29. März 2017

Hervorragende Zuwachsraten

Aktuelles Portfolio glänzt mit hervorragenden Zuwachsraten im Großhandel - Einfache Installation, zuverlässige Qualität, lange Lebensdauer, hohe Lumenzahlen bei gleichzeitig niedrigem Stromverbrauch und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis - das sind die Erfolgsfaktoren der anschlussfertigen LED-Leuchten der „Marke Ledvance“ für Installateure und Licht-Profis. Im Laufe des vergangenen Jahres verzeichneten diese Produkte für Ledvance mit die höchsten Zuwachsraten im Großhandel. Das Portfolio wird daher in diesem Jahr sukzessive ausgebaut.

LED-Downlights mit höheren Lumen – Ledvance baut das Leuchten-Portfolio für Installateure auch im ersten Halbjahr sukzessive weiter aus [Bild: Ledvance GmbH]

LED-Spot mit 90 Minuten Feuerwiderstandsdauer (BS476-20:1987, BS476-21:1987, EN1365-2 [Bild: Ledvance GmbH]

LED-Fluter mit kombiniertem PIR-Bewegungs- und Tageslichtsensor [Bild: Ledvance GmbH]

Mit praktischem Zubehör lassen sich die LED-Panel-Leuchten von Ledvance auch außerhalb eines Rasters hervorragend einsetzen. Mit dem Aufbau-Rahmen können sie direkt an der Decke eingesetzt werden [Bild: Ledvance GmbH]

Mit der Abhängevorrichtung können sie auch dekorativ über dem Arbeitsplatz angebracht werden [Bild: Ledvance GmbH]

Über die erste Jahreshälfte bringt Ledvance schrittweise Erweiterungen ihres erfolgreichen LED-Leuchten-Portfolios für professionelle Lichtkunden auf den Markt. Das Unternehmen hatte die aktuellen Familien anschlussfertiger Standard-LED-Leuchten auf der Light + Building 2016 vorgestellt. Inzwischen gehören bei Ledvance die Leuchten zu den Produkten mit den höchsten Zuwachsraten im Großhandel, weswegen das Portfolio kontinuierlich ausgebaut wird.



Bereits im Januar wurde der Familienzweig der Downlights um einige Modelle ergänzt: Aus bis zu 35 Watt erzeugen die Neuen bis zu 3.500 Lumen mit Farbtemperaturen von 3.000, 4.000 oder 6.500 Kelvin. Diese sind, mit empfohlenen Digital Addressable Lighting Interface-Dimmern (DALI), auch dimmbar. Sie gibt es für Ausschnittgrößen von 150 oder 200 Millimetern.

Auch die Spot-Familie wurde um ein paar Varianten reicher: Für Ausschnitte von 68 und 83 Millimetern gibt es jetzt nicht-schwenkbare Modelle, wahlweise mit weißen oder silbernen Ringen aus gebürstetem Aluminium und mit 3.000 oder 4.000 Kelvin Farbtemperatur. Eine Neuerung in dieser Familie sind die feuerhemmenden Modelle, die eine Feuerwiderstandsdauer von 90 Minuten (BS476-20:1987, BS476-21:1987, EN1365-2) und Schutzklasse IP65 bieten.

Bei den Panel-Leuchten für quadratische 600er- und 625er-Raster gibt es als Zubehör seit kurzem praktische Aufbau-Rahmen, die die Verwendung dieser Leuchten auch außerhalb eines Rasters ermöglichen. Solche Rahmen gibt es ebenfalls für die Panel-Leuchten mit 1.200 x 300 Millimetern Größe, die seit Jahresbeginn im Programm sind. Für diese gibt es zusätzlich noch Vorrichtungen zum Abhängen von der Decke.

Ganz neu auf dem Markt sind die LED-Fluter von Ledvance mit kombiniertem Pyroelectric Infrared (PIR) -Bewegungs- und Tageslichtsensor. Verglichen mit traditionellen Halogenlampen-Flutern sparen sie bis zu 90 Prozent Stromkosten. Die Schutzart der Vorderseite ist IP65, der Stoßfestigkeitsgrad IK07, der Ausstrahlungswinkel liegt bei 100 Grad.

Bei den Fluterleuchten ohne Sensor sind die Jüngsten in der Familie auch die kleinsten. Mit 800 Lumen runden sie das bisherige Portfolio leistungsmäßig nach unten ab. Weitere Neuerungen: Die bisherigen Modelle mit 2.000 Lumen gibt es nun auch mit 4.000 Kelvin, die mit 10.000, 15.000 und 20.000 Lumen ab sofort zusätzlich mit 6.500 Kelvin. Noch für das laufende Frühjahr [Mai] sind auch LED-Fluter mit asymmetrischer Lichtverteilung angekündigt.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

LUMINALE - Biennale für Lichtkunst und Stadtgestaltung setzt 2022 aus

Die Luminale in Frankfurt und Offenbach begleitet...

BYSTED GARDEN - Pollerleuchte für Gärten neu interpretiert

2021 führt Louis Poulsen die Bysted Garden ein –...

Immer der Sonne nach

Perfekte indirekte Beleuchtung für...

Transsensorial Gateway

Architektur und Mensch sind eng miteinander...

Unternehmen erhalten jetzt 20 Prozent Förderzuschuss für neue LED-Beleuchtung

Staatliche Anreize für die energetische Sanierung...

Occhio übernimmt LR Innovation Lab

Durch die Übernahme des Wiener Start-ups LR...

Smart hoch zwei

TRILUX und Johnson Controls starten weitreichende...

Schlank und intelligent - DALI-Pollerleuchte ALVA

Sensorik integriert - Hersteller ESYLUX erweitert...

D Studio Mailand - Ikonische Marken der Design Holding unter einem Dach

Zeitgleich mit dem Fuorisalone 2021 eröffnete D...

BOB – Von der Sonderleuchte zu einem neuen Standard

Eine Leuchte für bis zu vier Arbeitsplätze – Mit...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
September 2021

VISIO – Industriebeleuchtung der nächsten Generation



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
September 2021

VOBA BLANKENESE - Durch die Bank gelungen



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de