29. November 2017

Lichtwissen – Komplexe Themen einfach auf den Punkt gebracht

Die TRILUX Akademie startet Content-Bereich zu aktuellen Themen der Lichtbranche – Wer eine zukunftsfähige Beleuchtungslösung planen, errichten oder betreiben möchte, benötigt umfangreiches Fachwissen. Das vermittelt die TRILUX Akademie nicht nur mit einem breit gefächerten Seminar- und online-Seminarprogramm. Sondern auch mit einer neuen Reihe von kompakten Fachartikeln zu Themen, die in der Praxis besonders häufig nachgefragt werden.

Die TRILUX Akademie informiert seit 2011 praxisnah und aktuell zu allen relevanten Themen rund um Licht [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Umfangreiches Lichtwissen: Seit Ende November finden Besucher auf der Webseite der TRILUX Akademie umfangreiche Infos zu vielfältigen Themen der Lichtbranche [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Der neue Content-Bereich ist seit Ende November 2017 zu finden und wird als fester Bestandteil der Webseite kontinuierlich ausgebaut. „Einer der größten Vorteile der TRILUX Akademie ist die doppelte Qualifikation unserer Referenten. Sie verfügen nicht nur über ein ausgeprägtes theoretisches Fachwissen – sie sind vor allem Lichtprofis mit langjähriger Praxiserfahrung“, erklärt Heiner Hans, Leiter der TRILUX Akademie.



Dieses Know-how stellt die TRILUX Akademie dem interessierten Fachpublikum jetzt auch gebündelt in einem Content-Bereich auf der Akademie-Webseite zur Verfügung. Die Bandbreite der Themen reicht von nützlichen Hintergrundinformationen wie „Typenschilder lesen“ über eine Anleitung zur Wirtschaftlichkeitsberechnung per Online-Effizienzrechner bis hin zu tiefgehendem Fachwissen – etwa der Frage, wie sich die Lichtstromdegradation bei Dimmung abschätzen lässt. Die Artikel vermitteln das lichttechnische Know-how in einer einfachen und verständlichen Form mit hohem Praxisbezug. Wer noch tiefer in das jeweilige Thema einsteigen möchte, findet dazu Verweise auf weitergehende Web-Seminare oder Seminare.

Das gesamte Angebot an praxisnahen Fortbildungen steht Lichtprofis unter dem Navigationspunkt „Veranstaltungen“ zur Verfügung. Dank neuer Suchfunktion lässt sich die passende Weiterbildung schnell und einfach auswählen und buchen.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

K830 wall setzt Maßstäbe in flexibler Beleuchtung

Formschön, zeitlos und funktional: Midgard...

Universelle Industrieleuchten in allen Variationen

Konzentriertes Arbeiten an Maschinen,...

Einfache LED-Alternative zu Kompakt-Leuchtstofflampen

Ab dem 25. Februar 2023 dürfen...

LUCIO - Innovation und Funktionalität

Home is, where the office is - Mit LUCIO, der...

Flexibel, wahrnehmungsorientiert und nachhaltig

ERCO Licht im Büro von Stiehl/Over/Gehrmann - Für...

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Glamox Sanierungskonzept

Nachhaltige Beleuchtungslösungen für...

Investorenprozess für Beleuchtungsspezialisten BÄRO gestartet

Seit dem 11.01.2023 befindet sich die BÄRO GmbH &...

TRILUX mit innovativem Licht für den KITZ-RACE-Club

Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sind einer der...

TONDA - Lichtskulptur mit Unikatcharakter

Foscarinis neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2023

MOVE IN - Presence as desired



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2023

TRANSGOURMET Zell am See - Von Grund auf nachhaltig



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de