13. Oktober 2016

LED-Module in CSP-Technologie für erhöhte Design-Kompatibilität

Samsung Electronics Co. Ltd., ein weltweit führender Anbieter von fortschrittlichen Komponentenlösungen, kündigt ein neues Angebot an Chip Scale Package (CSP) LED-Modulen für Spotlights und Downlights mit einstellbarer Lichtfarbtemperatur und erhöhter Design-Kompatibilität an. Es sind die ersten Module von Samsung mit CSP-Technologie, die zahlreiche Beleuchtungsvorteile mit sich bringt.

[Bild: Samsung Electronics Co. Ltd.]

[Bild: Samsung Electronics Co. Ltd.]

[Bild: Samsung Electronics Co. Ltd.]

“Unsere neuen LED-Module in CSP-Technologie sind eine optimale Lösung für Leuchtenhersteller, die äußerst kompatible und zuverlässige LED-Komponenten suchen“, sagt Jacob Tarn, Executive Vice President, LED Business Team, Samsung Electronics. “Samsung wird seine Führungsposition in Sachen CSP-Technologie weiter stärken und neue Innovationen bei LED-Komponenten einführen, um Kunden einen noch größeren Nutzen zu bieten.“



Die neuen LED-Module sind die ersten Module von Samsung mit CSP-Technologie, die zahlreiche Beleuchtungsvorteile mit sich bringt und zum Beispiel kleinere Abmessungen als herkömmliche LED-Packages ermöglicht. Die Kombination aus fortschrittlicher Flip-Chip- und Phosphor-Coating-Technologie eliminiert Metallverbindungen und Plastikgehäuse, um bei der Herstellung von LED-Modulen und Gehäusen kompaktere Designs zu ermöglichen.

Zusätzlich zu ihrem Größenvorteil bieten Samsungs neue CSP LED-Module weitere Eigenschaften, die eine stufenlos einstellbare Lichtfarbe ermöglichen. Ein LED-Modul mit einstellbarer Lichtfarbe benötigt doppelt so viele LED-Packages in kalter und warmer Farbtemperatur, die auf dem gleichen Board arbeiten, um mehrere einstellbare Lichtfarben zu erzeugen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kunststoff LED-Packages, die die Baugröße der Module unvermeidbar erhöht, ermöglichen Samsungs ultrakompakte Chip-Scale-LED-Packages gleich bleibende Modulabmessungen.

Samsungs neue CSP LED-Module stehen in zwei Formfaktoren (19 mm x19 mm oder 28 mm x 28 mm) zur Verfügung. Sie wurden gemäß Zhaga-Spezifikationen entwickelt. Dies vereinfacht die Bestückung enorm. Die Module ermöglichen hochwertige Beleuchtungslösungen mit diversen Strahlungswinkeln – Spot, Medium, Breit – für verbesserte Kompatibilität zu den optischen Lösungen von Samsungs Partnern. Die neuen Module basieren auf CSP LED-Packages, die LM-80-Test über 9.000 Stunden bestanden haben. Dies entspricht einem Maß an bewährter Leistungsfähigkeit, mit der sich die Time-to-Market für Leuchtenhersteller verkürzt.

Samsung bemustert derzeit sechs Modelle der neuen CSP LED-Module in CRI 80 und 90 mit verschiedener Helligkeit, Abmessungen und CCT-Spezifikationen.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Was die Verpackung verrät

Neues EU-Energielabel für Leuchtmittel - Zum 1....

RAIDEN - Schlankes Flutlicht für anspruchsvolle Umgebungen

Sylvania präsentiert ein neues Mitglied seiner...

Wandelbares Licht für die Expo Dubai

Lichterlebnisse der Zukunft von vanory im...

CoeLux - Neuheiten mit Smart Sky Technologie

Die Kollektionen CoeLux können in diesem Jahr mit...

LEDS C4 eröffnet Design- und Innovationszentrum in Madrid

LEDS C4 setzt seinen Wachstumskurs fort und...

Midgard MODULAR – Klassiker in der Herz&Blut Edition

Klassiker in neuem Kleid - In Kooperation mit dem...

ALTIS – Kontrolliertes Licht. Maximale Leistung

Lichtleistung von bis zu 217.000 lm - Thorn...

Staatlicher Zuschuss für energetische Gebäudesanierung

Nur 3,7 Prozent der BEG-Förderanträge kommen von...

„Best Choice“-Neuheiten von LEDS C4 auf der HIX 2021

Die Hotel Interiors Experience 2021 (HIX) in...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
November 2021

VIOR ACOUSTIC – Licht und Ton in Harmonie



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
November 2021

VAKWERKHUIS Delft - Im Kesselhaus wird wieder Dampf gemacht



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de