18. Februar 2011

Everlight kündigt Hochvolt-LED-Serie an

Unter der Bezeichnung HiVo bringt Everlight Electronics Co. Ltd. eine Serie von Hochvolt-Leuchtdioden auf den Markt, die speziell für den Einsatz in Retrofit-Beleuchtungen konzipiert wurde. Everlight's neue HiVo-Serie umfasst eine 1W-, 2W- und 4W-Lösung. Die Single-Chip-LED liefert einen Lichtstrom von 80 bzw. 100 lm bei 48-54VDC Gleichspannung in 3000 bzw. 5700 K Farbtemperatur. Die 2W-Variante mit zwei in Reihe geschalteten LED-Chips bringt es bei 96-108VDC auf 140 lm für 2700 K.

Everlight's 1V HiVo Hochvolt-LED [Bild: Everlight Electronics]

Everlight's 2V und 4W HiVo Hochvolt-LED [Bild: Everlight Electronics]

Die 4-Chip-LED mit 275 bzw. 375 lm für 3000 bzw. 5700 K gibt es in Ausführungen mit einer Spannung von 96-108V für Nordamerika und Asien und 196-216VDC für Europa. Die HiVo-Bausteine werden in 3,5 x 3,5 mm (1W) bzw. 6,0 x 6,0 mm (2 und 4W) kleinen Keramikgehäusen angeboten. Je näher die Spannung der HV-LED der effektiven Netzspannung kommt, desto weniger Komponenten werden für die Treiberlösung benötigt. Da die Spannung einer HV-LED aber ohnehin der Netzspannung angepasst ist, ist ein Wandler hier z.B. völlig überflüssig.



Werden LED-Lampen mit Everlight's neuen HiVo-LEDs ausgestattet, ist keine komplette Treiberlösung mehr nötig, sondern nur noch ein Brückengleichrichter, ein Widerstand und ein Kondensator für die absoluten Grundfunktionen. Das Ergebnis sind eine höhere Gesamteffizienz und geringere Stücklistenkosten der LED-Lampe.

Der durch nicht benötigte Treiberkomponenten eingesparte Platz erlaubt eine zusätzliche Wärmeableitung. Beides - der Wegfall der oft anfälligen Treiberkomponenten und ein verbessertes thermisches Verhalten der neuen Everlight Hochvolt-LEDs durch ihr Keramikgehäuse  - erhöhen deren Lebensdauer. Mehr Platz bedeutet auch einfachere Implementierung in sehr kleine Birnentypen, in die gängige LEDs plus Treiber nicht passen würden wie z.B. Candelabra, MR11 oder einige MR16-Varianten.

Neben Kostenersparnis und Effizienzsteigerung bedeutet die geringere Bauelementeanzahl in LED-Retrofits weniger zu fertigende Komponenten und weniger Schritte im Fertigungsprozess - eine drastische Reduzierung des Carbon Footprint.

Everlight unterstützt eine verstärkte Zusammenarbeit zwischen dem Bereich F&E und den Vertriebs- und Marketingteams, um so den Anforderungen seiner Kunden sowohl hinsichtlich des Produktangebots als auch technologischen Fortschritts optimal gerecht werden zu können. Die HiVo-Serie deckt speziell die Bedürfnisse des schnell wachsenden weltweiten Marktes für Retrofit LED Leuchtmittel ab.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Smart City - Mehr Sicherheit durch vernetztes Licht

Innovative Licht-Konzepte können entscheidend zur...

ONELINE – A line of light

Oneline ist eine Zusammenarbeit zwischen Fritz...

Tridonic LED-Treiber erhalten weltweit erste Zhaga-Book-24-Zertifizierung

Outdoor LED-Treiber können noch leichter mittels...

Plissierte Kunstwerke - Klassiker von LE KLINT

LE KLINT steht für gefaltete Papierleuchten. Seit...

Raumöffnende Lichtakzente in der Raiffeisenbank Kaisten

Was ursprünglich als einfacher Umbau der...

Nachhaltig, kreislaufgerecht und sozial verträglich Bauen

Nimbus und Häfele unterstützen Gewinnerteams beim...

INVENTARIO Ausgabe 16

2010-2022: 12 Jahre freie, intensive...

Discover the world of Blu2Light

Neue Webseite für Blu2Light online - Keine Frage,...

Am Puls der Zeit - Highlights der Light+Building Autumn Edition

Was für die Branchen der Light+Building im Fokus...

Private Assets AG übernimmt InstaLighting GmbH

Die Beteiligungsgesellschaft „Private Assets AG“...

Ilmenauer Straßenleuchten auf Sendung mit funkbasiertem Monitoring-System

Erster SmartCity-Testaufbau des IMMS im Projekt...

EMX – Das Downlight mit Patent für alle Fälle

Passt nicht, gibt’s nicht! – So lassen sich die...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
August 2022

APPLY – Kompakte und geometrische Linien



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
August 2022

UKB - Gesundheitscampus im besten Licht



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de