07. Mai 2021

Eine einzigartige Inszenierung von Kunst

Die Stadt München hat die Propyläen in diesem Winter mit einem leistungsstarken LED-Lichtsystem von LEDVANCE in Szene gesetzt - Für die Lichtaktion „Das Kunstareal verbindet“ lieferte LEDVANCE die Lichtlösung für die Installation der Propyläen. Dank LEDVANCE als starkem Partner war es möglich, eine robuste, lichtstarke, wind- und wetterfeste Lichtlösung zu schaffen, die für den Dauereinsatz geeignet ist.

[Bild: Ledvance GmbH]

[Bild: Ledvance GmbH]

Die größte Herausforderung des Projekts bestand darin, die für München symbolträchtigen Propyläen in neuem Licht erstrahlen zu lassen. Der ursprüngliche Entwurf des Architekten sollte durch die in die bestehende Architektur integrierte Lichtplanung unterstrichen werden. Die Lichtinstallation musste den strengen statischen und städtebaulichen Anforderungen des unter Denkmalschutz stehenden Wahrzeichens gerecht werden.



Um den enormen Dimensionen der Lichtinstallation und der Architektur zu genügen, musste ein besonders leistungsstarkes Beleuchtungssystem gefunden werden. Gefragt war eine wetterfeste, IP65-zertifizierte Lichtlösung, die für den Dauereinsatz geeignet ist und gleichzeitig eine homogene Ausleuchtung in Bezug auf Farbtemperatur und Leuchtkraft erzeugt.

Die Lichtlösungen von LEDVANCE überzeugten vor allem durch ihre hohe Leuchtkraft und Homogenität in Verbindung mit einem niedrigen Installationsprofil. Dank ihres hohen Qualitätsstandards sind die Leuchten zudem wetterfest und ideal für den Dauereinsatz im Außenbereich geeignet. Durch die konstante Farbtemperatur konnte ein gleichmäßiges Lichtbild erzeugt werden. Gleichzeitig ermöglicht der geringe Energieverbrauch der Beleuchtungsanlage eine effiziente Ausleuchtung der Propyläen.

Durch die Steuerung der LED STRIP mit einer Fernbedienung konnte die Lichtsituation auch nach der Installation des Stahlrahmens einfach angepasst werden. Durch den nahtlosen Übergang wurde eine Verschmelzung von Licht und Architektur erreicht. Die bei dem Projekt eingesetzten Leuchten erzeugen über eine Million Lumen Leuchtkraft, um die monumentale Größe des Gebäudes angemessen zu beleuchten. „Es gibt Zeiten, in denen Kunst und Kultur mehr Raum brauchen als nur eine Idee“, betont Yul Zeser, der Künstler hinter der Installation in den Propyläen.

Um allen Anforderungen der Lichtinstallation an Dauerbetrieb und Außeneinsatz bei winterlichem Wetter und niedrigen Temperaturen gerecht zu werden, entschied man sich für die ECO HIGH POWER FLOODLIGHT 500W und LED STRIP VALUE-500 RGB PROTECTED von LEDVANCE. Die Lichtquellen von LEDVANCE überzeugten hier sowohl durch ihre Leistung im täglichen Betrieb als auch durch ihre lange Betriebsdauer sowie ihre Wetterfestigkeit.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Homematic IP Wired 6-fach Wandtaster mit LED Statusanzeige

Sechsfach-Taster sind fester Bestandteil einer...

Midgard AYNO - Ab sofort im Handel live erlebbar und verfügbar

Die Inzidenzwerte sinken deutschlandweit und...

CoeLux Sun & Moon - Sonne und Mond in einem Raum

Die neuen High-Tech-Systeme von CoeLux...

Vernetzte LED-Beleuchtung von Signify sorgt für gesteigertes Fan-Erlebnis

Optimierte Beleuchtung in sechs europäischen...

LEDVANCE VIVARES - Das neue Lichtmanagementsystem

Mit VIVARES eröffnet LEDVANCE völlig neue...

LEDcave Berlin - Virtual Production in Europas größtem XR-Studio

Die Lichthaus-Gruppe sowie die Rent Event Tec...

Marco Steffenmunsberg neuer CEO bei Regiolux

Aktiv den digitalen Wandel mitgestalten - Seit 1....

Anmeldefrist für LUXI 2021 verlängert!

Studierende, Design- und Planungsbüros,...

Zumtobel und iHaus machen aus Gebäuden Smart Buildings

Die iHaus AG integriert die professionelle...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juni 2021

LUKIDA & ANTARES – Netzunabhängig und nachhaltig



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juni 2021

Cantina Fernand Cina - Gewandet in Sarment und Seide



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de