24. November 2022

Steuerbarer LED-Treiber von MEAN WELL für die biorhythmische Beleuchtung

Serie LCM-40TW nun im Schukat-Programm – Schukat hat die LED-Treiber der LCM-40TW Serie von MEAN WELL ins Sortiment aufgenommen. Diese eignen sich, gemäß der von der DALI Association definierten Norm IEC 62386-209 (DT8), für die menschenzentrierte (Human Centric Lighting) Beleuchtung. Dabei wird die Farbtemperatur an eine Situation oder Tageszeit angepasst, wodurch sich eine höhere Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden erzielen lassen.

Steuerbarer LED-Treiber LCM-40TW von MEAN WELL für die biorhythmische Beleuchtung [Bild: Schukat electronic Vertriebs GmbH/ MEAN WELL Enterprises Co., Ltd.]

Das Netzteil im Kunststoffgehäuse bietet einen Eingangsspannungsbereich von 180~295 VAC, Schutzart IP20 und Dimmung über DALI-2 oder Push. Es ermöglicht die Anpassung an verschiedene, vom Kunden vorgegebene LED-Module über zwei Ausgangskanäle für LEDs mit unterschiedlichen Farbtemperaturen (warmes und kaltes Weiß). Die maximale Leistung der beiden Ausgänge beträgt 40 W.



Zudem kann auf DALI DT6 zur flimmerfreien reinen Helligkeitssteuerung oder auf DALI DT8 zur Farbtemperatursteuerung eingestellt werden. Mit einem per DIP-Schalter einstellbaren Ausgangsstrom von 500 mA bis 1050 mA lassen sich Helligkeit und Farbtemperatur in einer großen Bandbreite steuern bzw. dimmen (mit einem unteren Dimmwert von 0,2%). Die Einstellung der Farbtemperatur erfolgt durch das Ändern des Verhältnisses des Treiberstroms der beiden Ausgänge. Dabei sorgt der LED-Treiber mit digitaler Beleuchtungssteuerung dafür, dass sich die Einstellung von Farbtemperatur und Helligkeit nicht gegenseitig beeinflussen. Der Leerlaufverbrauch liegt bei unter 0,5 W.

Die LED-Treiber weisen eine lange Betriebserwartung von über 50.000 Stunden auf. Zu den Schutzfunktionen gehören Schutz vor Kurzschluss, Überlastschutz und Übertemperaturschutz. Mit einer Garantie von 5 Jahren ist der LCM-40TW ab sofort bei Schukat erhältlich. Ergänzend kann auch der DALI-Controller DLC-02/KN von MEAN WELL mit der neuen Software für die DT8-Dimmfunktion über die offizielle Website von MEAN WELL aktualisiert werden.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

DELTALIGHT auf der Light+Building 2024

Zur diesjährigen Light+Building können Messegäste...

GLAMOX auf der Light+Building 2024

Skandinavisches Design-Leuchten und innovative...

Wegweisendes Konzept für nachhaltigen Scheinwerfer

Der international aufgestellte...

HOBA - Industrielle Produktion auf der Suche nach der "perfekten Unvollkommenheit"

Angeregt durch das Bild eines Meteoriten, der auf...

Explosionsgeschützte LED-Rohrleuchte

Die explosionsgeschützten LED-Rohrleuchten dienen...

Mayfair Pendelleuchten beleuchten private Momente und gastronomische Genüsse

Erdtöne, glänzende weiße Keramikfliesen und...

SYNIOS P1515 - Ausdrucksstarke und dramatische Rückleuchten-Designs

Neue LEDs der SYNIOS P1515-Familie erzeugen ein...

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
März 2024

ROGGA – Elegance meets sophisticated technology



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
März 2024

Musée Savoisien Chambéry – Historische Hülle mit Künstlerischem Kern



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de