konstantstromtreiber ist der driveDOT4 in der Lage, von ein bis 100 Prozent ohne Änderung des Farbortes zu dimmen. Vier LED-Kanäle mit einer Gesamtleistung von 126 Watt können mit dem kompakten LED-Treiber angesteuert werden. Durch die DALI-Schnittstelle ist der driveDOT4 schnell in bestehende Licht- wie Gebäudemanagementsysteme einzubinden und schafft eine angenehme Atmosphäre, bspw. in Bars, Hotels und Restaurants.

Hersteller von Innen- und Außenleuchten profitieren mit dem Einbau des neuen 4-Kanal LED-Treibers driveDOT4 ebenso von der kostengünstigen Aufrüstung mehrflammiger LED-Leuchten zu dimmbaren DALI-Leuchten. "Mit unserem driveDOT4 setzen wir neue Maßstäbe bei Energieeffizienz und Flexibilität von DALI-kompatiblen LED-Treibern. Jeder der vier Kanäle des driveDOT4 entspricht einem DALI-Gerät, welches unabhängig voneinander ansteuerbar und dimmbar ist. Dies ermöglicht ein professionelles und komfortables Lichtmanagement", erklärt Stephan Schulz, Geschäftsführer der dilitronics GmbH.

Mit dem driveDOT4 bietet dilitronics Leuchtenherstellern einen LED-Treiber, der einfach über DALI anzusteuern ist. Daneben eröffnet der Treiber auch Installateuren und Architekten neue Wege für das Lichtdesign im Innen- wie im Außenbereich. Die DALI-Kompatibilität, die einzelne Ansteuerung der vier Kanäle sowie die Möglichkeit, LED-Module mit unterschiedlichen Flussspannungen zu verwenden, machen den driveDOT4 zu einem vielseitig einsetzbaren Treibermodul.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Jubiläumseditionen zum 150. Geburtstag von Louis Poulsen

Das 1874 gegründete Unternehmen zelebriert im...

Mean Well NFC LED-Treiber mit kompakten Abmessungen

Der Distributor Schukat nimmt die Mean Well...

Lichtumrüstung mit wenigen Handgriffen

Von einer energieintensiven, schummrigen...

ZEPHYR - Minimalismus & Flexibilität

Dynamisch, flexibel, nachhaltig - Zephyr von...

Raum für Erfolg

Neue Bürokonzepte für eine zeitgemäße...

Signify präsentiert neue Produkte, digitale Tools und neue Markenkampagne

Unter dem Titel „Make light work“ hat Signify...

EGLO PROFESSIONAL - Neuheiten garantieren optimale Beleuchtungslösungen

Sechs Neuheiten vorgestellt - Neue innovative...

TALQ Konsortium veröffentlicht die Version 2.6.0 des Smart City Protokolls

Neue Version bringt mehr Farbe und Kontrolle in...

SYLVANIA – Seit 100 Jahren wegweisende Beleuchtung

Die Sylvania Group, ein bedeutender Akteur in der...

MDW 2024 - L&L Luce&Light „Im Mondschein” @ADI Design Museum mit ddn HUB

Eine neue Ausgabe des Fuorisalone auf der Milano...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de