07. Mai 2010

Andreas Wente zum neuen Vorsitzenden des ZVEI-Fachverbands Licht berufen

Der Beirat des ZVEI-Fachverbands Licht hat Andreas Wente (Philips Deutschland GmbH) zum neuen Vorsitzenden berufen. Dies wurde notwendig, weil der bisherige Fachverbands-Vorsitzende, Dr. Andreas Ludwig (CEO der Zumtobel Group), das Unternehmen verlassen hat und somit das Ehrenamt im ZVEI nicht mehr ausführen kann.

Andreas Wente wurde zum neuen Vorsitzenden des ZVEI-Fachverbands Licht berufen [Bild: ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V.]

In den Vorstand gewählt wurde zugleich Dietmar Zembrot (Trilux GmbH & Co.KG.). Unverändert gehören dem Vorstand des Fachverbands weiter Christoph Hess (Hess AG), Wolfgang Gregor (Osram GmbH), und Gerhard Waldmann (Herbert Waldmann GmbH &Co. KG) an. 



„Die durch die LED-Technologie eingeleiteten Veränderungen in der Allgemeinbeleuchtung bedeuten spannende Herausforderungen für die Lichtbranche", betonte Wente. „Darauf muss sich die Verbandsarbeit und Struktur des Fachverbands zukünftig einstellen. Dabei steht neben Aspekten wie Energieeffizienz und Langlebigkeit der neuen Technologie auch die Qualität der Beleuchtung im Fokus. Wir wollen gutes Licht für die Menschen gewährleisten.“ Das gelte es durch Öffentlichkeitsarbeit des ZVEI und der Brancheninitiative licht.de ins Bewusstsein zu rücken.

Weitere Arbeitsschwerpunkte für den Fachverband sieht Wente in den zukünftigen Regelungen von der EU-Kommission und der Bundesregierung. Wente fordert eine Stärkung der Marktüberwachung, „damit insbesondere die Durchführungsverordnungen für die sogenannten Energie relevanten Produkte (ErP) nicht ins Leere laufen. Wenn die gesetzlichen Anforderungen nicht eingehalten werden, leiden letztlich die Verbraucher unter schlechten Produkten."

Anmerkung der Redaktion:
Die Umdasch AG mit Sitz in Amstetten/NÖ vollzieht mit September 2010 einen Wechsel im Vorstand. Andreas Ludwig (50), bis Ende April 2010 CEO der börsennotierten Zumtobel AG, folgt auf Reinhold Süßenbacher, teilte das Unternehmen am Montag mit. Der 61-jährige bisherige Generaldirektor, der den Konzern mehr als elf Jahre geleitet hat, wird in den Aufsichtsrat wechseln. Quelle: wirtschaftsblatt.at




 
 

Aktuelle Jobanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com ...

Aktuelle Branchennews

Osram ermöglicht Projektionen mit dem Smartphone

Lasertechnik von Osram verwandelt Smartphones in...

ESTELLE - Leuchte für einzigartige Lichteffekte ausgezeichnet

Während der Preisverleihung des German Design...

Licht für Retail - Seminar bei Oktalite

Im März veranstaltet Oktalite Lichttechnik erneut...

MAVOSPEC BASE - Messung der Pflanzenbeleuchtung

Alle photometrischen Messgrößen, zu denen Lumen,...

Dezenter Auftritt - Wirkungsvolles Licht

Neue Wandeinbauleuchten ergänzen das...

Aktive Überspannungsschutzgeräte von CITEL Electronics

Für den Einsatz in LED-Beleuchtungsapplikationen...

Innovatives Smart Banking in Raum- und Lichtplanung übersetzt

designfunktion, einer der Marktführer in der...

Bestens vertraut mit Normen und Vorschriften

Clevere Lichtplaner informieren sich über...

SOIRÉE - Emotionales Statement im Objekt

Soirée ist eine von drei Produktfamilien der...

Foren News

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
Februar 2019

BINGO – Harmonie aus Design und technischer Evolution



Projekt des Monats

Projekt des Monats
Februar 2019

Medienhaus Diözese Würzburg – Weltoffen



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SYLVANIA - Robust & Smart - Start Waterproof LED