02. Dezember 2015

Highlight des London Design Festivals 2015 beleuchtet

„A Bullet from a Shooting Star” war das größte Outdoor Projekt des diesjährigen London Design Festivals. Der auf den Kopf gestellte Hochspannungsmast wird mit Traxon LED-Leuchten und einer dynamischen Lichtsteuerung auffällig in Szene gesetzt und ist noch bis Mitte Januar in London zu sehen.

„A Bullet from a Shooting Star“ vom britischen Künstler und Designer Alex Chinneck ist noch bis Januar 2016 in London zu sehen [Bild: Siteco Beleuchtungstechnik GmbH, Osram GmbH]

Ein auf den Kopf gestellter Hochspannungsmast, der von Osram farbig beleuchtet wird, war ein Highlight des diesjährigen London Design Festivals [Bild: Siteco Beleuchtungstechnik GmbH, Osram GmbH]

Traxon LED-Leuchten des Typs Washer Allegro beleuchten das Innere des Pylons. Die dynamische Farbsteuerung erfolgt über das Lichtmanagementsystem e:cue Butler XT2 [Bild: Siteco Beleuchtungstechnik GmbH, Osram GmbH]

Das stählerne Kunstwerk des britischen Künstlers und Designers Alex Chinneck ist ein auf den Kopf gestellter elektrischer Pylon – ein 15 Tonnen schwerer Hochspannungsmast – der 35 Meter in die Skyline von London reicht. Beim Design ließ sich Alex Chinneck von dem industriellen Hintergrund der Londoner Halbinsel Greenwich, auf der der stählerne Turm steht, inspirieren.



Für die Beleuchtung der Skulptur zum London Design Festival 2015 wurde das internationale Design-Team SEAM ins Boot geholt. Sie setzen auf eine Lichtlösung der Osram-Tochter Traxon Technologies. LED-Leuchten des Typs Washer Allegro beleuchten das Innere des Pylons. Die dynamische Farbsteuerung erfolgt über das Lichtmanagementsystem e:cue Butler XT2. Jeden Abend, von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang können die Besucher ein farbiges Lichtspiel erleben. Mit vorprogrammierten Sequenzen aus langsamen, dynamischen Bewegungen und unterschiedlicher Farbsättigung wird der Pylon eindrucksvoll mit Licht inszeniert. Der Lichtinstallation gelingt es durch Licht und Schatten Dimension innerhalb der Stahlkonstruktion zu schaffen und die klaren Linien des Pylons zu unterstreichen.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit einem so renommierten Künstler im Rahmen des London Design Festival arbeiten durften. „A Bullet from a Shooting Star“ ist ein sehr außergewöhnliches und auffälliges Projekt, das zahlreiche Besucher anlockt", sagte Nicki Smith, Business Development Manager, International Projects bei Osram.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Allein aber nicht einsam

LUCTRA MESH macht intelligente Beleuchtung...

„The City of Light“ – Ein einzigartiges Fotoprojekt inmitten von New York

Das Fotoprojekt „The City of Light“ von Gianluca...

Die Lighting Bible 14 New Collection von Delta Light

Belgische Premiummarke stellt Neuheiten auf 179...

Glamox C77 – Neue Serie für komfortable Beleuchtung

Modernste Reflektor-Technologie für maximale...

OptiLine Louvre - the dark side of light

Blendarme lineare LED-Darklight-Rasteroptik für...

Neue Marketing und Kommunikations-Koordinatorin bei iGuzzini

Seit Anfang 2022 koordiniert Patricia Schweizer...

TRILUX „Living Contrasts“ - Starker Start in Hamburg, Stuttgart und Köln

Es war nicht nur etwas vollkommen Neues, sondern...

Neue Generation verbesserter LED-Strips und Zubehör

Mehr Leistung, mehr Flexibilität und die...

Brautradition – Effektvoll inszeniert

Mit über drei Jahrhunderten Geschichte ist die...

Nachhaltig - Solarbetriebene Outdoor-Leuchten setzen smarte Trends

Kaum werden die Tage länger und wärmer, beginnt...

MAYFAIR MINI - Ein leuchtender Begleiter

Die tragbare, überall einsetzbare Leuchte Mayfair...

LEDVANCE und Hama starten Kooperation für Smart Home Produkte

LEDVANCE und Hama haben eine Partnerschaft zum...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2022

IP SYSTEM – IP65 Highlighter mit doppelter Power



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2022

PONTE SAN GIORGIO - Brücke mit Symbolkraft



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de