09. April 2024

LTS im Fokus der Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Bürogebäude De Langen & Van den Berg im holländischen Bergambacht ausgestattet - Die LTS Licht & Leuchten GmbH spielte eine entscheidende Rolle im Projekt des neuen klimaneutralen Bürogebäudes des holländischen Unternehmens De Langen & Van den Berg. Über die LTS Schwesterfirma Fagerhult NL wurde LTS beauftragt, nicht nur eine nachhaltige, sondern auch ästhetisch ansprechende Beleuchtungslösung zu schaffen. Da bei diesem Projekt die Anforderungen des Bauherrn besondere waren, mussten eine Maßanfertigung erarbeitet werden, die von LTS gekonnt umgesetzt wurde.

[Bild: Fagerhult BV BeNeLux, Kantoor De Langen & van den Berg]

[Bild: Fagerhult BV BeNeLux, Kantoor De Langen & van den Berg]

[Bild: Fagerhult BV BeNeLux, Kantoor De Langen & van den Berg]

[Bild: Fagerhult BV BeNeLux, Kantoor De Langen & van den Berg]

[Bild: Fagerhult BV BeNeLux, Kantoor De Langen & van den Berg]

[Bild: Fagerhult BV BeNeLux, Kantoor De Langen & van den Berg]

[Bild: Fagerhult BV BeNeLux, Kantoor De Langen & van den Berg]

[Bild: Fagerhult BV BeNeLux, Kantoor De Langen & van den Berg]

[Bild: Fagerhult BV BeNeLux, Kantoor De Langen & van den Berg]

2023 setzte De Langen & Van den Berg, ein angesehenes Bauunternehmen und Bauträger aus Bergambacht, dieses wegweisende Projekt um: den Bau ihres neuen, klimaneutralen Office-Gebäudes. Durch den Einsatz von Sonnenkollektoren, Wärmepumpen und einer hochwertigen thermischen Hülle erreichte das Gebäude den ENG-Standard, was zu einem jährlichen Energieverbrauch von Null führte. Die gesamte Elektroinstallation wurde von Rehorst Elektrotechniek durchgeführt. Die Realisierung dieses ambitionierten Vorhabens wurde durch die enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern ermöglicht, wobei Fagerhult NL nicht nur die LTS Leuchten lieferte, sondern auch das entsprechende Zubehör.



Teamwork: Fagerhult NL und LTS Licht & Leuchten GmbH als Teil der Fagerhult Group
LTS bedankt sich bei seiner Schwester Fagerhult NL für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Als Teil der Fagerhult Group, können Fagerhult NL und die LTS Licht & Leuchten GmbH auf einen Background an umfassenden Lichtlösungen zurückgreifen und jegliche baulichen Herausforderungen mit dem richtigen Licht bedienen. Alle 13 Schwesterunternehmen haben ihre Spezialgebiete und ergänzen sich optimal untereinander. So kann jedes Mitglied der Fagerhult Group dem Bauherrn eine lichttechnische Komplettlösung anbieten. Durch dieses gute Teamwork innerhalb der Gruppe kann auch LTS seine Fähigkeit einbringen, Lösungen zu liefern, die sich nahtlos in die Vision dieses umweltfreundlichen und modernen Gebäudes integrieren lassen.

Hochwertige Lichtlösung und technische Raffinesse

Nach intensiven Gesprächen von Fagerhult NL mit Rehorst Elektrotechniek und dem Kunden präsentierten die Partner eine lichttechnische Empfehlung und ein Konzept, das sämtliche Anforderungen erfüllte. Das Ergebnis ist eine hochwertige Lichtlösung, die nahezu vollständig in DALI realisiert ist. Besonders erwähnenswert ist die Verwendung von CLO (Constant Light Output) bei einem Großteil der Leuchten, was die Lebensdauer der LED-Komponenten deutlich verlängert.

Hochmoderner LTS Lichtkanal
Für die Realisierung der architektonisch anspruchsvollen Korridorbeleuchtung wurde die LTS Licht & Leuchten GmbH ausgewählt. Die Kernkomponente der von LTS entwickelten Lösung für das Office-Gebäude ist der hochmoderne LTS Lichtkanal 060. Neben den energetischen Aspekten spielen dabei auch architektonische Überlegungen eine entscheidende Rolle. Die individuellen Wünsche des Bauherren konnten hierbei passgenau erfüllt werden. Die Lichtkanäle integrieren sich nahtlos in die Flurdecke, die mit verdeckten Holzlatten-Profilen ausgestattet ist. Die Lichtlinien, präzise entlang der Decken-Wand-Kante platziert, erzeugen eine durchflutende Wirkung an den Wänden und passen sich harmonisch an die architektonischen Konturen des Gebäudes an. Die lineare Lichtlinie gewährleistet nicht nur eine effiziente Ausleuchtung, sondern schafft auch eine visuelle Kontinuität im gesamten Flur-Innenraum. Die Auswahl der richtigen Flurbeleuchtung ist von herausragender Bedeutung, um sowohl Gäste willkommen zu heißen als auch das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu fördern. Der LTS Lichtkanal folgt elegant der Flurkontur und führt Besucher sowie Mitarbeiter zielsicher zu den gewünschten Räumlichkeiten und unterstreicht die hohe Aufenthaltsqualität in den Übergangsbereichen des Gebäudes.

