20. Februar 2017

Futuristische LED-Beleuchtungsanlage mit Außenwirkung

Die Flinthöhe in Bad Tölz leuchtet: 1.500 LEDs und 16 Millionen Farben sorgen dafür, dass die kürzlich eröffnete Emotion Base in allen erdenklichen Farben erstrahlt. Der Multifunktionsraum für Bewegungstraining liegt oberhalb des Eisstadions und ist mit einer illuminierbaren Gebäudehülle umschlossen – eine Art Allianz-Arena im Mini-Format. Möglich macht das die Lichtsteuerung der Firma Seebacher und das Leuchtendesign von CE Späth, welche perfekt aufeinander abgestimmt wurden.

[Bild: Seebacher GmbH]

[Bild: Seebacher GmbH]

[Bild: Seebacher GmbH]

[Bild: Seebacher GmbH]

[Bild: Seebacher GmbH]

[Bild: Seebacher GmbH]

Sport und Jugendherberge Bad Tölz bei der Eröffnung der eMotion Base [Bild: DJH Landesverband Bayern e.V.]

Per Knopfdruck können acht hinterlegte Lichtszenen und individuelle Farben von der Startseite aufgerufen werden. Je nach Veranstaltung werden über die separat angesteuerten Raumanteile wie Decke, Wand und Fußboden sehr unterschiedliche Raumeindrücke geschaffen.



Die Lichtstimmungen sind unter anderem für die speziellen Anforderungen von sportkinesiologischen Übungen eingestellt. Dabei unterstützen die voreingestellten Farbabläufe „Meridianumlauf“ und „Shen Zyklus“ das Training. Das Farblicht übernimmt bei bestimmten Übungen unterstützende und auf unser Tiefenbewusstsein wirkende Aufgaben. Dadurch können Aktivität, Entspannung und die gezielte Unterstützung einzelner Körpersysteme beeinflusst und gefördert werden. Die vielfältige Nutzung des Raumes wurde in Einklang mit einer einfachen Bedienung gebracht. Auf der Startseite einer modernen Touch-Bedienstelle sind die wichtigsten Funktionen. Detailfunktionen sind auf untergeordneten Ebenen und administrative Einstellungen in der passwortgeschützten Profieinstellung angeordnet, um eine einfache und intuitive Bedienung zu gewährleisten.

Highlight Touch-PC Bedienung
Die Firma Seebacher hat speziell für das Projekt Emotion Base ihr Visualisierungsdesign überarbeitet und erstmals in diesem Projekt eingesetzt. Das zeitgemäße Design funktioniert angelehnt an moderne App-Bedienoberflächen und erleichtert dem Nutzer so die Bedienung.

So multifunktional wie die Nutzung der Räume ist auch die Bedienung gestaltet. Die Liste der Anforderungen und Wünsche der Nutzer beinhaltet einige Features, dennoch ist alles sehr einfach zu bedienen, da sich die Bedienfunktionen in verschiedene Ebenen gliedern. Die Nutzung findet hauptsächlich auf der Startseite statt, welche die oft genutzten Funktionen bereithält. Weiterführende Funktionen wie die Einstellung von Farbabläufen oder die Raumtemperatur werden auf den Untermenüs bedient. In den passwortgeschützten Einstellungen finden Profianpassungen für die Lichtregelung und Szenenspeicherung statt. Bei Veranstaltungen kann die gesamte Beleuchtung über ein DMX-Pult bedient werden.

Über die Seebacher GmbH
Die Firma Seebacher aus Bad Tölz liefert nicht nur regional sondern weltweit Produkte und Dienstleistungen im Bereich professioneller Lichtsteuerungen und Gebäudeautomation. Seebacher-Anlagen steuern unter Anderem das Licht der Sixtinischen Kapelle im Vatikan sowie im Hotel Adlon in Berlin. Das Unternehmen verfügt über 25 Jahre Erfahrungen im Bereich Gebäudeautomation und hat weltweit über 2100 Anlagen realisiert. Sogar die Global Player der Branche wie Osram und Trilux haben bereits mit Seebacher zusammengearbeitet.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Smart City - Mehr Sicherheit durch vernetztes Licht

Innovative Licht-Konzepte können entscheidend zur...

ONELINE – A line of light

Oneline ist eine Zusammenarbeit zwischen Fritz...

Tridonic LED-Treiber erhalten weltweit erste Zhaga-Book-24-Zertifizierung

Outdoor LED-Treiber können noch leichter mittels...

Plissierte Kunstwerke - Klassiker von LE KLINT

LE KLINT steht für gefaltete Papierleuchten. Seit...

Raumöffnende Lichtakzente in der Raiffeisenbank Kaisten

Was ursprünglich als einfacher Umbau der...

Nachhaltig, kreislaufgerecht und sozial verträglich Bauen

Nimbus und Häfele unterstützen Gewinnerteams beim...

INVENTARIO Ausgabe 16

2010-2022: 12 Jahre freie, intensive...

Discover the world of Blu2Light

Neue Webseite für Blu2Light online - Keine Frage,...

Am Puls der Zeit - Highlights der Light+Building Autumn Edition

Was für die Branchen der Light+Building im Fokus...

Private Assets AG übernimmt InstaLighting GmbH

Die Beteiligungsgesellschaft „Private Assets AG“...

Ilmenauer Straßenleuchten auf Sendung mit funkbasiertem Monitoring-System

Erster SmartCity-Testaufbau des IMMS im Projekt...

EMX – Das Downlight mit Patent für alle Fälle

Passt nicht, gibt’s nicht! – So lassen sich die...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
August 2022

APPLY – Kompakte und geometrische Linien



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
August 2022

UKB - Gesundheitscampus im besten Licht



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de