04. Juni 2014

Hohe Effizienz durch MReC-Technologie

Um die Vorteile der LED-Technologie optimal nutzen zu können, hat Glamox Luxo Lighting zusammen mit dem norwegischen Forschungsinstitut SINTEF ein modulares Lichtlenkprinzip entwickelt, welches in der neuen Deckenleuchte Glamox C70-R ihren Einsatz findet.

[Bild: Glamox Luxo Lighting GmbH]

[Bild: Glamox Luxo Lighting GmbH]

[Bild: Glamox Luxo Lighting GmbH]

Das MReC-System (Multi-Material-Reflection-Chamber) besteht aus einem erweiterten Top-Reflektor mit einem Reflexionsgrad von bis zu 97 Prozent und nutzt das Licht, welches zurück in Richtung der Lichtquelle gespiegelt wird. Um die Anzahl der Reflektionen innerhalb des Leuchtenkörpers zu minimieren, hat Glamox Luxo Lighting einen Seitenreflektor mit einer semidiffusen Lichtverteilung entwickelt.



Die neue Glamox C70-R wurde für die Installation in die meisten Standard-Decken entworfen und eignet sich speziell für den Einsatz in Bürogebäuden und Bildungseinrichtungen.

Das Design der neuen Deckenleuchte Glamox C70-R zeichnet sich durch eine klare Wahrnehmung der sichtbaren Optik aus. Es gibt keine erkennbaren Übergänge von einem Material zum anderen, da der sichtbare Bereich aus einem Stück gefertigt wurde. Die intelligente Glamox C70-R kann problemlos in das Deckensystem eingesetzt werden, ohne dabei die Abdeckung demontieren oder die Lichtquelle berühren zu müssen. Die Leuchtenabdeckung wird mit vier starken Magneten befestigt, bietet einen einfachen Zugang zu den Komponenten und garantiert somit eine einfache Wartung. Die Glamox C70-R ist mir drei Lumenpaketen, zwei Optiken, integriertem Notlicht und Sensor sowie Linect als Standard erhältlich.

MReC-Technologie sorgt für ein pures LED-Erlebnis
Die Besonderheit der Glamox C70-R ist das neue modulare Lichtlenkprinzip, welches speziell für die Nutzung der LED-Technologie entwickelt wurde. Die neue MReC-Technologie erzeugt dabei so viel Licht pro verbrauchte Energie (Lumen pro Watt), dass sich die Glamox C70-R als eine der effizientesten Leuchten dieser Art auszeichnet. Das entwickelte Reflektor-System MReC recycelt das reflektierte Licht der Lichtquelle und bietet dank des geschlossenen Diffusors mit Opal- oder Prismen-Struktur eine überlegende Leuchteneffizienz.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Ingo Maurer wird Teil des kreativen Hubs von Foscarini

Mit dem Erwerb des Unternehmens Ingo Maurer...

Fuorisalone 2022 - FARBDURST

Ein Spiel aus Licht und Farbe von ERCO und JUNG -...

Allein aber nicht einsam

LUCTRA MESH macht intelligente Beleuchtung...

„The City of Light“ – Ein einzigartiges Fotoprojekt inmitten von New York

Das Fotoprojekt „The City of Light“ von Gianluca...

Die Lighting Bible 14 New Collection von Delta Light

Belgische Premiummarke stellt Neuheiten auf 179...

Glamox C77 – Neue Serie für komfortable Beleuchtung

Modernste Reflektor-Technologie für maximale...

OptiLine Louvre - the dark side of light

Blendarme lineare LED-Darklight-Rasteroptik für...

Neue Marketing und Kommunikations-Koordinatorin bei iGuzzini

Seit Anfang 2022 koordiniert Patricia Schweizer...

TRILUX „Living Contrasts“ - Starker Start in Hamburg, Stuttgart und Köln

Es war nicht nur etwas vollkommen Neues, sondern...

Neue Generation verbesserter LED-Strips und Zubehör

Mehr Leistung, mehr Flexibilität und die...

Brautradition – Effektvoll inszeniert

Mit über drei Jahrhunderten Geschichte ist die...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2022

IP SYSTEM – IP65 Highlighter mit doppelter Power



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2022

PONTE SAN GIORGIO - Brücke mit Symbolkraft



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de