21. Mai 2015

Industrietauglich und sparsam im Verbrauch

Robuste LED-Leuchten aus Dresden für das industrielle Umfeld - Künstliches Licht muss im industriellen Einsatz flackerfrei, robust und zuverlässig sein. Geringer Energieverbrauch, hohe Lichtleistung, kompakte Baugröße und eine nahezu unbegrenzte Lebensdauer sind eindeutige Vorteile der LED- gegenüber anderen Lichttechnologien.

LED light Verguss [Dresden Elektronik Ingenieurtechnik GmbH]

LED light Serie [Dresden Elektronik Ingenieurtechnik GmbH]

Die LED-Leuchten der dresden elektronik ingenieurtechnik gmbh sorgen auch bei schwankender Betriebsspannung für eine konstante und flackerfreie Beleuchtung. Die LEDs sind aus kaskadierbaren Leiterplattenabschnitten von je 174 mm aufgebaut, von denen jeder eine eigene Konstantstrom-Regelung in einem Bereich von 21 V bis 28 V hat.



Eine wesentliche Besonderheit dieser Leuchten ist ihr Verguss mit klarem Silikon - damit sind sie für den Einsatz unter rauen Umgebungsbedingungen prädestiniert. Die Vergussmasse schützt die LED samt Elektronik vor Feuchtigkeit, aber auch vor Reinigungsmitteln wie Aceton oder Isopropanol (Schutzart IP 65 und 67). Auf alle Fälle erwähnenswert ist die ausgefeilte Vergusstechnik, mit der vollautomatisch eine konstante und blasenfreie Vergussqualität erreicht wird. Auch hohe Stückzahlen können schnell und in gleichbleibend hoher Qualität gefertigt werden. An drei Seiten umschließt ein stabiles Alu-Profil die Leuchten. Durchdachtes Zubehör erleichtert die Montage und modifiziert bei Bedarf die Lichtverteilung.

Dank des Einsatzes modernster LEDs mit einem Wirkungsgrad von 145 lm / W verbrauchen die Leuchten der Serie LS-E im Vergleich zur baugleichen Vorgängerserie 20% weniger Strom - und das bei gleicher Helligkeit. In Abhängigkeit von der Leuchtenlänge werden Lichtströme von 192 lm bis 2688 lm erreicht. Der Abstrahlwinkel beträgt 120°. Optional kommen vier verschiedene Farbtemperaturen von standard-warmweiß (3500 K) bis tageslichtweiß (in den drei Stufen 4200 K, 5000 K und 6500 K) den unterschiedlichen Kundenanforderungen entgegen.

Die Leuchten funktionieren auch bei Erschütterungen zuverlässig und werden deshalb z.B. auch zur Beleuchtung in Transportmitteln wie LKW und Baumaschinen benutzt. Ob Druckwerke, Schaltschränke oder ganze Fabrikhallen ausgeleuchtet werden müssen: die besondere Lichtqualität und Robustheit überzeugen in jedem Fall.

Entwickelt und produziert werden die LED-Leuchten ausschließlich im Umfeld von Silicon Saxony, erhältlich sind sie auch über den Onlineshop des Herstellers.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

HANGMAN - Charme und unglaubliche Sorgfalt im Design

Das australische Leuchtenunternehmen Rakumba und...

ILVY – Low energy. Full power.

Servus Ilvy - Mit dieser Neuentwicklung setzt...

SEAT & CUPRA auf Düsseldorfer Automeile

Ansorg führt Markenwelten unter einem Dach...

Regiolux und Deutsche Lichtmiete kooperieren

Hightech-Lichtsysteme leuchten jetzt...

Geschlossene UV-C-Geräte für offene Einrichtungen

Signify erweitert sein Angebot zur...

LumiNature von Sylvania bringt Tageslicht in Gebäude

LumiNature ist die Innovation von Sylvania im...

Perfekte Systemlösungen mit dem neuen Vossloh-Schwabe Set Konfigurator

Sie suchen die perfekte Systemlösung für Ihre...

TAGO - Linearprofile für den Außenbereich

Akzentuierung von Architektur und Fassaden - Tago...

Intelligente Beleuchtungskonzepte mit 3D-Drucker

LEDs werden heutzutage fast überall zur...

Licht für das erste Haus aus dem 3D Drucker in Deutschland

Beleuchtet von next und less’n’more - In Beckum...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2021

LOG 50 – Perfekte Systemergänzung



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2021

Up! Berlin - Transformation vom Warenhaus zum Workspace



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de