11. September 2013

Sorgloser Betrieb

Die etablierten Leuchtenserien HALLE in der Ausführung HALLE-Mini, EXTRO und BOLLA werden nun mit LED-Systemen ergänzt. Alle Leuchten bieten den gewohnt hohen Qualitätsstandard, welchen die Leuchtsysteme im Markt so beliebt und interessant macht. Erstmals präsentiert GEWISS die neuen LED-Leuchtensysteme auf der Messe Elektrotechnik in Dortmund.

Mehrzweckleuchte EXTRO [Bild: Gewiss Deutschland GmbH]

Pendelleuchte HALLE-Mini [Bild: Gewiss Deutschland GmbH]

Die Erweiterung mit aktuellster LED-Technologie ergibt diverse Vorteile für GEWISS-Kunden. Die Lebensdauer liegt im Mittel bei 50.000 Stunden und garantiert für normale Beleuchtungsaufgaben mehr als zehn Jahre einen sorglosen Betrieb.



Die lange Lebensdauer und Stabilität der LED verringert den Wartungsaufwand merklich. Bei sachgemäßer Anwendung funktioniert die LED dauerhaft störungsfrei. Häufige Ein- und Ausschaltzyklen beeinträchtigen weder die Zuverlässigkeit noch die Lebensdauer. Die LED ist stoß- und rüttelfest und sicher im Transport. Ein Wechsel der LED ist planerisch frühestens alle zehn Jahre erforderlich.

Ein starkes Argument für die LED-Technologie ist der sehr geringe Energieverbrauch, der bis zu 75% im Vergleich mit professionellen Leuchtmitteln reduziert ist. Insbesondere wenn viele Leuchten betrieben werden, bieten sich hier enorme Einsparpotenziale.

Neben dem geringeren Energieverbrauch enthalten LED-Leuchtmittel keine Umwelt gefährdenden Schadstoffe. Auch bei der Herstellung und Entsorgung entstehen keine toxischen Stoffe wie das z. B. bei der Entsorgung von quecksilberhaltigen Leuchtstoffröhren der Fall ist. Beim Einsatz in der Straßen- und Außenbeleuchtung wird die Orientierung von Insekten durch das LED-Licht nicht beeinträchtigt.

Pendelleuchte HALLE-Mini – Jetzt auch mit LED Technologie
Die Halle-Mini ist eine Pendelreflektorleuchte hoher Schutzart, die vorwiegend im gewerblichen und industriellen Bereich eingesetzt wird. Der Gehäusedom besteht aus Aluminiumdruckguss und ist in den Farben Aluminium verfügbar. Die Öffnung des Gehäuses erfolgt werkzeuglos, indem zwei Schnappverschlüsse aus verstärktem Thermoplast gelöst werden. Im geöffneten Zustand sichern zwei Stahlseile den unteren Teil des Leuchtengehäuses.

  • Schutzart der Elektrokomponenten: IP 65
  • Schutzart des geöffneten Lampenraums: IP 65
  • Leuchtmittelbestückung: LED, 4000 K, 26 und 51 W
  • Maße: Höhe 472 mm, Durchmesser 350 mm

Mehrzweckleuchte EXTRO
Die Mehrzweckleuchte EXTRO kann im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden und ist für den allgemeinen Wirtschaftsbereich bestimmt. Die Leuchte besteht aus schlagfestem PC und kann entweder direkt an einer Wand, an einem Mast oder einem Poller montiert werden. Der innenliegende Reflektor ist aus eloxiertem Reinstaluminium (99,85 %) gefertigt und erzeugt beste Lichtergeb¬nisse. Das Gehäuse ist in den Farben Graphitgrau, ähnlich RAL 7024 oder Weiß, ähnlich RAL 9010 gefertigt. Das ESG-Sicherheitsglas ist mattiert und sorgt für eine angenehme Streuung des Lichts. Die Poller und Maste sind in der Größe von 1,30 bis 3,00 m verfügbar. Die Poller sind aus extrudiertem Aluminium gefertigt, die Maste aus Stahl oder Glasfiber mit einem Durchmesser von 60 mm.

  • Schutzart IP 55, Schutzklasse I, ENEC-Zertifikat.
  • Leuchtmittelbestückung: LED, 4000 K, 13 und 26 Watt
  • Maße: Höhe 235 mm, Breite 260 mm, Tiefe: 300 mm

Wand- und Deckenleuchte BOLLA
Die Serie BOLLA ist aus schlagfestem Polykarbonat gefertigt und eine robuste Wand- und Deckenleuchte, die sowohl für den Wirtschafts- wie auch Wohnbereich konzipiert ist. BOLLA gibt es wahlweise mit oder ohne integriertem Bewegungssensor. Das Gehäuseunterteil ist in Graphitgrau, ähnlich RAL 7024 gehalten. Die Abdeckung ist extrem schlagfest und hält Belastungen von bis zu 20 Joule stand. Die transparente und strukturierte Abdeckung sorgt außerdem für eine angenehme und zweckmäßige Beleuchtung. Die Wand- und Deckenleuchte gibt es in zwei verschiedenen Größen.

  • Schutzart: IP 55
  • Kleine Bauform, BOLLA 200
  • 3.000 K oder 4.000 K, 1.000 lm, 12 Watt, Sensor
  • Große Bauform, BOLLA 260
  • 3.000 K oder 4.000 K, 2.000 lm, 30 Watt, Sensor



 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Pop-up Store Basel - Exklusives Schaufenster auf Zeit

Design im Spotlight - Während eines Jahres...

Gedruckter Data-Matrix-Code auf LEDs von ams OSRAM

Fortschrittlicher Data-Matrix-Code generiert...

BRAHE von AURA LIGHT - Design-Downlight mit neuester LED-Technologie

Der schwedische Leuchtenhersteller Aura Light...

Wohnanlage Rütihof - 95% Energieersparnis dank Licht-Umrüstung

In der Züricher Wohnanlage Rütihof wurde die...

16. Mai - Internationaler Tag des Lichts

Jetzt auf nachhaltige LED-Beleuchtung umrüsten -...

MOVE IT PRO von XAL - One system, all spaces, no limits

Ein Lichtsystem für Gestaltungsfreiheit ohne...

Robert Diedrich ist neuer Global Head of Marketing bei WE-EF

In seiner neuen Rolle verantwortet Robert...

Drahtlose Lichtsteuerung neu gedacht

Passend zum omnipräsenten Thema Smart Lighting,...

Langlebige Downlights für den Ausbau des Changi Airport Singapur

Bei der Renovierung und Erweiterung des Terminals...

MAC Viper XIP von Martin Professional

Die nächste Generation der legendären Viper-Serie...

Artemide Unterlinden - Perfekte Symbiose aus Vergangenheit und Zukunft

Vom berühmten Designteam Herzog & de Meuron...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2024

MOTUS LINE – Motus is Movement



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2024

Saline Royale Arc et Senans – UNESCO-Weltkulturerbe in Szene gesetzt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de