12. Oktober 2012

Proteon LED - Extrem langlebig

Mit PROTEON stellt Holophane eine innovative LED-Hallenleuchte vor, die für die energieeffiziente und hochwertige Beleuchtung von großflächigen Komplexen wie Lager- und Fertigungshallen, Kühl- und Sporthallen, Kongress- und Logistikzentren entwickelt wurde. Die mit extrem langlebigen LEDs ausgestattete Leuchte ermöglicht zwischen Temperaturbereichen von -20°C bis +40°C eine Betriebsdauer von 100.000 Stunden bei einer Lichtstromstabilität von 70% (L70).

Optische Baugruppe [Bild: Holophane Europe Ltd.]

Das spezielle Kühlmanagement der Leuchte gewährt Effizienz und Lebensdauer [Bild: Holophane Europe Ltd.]

[Bild: Holophane Europe Ltd.]

Abnehmbare Treibereinheit. Treiber und LED-Platinen sind über Steckverbinder miteinander verbunden [Bild: Holophane Europe Ltd.]

Abhängung über Befestigungsseile [Bild: Holophane Europe Ltd.]

Proteon - Eine innovative LED-Hallenleuchte mit extrem hoher Lebensdauer [Bild: Holophane Europe Ltd.]

Energieeffizienz, Langlebigkeit und niedrigste Lebensdauerkosten kennzeichnen diese außergewöhnliche Hallenleuchte, die dem Verwender höchsten Sehkomfort bietet. Drei unterschiedliche Lichtstrompakete mit 6.000, 12.000 und 18.000 lm sowie Optiken mit vier verschiedenen Lichtverteilungen (Fokus, Tief, Tief-Breit, Breit) eröffnen der Leuchte zahlreiche Einsatzmöglichkeiten in der Großflächenbeleuchtung.



Für die extrem hohe Lebensdauer der LEDs sorgt ein optimierter Kühlkörper aus  stranggepresstem Aluminium mit einer 6063-T5-Legierung, die dem Militärstandard entspricht. Dieser speziell entwickelte Kühlkörper mit einer Oberfläche von mehr als 6.350 Quadratzentimetern senkt die Temperatur der LEDs und der wichtigsten elektrischen Komponenten. Fächerartige Gehäuseöffnungen an beiden Seiten der Leuchte ermöglichen das Eindringen kühlerer Luft in das Leuchtengehäuse, Belüftungsschlitze an der Leuchtenoberseite sorgen dafür, dass wärmere Luft entweichen kann.
Zudem verfügt PROTEON über Temperatursensoren, die die LED-Platinen ständig auf ihre optimale Betriebstemperatur überprüfen. Da jeder LED-Treiber eine LED-Platine versorgt, kann die Platine Signale an ihren spezifischen Treiber senden und die Leistung maximieren. Ein intelligentes Überwachungssystem also, das eine lange Lebensdauer und eine gleichbleibend hohe Leistung gewährt.

Zur exakten Ausleuchtung verfügt PROTEON über präzisionsgeformte Reflektoren aus Alanod® MIRO-SILVER® Aluminium mit einer Acryllinse zum Schutz der LEDs und zur Vermeidung von Blendung. Die Reflektoren weisen einen Mindestreflexionsgrad von 97% aus. Der Zugang zur Treibereinheit erfolgt über eine abnehmbare Schiene. Treiber und LED Platinen sind über Steckverbinder miteinander verbunden. Die wichtigsten elektronischen Komponenten sind so leicht zugänglich.

Die Leistungswerte sind beeindruckend. Die 6.000-Lumen-Ausführung ist mit 54 LED bestückt und hat eine Anschlussleistung von 74W, die 12.000er Version ist mit 108 LED / 148W und die 18.000 Lumen-Ausführung mit 162 LED / 222W bestückt. Als komplette Einheit liefert PROTEON in allen Ausführungen 81lm/W. PROTEON ist voll kompatibel mit der Lichtsteuerung HOLOS2 von Holophane. Optional ist zudem eine einfache Steuerung für die 1-10V Dimmfunktion erhältlich. Die Leuchte wird in der Farbe Weiß (RAL 9016) und auf Wunsch in weiteren RAL-Farben geliefert.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

LUCIO - Innovation und Funktionalität

Home is, where the office is - Mit LUCIO, der...

Flexibel, wahrnehmungsorientiert und nachhaltig

ERCO Licht im Büro von Stiehl/Over/Gehrmann - Für...

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Glamox Sanierungskonzept

Nachhaltige Beleuchtungslösungen für...

Investorenprozess für Beleuchtungsspezialisten BÄRO gestartet

Seit dem 11.01.2023 befindet sich die BÄRO GmbH &...

TRILUX mit innovativem Licht für den KITZ-RACE-Club

Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sind einer der...

TONDA - Lichtskulptur mit Unikatcharakter

Foscarinis neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Twinkly bringt individuelle Lichtkunst an die Wand

Ob am POS, im Foyer, Café oder Büro: Die smart...

MIRA050 - Hohe Lichtempfindlichkeit im sichtbaren und NIR-Spektrum

Stromeinsparungen sowie hohe Empfindlichkeit, die...

Perfektes Zusammenspiel von Licht und Akustik

Das kürzlich eröffnete Restaurant Gastro Vibez,...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2023

OFFSIDE – "Meter machen"



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2023

BMW AG Nürnberg - Ein imposantes Prestigeprojekt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de