24. März 2010

Traxon Technologies erhellt den Tag mit 16,7 Millionen Farben

Traxon Technologies stellt String und Dot XL vor. Diese innovativen Beleuchtungslösungen ermöglichen die Wiedergabe von Lichteffekten, Leuchtmustern, Videoinhalten und Live-Streams. Darüber hinaus bringen sie alle Vorteile der LED-Technologie mit, wie zum Beispiel Energieeffizienz, niedrige Wartungs- und Stromkosten, geringe Wärmeemissionen ohne jegliche UV-Abstrahlung und Langlebigkeit der Lichtquelle.

Traxon Technologies bringt Dot XL auf den Markt - eine flexible, ultra-helle LED-Beleuchtungslösung [Bild: Traxon Technologies Ltd.]

Dot XL wie auch String unterstützen sowohl DMX- als auch DVI-Inputsignale und ermöglichen flexible, vielseitig einsetzbare Beleuchtungslösungen [Bild: Traxon Technologies Ltd.]

Der Dot XL ist in Einheiten mit drei, sechs oder neun LEDs in Oberflächenmontage (SMD) erhältlich [Bild: Traxon Technologies Ltd.]

String ist eine dynamische LED-Leuchteinheit, die mithilfe nachhaltiger LED-Technologie eine hohe Lichtausbeute garantiert [Bild: Traxon Technologies Ltd.]

String ist flexibel und kann damit auf fast jeder Oberfläche angebracht werden [Bild: Traxon Technologies Ltd.]

String und Dot XL unterstützen sowohl DMX- als auch DVI-Inputsignale und ermöglichen flexible, vielseitig einsetzbare Beleuchtungslösungen, mit denen sich auch anspruchsvolle Installationen umsetzen und optimieren lassen. Die Architektur-, Gastgewerbe- und Unterhaltungsbranche profitieren von präzisen Lichteffekten mit 16,7 Millionen Farben. Beide Leuchten sind auch in raffinierten Warmweiß- und Kaltweiß-Varianten erhältlich, die sich ideal dazu eignen, Waren in anspruchsvollen Laden- und Verkaufskonzepten in Szene zu setzen.

Traxon Technologies String ist eine dynamische LED-Leuchteinheit, die mithilfe nachhaltiger LED-Technologie eine hohe Lichtausbeute garantiert. Die Leuchteinheit ist in fünf Segmente unterteilt, von denen jedes aus 32 einzeln ansteuerbaren LEDs mit 5,25 Lumen pro Diode besteht, die auf einem flexiblen, halbtransparenten Kabel angebracht sind. Jedes String Set kann somit 160 Pixel darstellen.



„Traxons String ist flexibel und halbtransparent und kann damit auf fast jeder Oberfläche angebracht werden. Das ermöglicht verblüffende ein- oder mehrfarbige Lichteffekte – sogar auf dreidimensionalen Objekten“, erläutert Mike Mastroyiannis, Geschäftsführer von Traxon Technologies Ltd. „Die kompakten Abmessungen sind ein bedeutender Durchbruch, denn die Beleuchtung lässt sich so einfach in Designs für jeden Innenausbau und jede Fassade integrieren.

Der String ließ sich zum Beispiel problemlos an den Fenstern und Fassadenkanten des Hotels Ambasadori in Georgien anbringen. So konnten dessen architektonische Besonderheiten perfekt betont werden.“
Traxon Technologies Dot XL bereichert anspruchsvolle Architektur mit farbigen Lichteffekten und spektakulären Video-Animationen. Er ist für Anwendungen in jeder Größe geeignet – von klein und platzsparend bis groß und komplex. Der Dot XL-9 wurde zum Beispiel genutzt, um eine große Videowand in der Eingangshalle des International Commerce Center in Hong Kong zu errichten, dem viertgrößten Gebäude der Welt.

„Durch den Einsatz der Dot XL-6 konnten wir Hong Kongs größte, energiesparende und umweltfreundliche LED-Dekoration für Weihnachten und das chinesische Neujahrsfest aufbauen. Durch saisonale Muster und verblüffende Farbwechsel hob sich die Fassadendekoration in der Weihnachtssaison von allen anderen Gebäuden in Hong Kong ab, die auf konventionelle Beleuchtung setzten“, sagte Teddy Lo, Chief Vision Officer der Lichtdesign-Firma LEDARTIST. Lo zeigte sich sehr zufrieden mit der Vielseitigkeit von Traxons innovativer Beleuchtungslösung Dot XL.

