10. Juli 2015

Rune Marthinussen ist neuer CEO bei Glamox

Wechsel an der Führungsspitze des weltweit agierenden Industriekonzerns und Leuchtenherstellers aus Norwegen - Der Verwaltungsrat von Glamox hat Rune Marthinussen zum neuen CEO des Unternehmens berufen. Bereits Mitte Mai kam der 55-Jährige zur Unternehmensgruppe, die er zum 25. Juni 2015 als CEO bei Glamox übernahm. Rune Marthinussen folgt auf Kjell Stamnes, der nach 14 erfolgreichen Jahren als Geschäftsführer in den Ruhestand geht.

Rune Marthinussen - CEO bei Glamox [Bild: Glamox Luxo Lighting GmbH]

Herr Marthinussen verfügt über 15 Jahre Erfahrung aus seiner früheren Tätigkeit bei der Kværner-Gruppe, bei der er im Jahr 1985 seine berufliche Karriere als Entwicklungsingenieur bei Unterwasser-Produktionssystemen für Öl und Gas startete. Als Projektmanager leitete er sehr erfolgreich mehrere große Industrie- und Entwicklungsprojekte. Marthinussen beendete seine Tätigkeit bei Kværner als Direktor für den Bereich Wärmekraft in Norwegen.



Weitere berufliche Expertise sammelte Rune Marthinussen anschließend in neun Jahren bei der Tomra-Unternehmensgruppe. Seit 2004 wirkte er dort als Geschäftsführer der Tomra Sorting, einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Sensor-basierten Sortiersysteme, die ihren Einsatz bei Recyclinganlagen, im Bergbau oder in der Lebensmittelindustrie finden. Marthinussen steigerte deutlich das Wachstum des Unternehmens sowie den Umsatz von 100 Millionen Kronen auf rund 2 Mrd. NOK. Während seiner Zeit als Geschäftsführer erhöhte sich zudem die Zahl der Mitarbeiter von 44 auf mehr als 800.

Rune Marthinussen studierte Maschinenbau mit Abschluss NTH (NTNU), er hat ein Diplom im Fachbereich Strömungsmechanik des Karman Institute in Brüssel und einen Master of Business Administration (MBA) der Norwegian Business School, BI in Oslo.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Immer der Sonne nach

Perfekte indirekte Beleuchtung für...

Transsensorial Gateway

Architektur und Mensch sind eng miteinander...

Unternehmen erhalten jetzt 20 Prozent Förderzuschuss für neue LED-Beleuchtung

Staatliche Anreize für die energetische Sanierung...

Occhio übernimmt LR Innovation Lab

Durch die Übernahme des Wiener Start-ups LR...

Smart hoch zwei

TRILUX und Johnson Controls starten weitreichende...

Schlank und intelligent - DALI-Pollerleuchte ALVA

Sensorik integriert - Hersteller ESYLUX erweitert...

D Studio Mailand - Ikonische Marken der Design Holding unter einem Dach

Zeitgleich mit dem Fuorisalone 2021 eröffnete D...

BOB – Von der Sonderleuchte zu einem neuen Standard

Eine Leuchte für bis zu vier Arbeitsplätze – Mit...

NICHIA baut deutschen Standort zum europäischen Hauptquartier aus

Der Standort in Kronberg im Taunus bei...

LEWY – Ein Downlight mit allen Vorteilen

Lewy kann „all in one“ und vereint alle...

MITO AURA – The Centerpiece

Ikonisch, skulptural, ausdrucksstark – Mito aura...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
September 2021

VISIO – Industriebeleuchtung der nächsten Generation



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
September 2021

VOBA BLANKENESE - Durch die Bank gelungen



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de