18. Mai 2010

DigiLED RF - RGB(W) LED-Farbsteuerung per Funk

Neue Möglichkeiten für LED-Installationen eröffnet die Verwendung von Funk zur Ansteuerung der Farbsteuermodule DigiLED RF von Vossloh-Schwabe. Jetzt können Lichtinstallationen ohne direkten Sichtkontakt zwischen Sender und DigiLED RF betrieben werden. Die DigiLED RF sind als dreikanalige Version für RGB und als vierkanalige Version für RGBW Ansteuerung erhältlich.

Neue Möglichkeiten für LED-Installationen eröffnet die Verwendung von Funk zur Ansteuerung der Farbsteuermodule DigiLED RF [Bild: Vossloh-Schwabe Optoelectronic GmbH & Co KG]

Mit dem DigiLED RF können drei vorprogrammierte Farbszenarien abgerufen, die Sequenzgeschwindigkeit geändert oder die Helligkeit der Einzelfarben Rot, Grün, Blau und Weiß separat eingestellt werden. Somit sind Mischinstallationen bestehend aus Weiß und RGB-Leuchten möglich. Dabei erfolgt die Steuerung komfortabel über ein Tastenfeld mit 7 Tasten.



Das DigiLED RF (Radio Frequency) ist ein Farbsteuermodul welches 24V-LED-Module per Funk steuern kann. Das DigiLED RF wird für die CA (Common Anode) oder CC (Common Cathode) Systeme angeboten. Beide Versionen weisen technische Unteschiede auf. Ein DigiLED RF CA kann in Summe über alle sechs Kanäle (RGBW+24V) max. 120 Watt verarbeiten. Das DigiLED RF für das Common Cathode System besitzt 3 Farbkanäle (RGB) und kann max. 1A pro Kanal verarbeiten. Dies entspricht einer maximalen Leistung von 72 Watt.

Sind größere Systeme notwendig, dann wird das System über DigiLED Slaves Signalsynchron erweitert. Diese fungieren als Signalverstärker und Einspeisepunkte für 24V. Passend zu dem jeweiligen System bietet Vossloh-Schwabe auch LED-Module in verschiedensten Helligkeitsklassen und Bauformen an.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Universelle Industrieleuchten in allen Variationen

Konzentriertes Arbeiten an Maschinen,...

Einfache LED-Alternative zu Kompakt-Leuchtstofflampen

Ab dem 25. Februar 2023 dürfen...

LUCIO - Innovation und Funktionalität

Home is, where the office is - Mit LUCIO, der...

Flexibel, wahrnehmungsorientiert und nachhaltig

ERCO Licht im Büro von Stiehl/Over/Gehrmann - Für...

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Glamox Sanierungskonzept

Nachhaltige Beleuchtungslösungen für...

Investorenprozess für Beleuchtungsspezialisten BÄRO gestartet

Seit dem 11.01.2023 befindet sich die BÄRO GmbH &...

TRILUX mit innovativem Licht für den KITZ-RACE-Club

Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sind einer der...

TONDA - Lichtskulptur mit Unikatcharakter

Foscarinis neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Twinkly bringt individuelle Lichtkunst an die Wand

Ob am POS, im Foyer, Café oder Büro: Die smart...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2023

OFFSIDE – "Meter machen"



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2023

BMW AG Nürnberg - Ein imposantes Prestigeprojekt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de