Lichtkanal-Vorzüge
Die Integration des LTS Lichtkanals in diesem Projekt betont die Suche nach nachhaltigen und fortschrittlichen Beleuchtungslösungen. DerLichtkanal erfüllt diese Anforderung insbesondere durch seine Energieeffizienz und Nachhaltigkeit, bietet aber noch weitere Vorteile, wie z. B.:

  •     Individuelle Anpassung und Maßanfertigung für alle architektonischen Gegebenheiten
  •     Senkung der Energiekosten der Beleuchtung um bis zu 75 %
  •     Steigerung der Effizienz durch beste Lichtqualität und Lichtverteilung
  •     Erfüllung der RoHS-Richtlinie und der EU-Ökodesign-Verordnung
  •     Nachhaltige Lösung durch LEDs mit langer Lebensdauer
  •     (50.000 Betriebsstunden und das nahezu wartungsfrei)

Die Qualitätsleuchten besitzen einen der höchsten Betriebswirkungsgrade, den der Markt derzeit zu bieten hat. Beim LTS Lichtkanal sind alle Komponenten – vom Gehäuse über die Steuerung bis zur Lichttechnik – fachgerecht und gekonnt aufeinander abgestimmt. Und das auf höchstem Premium Niveau und neuestem Stand der Technik. Um diese Effizienzsteigerung zu erreichen hat LTS für seine Kunden den Lichtkanal auf den Prüfstand gestellt und an jeder nur denkbaren Stellschraube gedreht. Die hier verbauten Lichtkanäle sind noch leistungsfähiger und warten gleichzeitig mit dem geringsten Stromverbrauch auf, den ein LTS-Lichtkanal je präsentiert hat. Ein unterbrechungsfreier Lichtfluss ist dank endloser Lichtlenkungs-Folien möglich und der ressourcenschonende Materialeinsatz trägt zusätzlich zu positiven Umweltaspekten bei. Die LTS Licht & Leuchten GmbH zeigt, dass fortschrittliche Beleuchtungslösungen nicht nur ästhetisch überzeugen, sondern auch einen wesentlichen Beitrag zur Nachhaltigkeit und Energieeffizienz leisten können.

Ein wahres Multitalent
Der LTS Lichtkanal 060 stellt im Office-Gebäude von De Langen & Van den Berg das Herzstück des Lichtkonzepts dar, da die Flure alle Räumlichkeiten verbinden. Mit einer beeindruckenden Effizienz von 167 lm/W sowie sieben verschiedenen Lichtverteilungen, trägt er in jedem Bauvorhaben zu einer ästhetischen Bereicherung bei oder sorgt hier für eine optimale Orientierung und Lichtführung. Durch seine Anpassung an die architektonischen Gegebenheiten des Gebäudes setzt er nicht nur abgestimmte architektonische Akzente, sondern sorgt auch maßgeblich zur Optimierung des Energieverbrauchs.

Integration der Nachhaltigkeitsstrategie und innovativer Leuchten von LTS
Die erfolgreiche Einbindung der Leuchten von LTS in das energieeffiziente Gebäude von De Langen & Van den Berg ist ein Paradebeispiel für die harmonische Verschmelzung von Nachhaltigkeit und Innovation. Die Nachhaltigkeitsstrategie des Projekts wurde durch die Auswahl hochmoderner und energieeffizienter Leuchten von LTS konsequent unterstützt. Die Verwendung von CLO-Technologie und die maßgefertigten Lichtlösungen tragen nicht nur zur Reduzierung des Energieverbrauchs bei, sondern passen sich auch nahtlos in die umfassende ökologische Vision des Gebäudes ein. Die innovativen Leuchten von LTS leisten nicht nur einen Beitrag zur Umweltfreundlichkeit des Gebäudes, sondern sorgen auch für eine ästhetische und funktionale Bereicherung, die die Gesamtkonzeption des Projekts abrundet. Dieses reibungslose Zusammenspiel von Nachhaltigkeit und modernster Technologie verdeutlicht die gemeinsame Vision beider Unternehmen, fortschrittliche und umweltfreundliche Lösungen für eine grünere Zukunft zu schaffen.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Wohnanlage Rütihof - 95% Energieersparnis dank Licht-Umrüstung

In der Züricher Wohnanlage Rütihof wurde die...

16. Mai - Internationaler Tag des Lichts

Jetzt auf nachhaltige LED-Beleuchtung umrüsten -...

MOVE IT PRO von XAL - One system, all spaces, no limits

Ein Lichtsystem für Gestaltungsfreiheit ohne...

Robert Diedrich ist neuer Global Head of Marketing bei WE-EF

In seiner neuen Rolle verantwortet Robert...

Drahtlose Lichtsteuerung neu gedacht

Passend zum omnipräsenten Thema Smart Lighting,...

Langlebige Downlights für den Ausbau des Changi Airport Singapur

Bei der Renovierung und Erweiterung des Terminals...

MAC Viper XIP von Martin Professional

Die nächste Generation der legendären Viper-Serie...

Artemide Unterlinden - Perfekte Symbiose aus Vergangenheit und Zukunft

Vom berühmten Designteam Herzog & de Meuron...

EXTONA - Verlässliche Beleuchtung für anspruchsvolle Industrieumgebungen

Die neue Feuchtraumleuchte EXTONA von Zumtobel...

NEBULA - Eine neue Leuchtenkollektion von Lasvit

Der Glashersteller Lasvit, bekannt für die...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2024

MOTUS LINE – Motus is Movement



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2024

Saline Royale Arc et Senans – UNESCO-Weltkulturerbe in Szene gesetzt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de