12. Juli 2011

Partnerschaft bekannt gegeben

Philips wird eine Partnerschaft mit Kvadrat Soft Cells eingehen, um innovative leuchtende Textilien auf den Markt zu bringen. Diese Partnerschaft kombiniert die führende Position von Philips im Bereich der Ambientebeleuchtung und die fachliche Erfahrung von Kvadrat Soft Cells bei schalldämmender Raumausstattung. Damit können Innenräume nun sowohl mit Hilfe von Licht als auch mit Textilien aufgewertet werden.

[Bild: Philips Deutschland GmbH]

[Bild: Philips Deutschland GmbH]

[Bild: Philips Deutschland GmbH]

Die Integration ansteuerbarer LEDs von Philips in die Akustikpaneele von Kvadrat Soft Cells ist die erste Lösung ihrer Art. Damit haben Architekten, Innenarchitekten und Beleuchtungsspezialisten mehr Freiheit, einen Raum durch Ambiente Beleuchtung aufzuwerten.



Leuchtende Textilien sind eine wirklich flexible Möglichkeit, die richtige Atmosphäre für einen bestimmten Raum zu schaffen, unabhängig von dessen Funktion. Dazu trägt die große Palette an Textilien von Kvadrat sowie das umfangreiche Farbspektrum der Philips LED-Lichtlösungen bei. Durch die Textur der Paneele wird einerseits der Schall gedämmt, was eine komfortable Arbeitsumgebung schafft. Andererseits lassen sich mit den in die Paneele integrierten LED-Leuchten in Verbindung mit einer digitalen Lichtsteuerung dynamische visuelle Effekte erzeugen, die zum Beispiel in Einzelhandels- oder Gastronomiebetrieben für eine angenehmere Atmosphäre sorgen. So lässt sich ein Raum einfach und komplett umgestalten, um Marken und das Geschäftsimage zu betonen.

Durch die partnerschaftliche Zusammenarbeit beider Unternehmen werden modernste Technologien und umfassende Kenntnisse in Akustik und Beleuchtung miteinander verknüpft. So können Umgebungen geschaffen werden, die den Bedürfnissen von Menschen gerecht werden, sie motivieren und inspirieren.

Leon van de Pas, Geschäftsführer für den Bereich Large Luminous Surfaces, dazu: „Philips freut sich, diese Partnerschaft bekannt geben zu können. Dadurch eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten der Umgebungsgestaltung. Wir werden neue Beleuchtungslösungen entwickeln, die den Anwendern eine große Auswahl an Effekten, Stimmungen und Atmosphären bieten. Gemeinsam mit Kvadrat Soft Cells können wir nun dafür sorgen, dass mit Licht gestaltete Umgebungen und die Kontrolle der Akustik noch weiter verbessert werden.“

Henrik Holm, Geschäftsführer von Kvadrat Soft Cells: „Philips ist als Partner naheliegend für uns. Denn beide Unternehmen streben danach, das Wohlbefinden der Menschen zu verbessern und Lösungen zu entwickeln, die die Stimmungen der Menschen positiv beeinflussen. Durch diese Partnerschaft konnten wir dekorativer, flacher Paneelgehäuse entwickelt, mit denen Räume wirklich lebendiger wirken. Mir der in die Paneele von Kvadrat Soft Cells integrierte LED-Beleuchtung von Philips erhalten Lichtdesigner und Architekten größtmögliche Flexibilität, um Umgebungen inhaltlich und schematisch nach ihren Wünschen zu gestalten.“

Philips ist sich der entscheidenden Bedeutung bewusst, die Beleuchtung zur Schaffung einer gewünschten Atmosphäre spielt, und hat bereits eine breite Palette von maßgeschneiderten Lichtlösungen entwickelt, die sich an wechselnde Anforderungen einer Umgebung jederzeit anpassen lassen. Auch die Paneele von Kvadrat Soft Cells können an jedes architektonische Design angepasst werden. Die Basis der robusten Soft Cells sind ein patentierter Aluminiumrahmen, der über einen verdeckten Spannmechanismus verfügt, der dafür sorgt, dass die Stoffoberfläche immer perfekt gespannt bleibt.

Als Anbieter der beschriebenen Akustiklösungen für den Objektmarkt hilft Kvadrat Soft Cells ein Umfeld zu schaffen, das Produktivität und Wohlbefinden am Arbeitsplatz fördert. Die Expertise in Sachen Schalldämmung von Kvadrat Soft Cells ist eine optimale Ergänzung zu den LED-Beleuchtungskonzepten von Philips. So lassen sich räumliche Umgebungen noch angenehmer gestalten.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

Licht bringt Wohlgefühl ins Gesundheitswesen

Bewegung hält Körper und Seele in der Balance –...

Sicher in staubiger Umgebung mit Redox von Wasco

Beim Bau und der technischen Ausstattung von...

Claypaky K-EYE HCR - Deutlich erweitertes Farbspektrum

Mit dem K-EYE HCR hat Claypaky ein LED-basiertes...

Mit einer starken Marke Glamox in die Zukunft

Um die globale Position als Anbieter...

Lichtmanagement heute – wissen, was geht

In den Monaten September und Oktober lädt WAGO zu...

So smart – Die Lampen von Feilo Sylvania

Mit den neuen Lampen der ToLEDo Smart LED-Range...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
August 2017

EKA – Licht, Design und Funktion im Quadrat



Projekt des Monats

Projekt des Monats
August 2017

Leuphana Uni Lüneburg - Symbol für Innovation und neue Ideen



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte