02. Dezember 2014

Bestes Licht für den 300. Stadtgeburtstag

Eine junge Stadt feiert einen runden Geburtstag, ein junges Unternehmen vom Niederrhein ist mit dabei: 2015 wird Karlsruhe 300 Jahre jung und LED Linear unterstützt den Stadtgeburtstag als offizieller Ausrüster mit LED-Beleuchtung. Der Stadtgeburtstag KA300 zeigt Karlsruhe als lebenswerte Stadt, in der Begegnung und Austausch großgeschrieben werden.

[Rendering: J. Mayer H. und Partner, Architekten]

[Rendering: J. Mayer H. und Partner, Architekten]

[Rendering: J. Mayer H. und Partner, Architekten]

VarioLED HYDRA Lichtlinie [Bild: LED Linear GmbH]

Anbauleuchte ADONIS in Schutzart IP67 [Bild: LED Linear GmbH]

Den 300. Geburtstag begeht Karlsruhe mit einem sommerlichen Festival über 15 Wochen. Das Herzstück des Karlsruher Festivalsommers und der Blickfang im Schlossgarten ist dabei ein neu entworfener Pavillon, der den Besuchern ein buntes Kulturprogramm bietet. Der multifunktionale Pavillon bildet mit seiner innovativen Formensprache einen reizvollen Kontrast zur historischen Kulisse des Schlosses.



Entworfen und umgesetzt wurde die Bauskulptur von der Projektgemeinschaft „J. Mayer H. und Partner, Architekten und Rubner Holzbau GmbH“. Die Lichtplanung übernahm das Unternehmen lichttransfer aus Berlin unter der Leitung von Katrin Söncksen. Illuminiert wird der Pavillon mit den linearen Beleuchtungslösungen von LED Linear. Insgesamt verbaut werden 119 ADONIS Leuchten und 150 VarioLED HYDRA HD36 Lichtlinien im Profil.

Beide Produkte liefern eine enorme Lichtleistung, sind UV- und wassergeschützt und bieten beste Lichtqualität dank japanischer LEDs. Dadurch erfüllen sie die hohen Anforderungen für den Einsatz in diesem Projekt. Auch den anspruchsvollen Gestaltungsvorgaben des Projekts werden beide Produkte gerecht: die ADONIS Leuchten mit opalem Verguss und die VarioLED HYDRA Lichtlinien im Profil zeichnen sich beide durch ihr homogenes Licht aus. So wird die Struktur der Bauskulptur ansprechend diffus illuminiert, in ihrer Höhe, Gliederung, Oberfläche und Materialität betont und das Gebäude in seinem Charakter bestärkt.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Technische Lichtlösungen – Know-how kompakt vermittelt

Web- und Präsenz-Seminare 2024 von Regiolux - Das...

Häfele Lighting – Die neue Division

Premiere auf der Light+Building 2024 in Frankfurt...

Sensor-LED-Außenleuchten mit innovativer Bewegungserfassung

Die digitalen Sensor-LED-Außenleuchten L 270 digi...

Es ist echt – wirklich: Die neue Reality von Ingo Maurer

Der Münchner Leuchtenhersteller Ingo Maurer...

STICK - raasch präsentiert Leuchtenfamilie in neuen Farbtönen und Materialien

redefining classics - STICK ist eine der ersten...

Designplus Award by Light+Building

Nominierte für herausragende Designinnovationen...

Signify präsentiert ultraeffiziente Philips Radii Solarleuchte

Zuverlässige Beleuchtung für den Außenbereich –...

LEDVANCE baut Projektgeschäft aus

Neuer Head of Sales Trade Projects Germany...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2024

AXIS - Große Magie auf kleiner Bühne



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2024

WATERDROP Headquarters - Start-up trifft Geschichte



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de