20. September 2021

Verbessertes BTS256-EF zur präzisen Flicker und SVM Messung gemäß Ökodesign-Richtlinie

Die Ökodesign-Verordnung der Europäischen Kommission zu Lichtquellen und separaten Vorschaltgeräten trat am 1. September 2021 in Kraft. Sie legt Grenzen für funktionale Anforderungen fest, einschließlich der Regulierung von Flimmern und stroboskopischen Effekten. Das spektrale Licht- und Flickermessgerät BTS256-EF bietet jetzt eine auf 200 kHz erhöhte Abtastrate, die eine hochgenaue Messung von PstLM und SVM an LED-Treiberschaltungen mit Hochfrequenzmodulation ermöglicht.

BTS256-EF - Messung der Beleuchtungsstärke, der Lichtfarbe und Flicker [Bild: Gigahertz-Optik Vertriebsgesellschaft für technische Optik mbH]

Die Ökodesign-Verordnung, auch bekannt als Single Lighting Regulation (SLR), wurde im Februar 2021 überarbeitet und enthält verbindliche Grenzwerte von PstLM < 1,0 für Flicker und SVM < 0,9 für stroboskopische Effekte. Diese harten Grenzwerte bedeuten, dass die Messunsicherheit erhebliche Folgen für die Hersteller haben kann. Der SVM-Grenzwert wird voraussichtlich im Jahr 2024 weiter auf SVM < 0,4 gesenkt werden.



Der verbesserte BTS256-EF ist besonders vorteilhaft für diejenigen, die LED-Treiber messen müssen, die Treiberfrequenzen von 2 kHz oder mehr mit einem Tastverhältnis von 10 % oder weniger verwenden. Insbesondere ist der Einsatz des Gerätes von Vorteil, wenn das Modulationssignal Hochfrequenzkomponenten enthält. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn sehr kurze, so genannte Dirac-Pulse verwendet werden, da sie viele Hochfrequenzkomponenten enthalten.

Neben vollständigen Flicker- und Stroboskopmessungen liefert das BTS256-EF umfassende photometrische und farbmetrische Daten, die für allgemeine Beleuchtungsanwendungen erforderlich sind. Zusätzliche Funktionen stehen außerdem für spezielle Aufgaben wie die Pflanzenzucht oder die menschengerechte Beleuchtung (human centric lighting, HCL) zur Verfügung. Diese vielseitigen spektralen Licht- und Flickermessgeräte werden in dem nach ISO 17025 akkreditierten Labor von Gigahertz-Optik kalibriert.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

CoeLux im Projekt „IdeasTrainCity“ der Deutschen Bahn

CoeLux ist Partner des futuristischen Projekts...

HANGMAN - Charme und unglaubliche Sorgfalt im Design

Das australische Leuchtenunternehmen Rakumba und...

ILVY – Low energy. Full power.

Servus Ilvy - Mit dieser Neuentwicklung setzt...

SEAT & CUPRA auf Düsseldorfer Automeile

Ansorg führt Markenwelten unter einem Dach...

Regiolux und Deutsche Lichtmiete kooperieren

Hightech-Lichtsysteme leuchten jetzt...

Geschlossene UV-C-Geräte für offene Einrichtungen

Signify erweitert sein Angebot zur...

LumiNature von Sylvania bringt Tageslicht in Gebäude

LumiNature ist die Innovation von Sylvania im...

Perfekte Systemlösungen mit dem neuen Vossloh-Schwabe Set Konfigurator

Sie suchen die perfekte Systemlösung für Ihre...

TAGO - Linearprofile für den Außenbereich

Akzentuierung von Architektur und Fassaden - Tago...

Intelligente Beleuchtungskonzepte mit 3D-Drucker

LEDs werden heutzutage fast überall zur...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2021

LOG 50 – Perfekte Systemergänzung



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2021

Up! Berlin - Transformation vom Warenhaus zum Workspace



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de