04. Januar 2016

KESHI - Ikone des minimalistischen Luxus

Stilisierter Körper, voluminöser Kopf. Diese Formen prägen die neue dekorative Leuchtenkollektion Keshi von David Abad, für die sich der Designer von den gleichnamigen, traditionellen japanischen Puppen inspirieren ließ. Gemeinsamer Nenner der Kollektion Keshi sind einerseits der Schirm, den zahlreiche anthrazitfarbene Metallstäbe bilden, die ein großes leeres Volumen umschließen, und andererseits der wuchtige, zylindrische Marmorkörper.

[Bild: Grupo B.Lux]

[Bild: Grupo B.Lux]

[Bild: Grupo B.Lux]

[Bild: Grupo B.Lux]

[Bild: Grupo B.Lux]

[Bild: Grupo B.Lux]

In der Ausführung als Hängeleuchte gibt Keshi direktes Licht ab, da kein Reflektor verwendet wird. Im Gegensatz zu diesem voluminösen Schirm wird die Ausführung als Tischleuchte von ihrem stilisierten Sockel geprägt, der die Lichtquelle verbirgt.



In den Schirm der Tischleuchte Keshi ist im oberen Bereich ein Reflektor integriert, der für indirekte Beleuchtung mit einem ansprechenden Spiel von Licht und Schatten sorgt. Beide Ausführungen sind mit lichtstarken LEDs bestückt.

Attraktiv ist an der Tischleuchte Keshi zudem das für die Herstellung des zylindrischen Körpers verwendete Material. Es handelt sich um Markina-Marmor. Seine schwarze Färbung macht ihn international zu einer der begehrtesten Marmorarten, insbesondere in Italien. Die Verwendung dieses Materials ist kein Zufall, denn die Markina-Steinbrüche liegen im Baskenland direkt bei dem Werk, das B.lux hier seit über 35 Jahren betreibt. All die genannten Eigenschaften machen Keshi zu einer Ikone des minimalistischen Luxus.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

MITO TAGLIO – Eine neue Tischleuchten-Serie von Occhio

Markant, extrem vielseitig und faszinierend...

TRILUX und der VfL Wolfsburg gehen in die Verlängerung

Sponsorenvertrag bis 2025 – Seit 10 Jahren ist...

Bußgelder beim Entsorgen von Leuchtmitteln vermeiden

Wer eine LED- oder Energiesparlampe falsch...

OMMA - Blätter des Lichts

Die neue Omma-Serie des spanischen...

Smart City - Mehr Sicherheit durch vernetztes Licht

Innovative Licht-Konzepte können entscheidend zur...

ONELINE – A line of light

Oneline ist eine Zusammenarbeit zwischen Fritz...

Tridonic LED-Treiber erhalten weltweit erste Zhaga-Book-24-Zertifizierung

Outdoor LED-Treiber können noch leichter mittels...

Plissierte Kunstwerke - Klassiker von LE KLINT

LE KLINT steht für gefaltete Papierleuchten. Seit...

Raumöffnende Lichtakzente in der Raiffeisenbank Kaisten

Was ursprünglich als einfacher Umbau der...

Nachhaltig, kreislaufgerecht und sozial verträglich Bauen

Nimbus und Häfele unterstützen Gewinnerteams beim...

INVENTARIO Ausgabe 16

2010-2022: 12 Jahre freie, intensive...

Discover the world of Blu2Light

Neue Webseite für Blu2Light online - Keine Frage,...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
August 2022

APPLY – Kompakte und geometrische Linien



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
August 2022

UKB - Gesundheitscampus im besten Licht



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de