23. Februar 2017

Neue Chip-on-Board-LED-Packages für Punktstrahler

Samsung Electronics Co. Ltd. stellt die zweite Generation seiner Chip-on-Board (COB) LED-Packages vor. Die neuen COB-LEDs bieten von allen derzeit angebotenen COB- Produktserien die nach Herstelleraussage branchenweit höchste Lichtausbeute und eignen sich für Beleuchtungsanwendungen mit gerichtetem Licht, wie zum Beispiel MR-Lampen (Multifaceted Reflector) und PAR-Scheinwerfer (Parabolic Aluminized Reflector) für die Veranstaltungstechnik.

Samsung präsentiert Chip-on-Board-LED-Packages der zweiten Generation für Punktstrahler und andere direkte Beleuchtungen [Bild: Samsung Electronics Co. Ltd.]

Samsung präsentiert Chip-on-Board-LED-Packages der zweiten Generation für Punktstrahler und andere direkte Beleuchtungen [Bild: Samsung Electronics Co. Ltd.]

Weiterhin finden die neuen COB-LEDs Anwendung in Punktstrahlern (Spotlights), Deckenleuchten (Downlights) und Arbeitsplatz- bzw. Hallenleuchten (High Bay Lights). Die COB-LEDs der neuen D-Serie sollen eine Lichtausbeute von 160lm/W (5000K CCT, 80 CRI, 85°C) erreichen – eine deutliche Verbesserung gegenüber der Lichtausbeute der ersten Generation mit 150lm/W.



Die Produktergänzungen der zweiten Generation sind eine enorme Bereicherung von Samsungs COB-Angebotsspektrum, da sie den Kunden eine umfangreichere Auswahl an Lichtquellen für Punktstrahler und die meisten anderen Anwendungen mit gerichtetem Licht an die Hand geben. Die D-Serie der zweiten Generation bietet ferner einen um etwa 50 Prozent geringeren Wärmewiderstand als die erste Generation.

Darüber hinaus weisen alle 11 verschiedenen Watt-Angebote der D-Serie zweiter Generation eine lange Lebensdauer bei hohen Leistungsdaten auf, die DLC-Premium-Standards (technische Anforderungen für LED-Beleuchtungslösungen, empfohlen vom DesignLights Consortium™) erfüllen. DLC-Standards werden in Nordamerika als bevorzugte Methode zur Evaluierung von LED-Beleuchtungsprodukten hinsichtlich Leistungsfähigkeit und Qualität anerkannt.

Die D-Serie der zweiten Generation deckt einen Farbwiedergabeindex (CRI) in der Spanne von 70+ bis 90+ und Spezialfarben ab, indem sie Farbspektren bietet, die für den Einzelhandel optimiert sind. Dies erfüllt die Bedürfnisse vieler Beleuchtungsentwickler nach intensiveren, lebendigeren Farben.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

BASF Montevideo - Dem Sonnenlicht nachempfunden

Tridonic liefert intelligente Lichtsteuerung für...

VfL Wolfsburg und TRILUX - Postpandemisches Acrylglas-Recycling

Seit 2012 besteht die Partnerschaft zwischen dem...

Die Hamburgische Staatsoper saniert ihre Saalbeleuchtung mit ERCO

Nachhaltig in neuem Glanz - Bei der Sanierung der...

BOIS DE CRISTAL - Ein modulares Leuchtenkonzept von Lasvit

Der renommierte tschechische Glashersteller...

Lichtarchitekturen für Natur und Garten

Die Artemide-Outdoor-Kollektion 2024 - Wenn im...

QUADRATUBE von Sammode - Innovation trifft Tradition

Sammode präsentierte im Rahmen der Milan Design...

Jubiläumseditionen zum 150. Geburtstag von Louis Poulsen

Das 1874 gegründete Unternehmen zelebriert im...

Mean Well NFC LED-Treiber mit kompakten Abmessungen

Der Distributor Schukat nimmt die Mean Well...

Lichtumrüstung mit wenigen Handgriffen

Von einer energieintensiven, schummrigen...

ZEPHYR - Minimalismus & Flexibilität

Dynamisch, flexibel, nachhaltig - Zephyr von...

Raum für Erfolg

Neue Bürokonzepte für eine zeitgemäße...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de