Traxons Dot XL kann sehr flexibel eingesetzt werden. Der Dot XL ist in Einheiten mit drei, sechs oder neun LEDs in Oberflächenmontage (SMD) erhältlich. Diese verfügen jeweils über eine Leuchtkraft von 16, 42 respektive 63 Lumen pro Einheit. Das skalierbare System ist auf einem flexiblen Kabel montiert und ermöglicht auch, die Abstände zwischen den einzelnen Pixeln anzupassen. So sind Architekten und Lichtdesigner nicht länger auf traditionelle Formen und Leinwandkonzepte festgelegt. Der Dot XL kann einfach in jede plane oder gekrümmte Struktur eingepasst werden und erlaubt den Zugang zu Installationen auf nahezu jeder Oberfläche oder dreidimensionalen Objekten. Mit einem optionalen Diffusor können Kunden den Dot XL besser an die eigenen Bedürfnisse anpassen und für direkt sichtbare Installationen eine gleichmäßige, helle Lichtausbeute sicherstellen.

Der Dot XL ist für den Außeneinsatz geeignet und erfüllt die Norm IP67. Die einzeln ansteuerbaren Dots eignen sich für den Einsatz im hellen Sonnenlicht, im Regen und unter allen extremen Wetterbedingungen. Mit seinen einfachen Verbindungs- und Reihenschaltungsmöglichkeiten ist der Dot XL auch eine ideale Lösung für großformatige Multimedia-Installationen.

Traxon Technologies ist ein weltweit führendes Unternehmen für LED Beleuchtungssysteme und bietet anspruchsvolle RGB- und Weißlichtlösungen für Architektur, Gastronomie und Handel. Zusammen mit seiner Tocherfirma „e:cue“, ein auf professionelle Steuerung von Beleuchtungssystemen spezialisiertes Unternehmen, bietet Traxon Technologies seinen Kunden komplette Beleuchtungslösungen, die von innovativen Beleuchtungssystemen bis hin zu hochentwickelten Systemsteuerungslösungen reichen. Im März 2009 trat Traxon Technologies in eine Partnerschaft mit OSRAM - durch die Kombination von technologischem Know-How der beiden Unternehmen, sowie der globalen Präsenz Osrams, konnten Synergien geformt und die internationale Marktposition gestärkt werden.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Revitalisierung für die Zukunft

Hapag Lloyd Bürolandschaft mit Waldmann Smart...

Nachhaltigkeitsrating - Drittes EcoVadis Gold für die Zumtobel Group in Folge

Zum dritten Mal in Folge wurde die Zumtobel Group...

Maßgefertigte Lösungen für einzigartige architektonische Eleganz

Sammode ist seit seiner Gründung 1927 für seine...

Pop-up Store Basel - Exklusives Schaufenster auf Zeit

Design im Spotlight - Während eines Jahres...

Gedruckter Data-Matrix-Code auf LEDs von ams OSRAM

Fortschrittlicher Data-Matrix-Code generiert...

BRAHE von AURA LIGHT - Design-Downlight mit neuester LED-Technologie

Der schwedische Leuchtenhersteller Aura Light...

Wohnanlage Rütihof - 95% Energieersparnis dank Licht-Umrüstung

In der Züricher Wohnanlage Rütihof wurde die...

16. Mai - Internationaler Tag des Lichts

Jetzt auf nachhaltige LED-Beleuchtung umrüsten -...

MOVE IT PRO von XAL - One system, all spaces, no limits

Ein Lichtsystem für Gestaltungsfreiheit ohne...

Robert Diedrich ist neuer Global Head of Marketing bei WE-EF

In seiner neuen Rolle verantwortet Robert...

Drahtlose Lichtsteuerung neu gedacht

Passend zum omnipräsenten Thema Smart Lighting,...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2024

MOTUS LINE – Motus is Movement



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2024

Saline Royale Arc et Senans – UNESCO-Weltkulturerbe in Szene gesetzt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de