19. Oktober 2016

VOLT Technologie - LED und Elektronik in einem kompakten Modul

Die neue VOLT Technologie ist die jüngste Innovation aus dem Hause Occhio. Die Integration von LED und Elektronik in einem kompakten Modul macht den Umgang mit Licht so einfach wie zu Zeiten der Glühlampe – plug & play – ohne Einschränkungen bei Lichtqualität und Dimmbarkeit. In der Strahlerserie Più VOLT kommt sie erstmalig zum Einsatz.

[Bild: Occhio GmbH]

[Bild: Occhio GmbH]

[Bild: Occhio GmbH]

[Bild: Occhio GmbH]

[Bild: Occhio GmbH]

Evolution findet manchmal in kleinen, kaum sichtbaren Schritten statt, manchmal entsteht aber auch etwas Großes, das alles verändert. Die neue VOLT light engine von Occhio ist klein und kompakt, in Sachen Lichttechnologie kommt sie jedoch ganz groß raus: eine bahnbrechende Innovation, die den Umgang mit Licht ganz neu definiert.



So einfach wie zu Zeiten der Glühlampe lassen sich LED Leuchten oder Strahler nun ohne Vorschaltgerät an das Stromnetz anschließen: plug & play. LED und Elektronik sind dabei in einem kompakten, austauschbaren Modul vereint. Das Leuchtendesign wird noch reduzierter, die Montage ist praktisch überall problemlos möglich.

Più plus von Occhio ist die erste Strahlerserie, die mit der neuen VOLT Technologie auf den Markt kommt. Besonders profitieren dabei die Aufbau- und Schienenstrahler, die nun ohne externes Vorschaltgerät einsetzbar sind und durch ihr revolutionär schlankes Design begeistern.

Più plus mit VOLT Technologie ist in den Versionen mit der charakteristischen Linse oder in der flachen R-Version mit integrierter Linsenoptik und erweiterten lichttechnischen Möglichkeiten in den Farben Schwarz, Weiß oder Chrom jeweils matt oder glänzend erhältlich.

Occhio VOLT light engine
Die VOLT light engine ist die erste auf dem Markt erhältliche 230V LED, die dem hohen Anspruch von Occhio an perfekte Lichtqualität gerecht wird. Die Integration von LED und Elektronik in einem austauschbaren kompakten Modul macht den Umgang mit Licht so einfach wie zu Zeiten der Glühlampe – plug & play.

Mehrere Jahre Entwicklungszeit investierte das Münchner Unternehmen, damit die neue Technologie allen Anforderungen genügt. So sind VOLT Leuchten und Strahler ohne Einschränkungen dimmbar und in der Leistung einstellbar. Entscheidend für ein perfektes Lichterlebnis ist die außergewöhnlich hohe Farbwiedergabe (CRI 97) der VOLT light engine, die in den Lichtfarben 2.700 oder 3.000 Kelvin erhältlich ist. Bei der Entwicklung legte man besonderen Wert darauf, durch eine optimierte Fertigungstoleranz Farbunterschiede auszuschließen.

Die Integration eines Energiepuffers auf dem Elektronikboard sorgt für eine geringe Flickerrate von weniger als 30% und damit für eine sehr homogene ermüdungsfreie Lichtemission.

Hohe Energieeffizienz, eine lange Lebensdauer von über 40.000 Stunden und Austauschbarkeit prädestinieren Occhio Leuchten mit der VOLT light engine für den Einsatz im Objektbereich.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

NILE - Ein Gleichgewicht der Gegensätze

Rodolfo Dordoni erneuert den experimentellen...

Mehr als 30 Jahre Architekturlichtplanung

Band 5 der Werkberichtreihe von Licht Kunst Licht...

Minimal Impact – Maximum Output

Ein visionärer Architektur-Prototyp mit...

Positive Weichenstellungen bei Sylvania in Erlangen

Die bevorstehenden europäischen Lampenverbote...

TUBE LIGHT - Design-Ikone in neuer Ausführung

Ein radikales Statement und eine Ikone der...

Neuer Umgebungslicht- und Näherungssensor von ams OSRAM

Genaues Farb- und Helligkeitsmanagement in...

Bauprojekt Koralmbahn Granitztaltunnel - Sicherheit im Untertagebau

Zumtobel bringt das Internet der Dinge unter Tage...

TONDA - Ein magisches Gleichgewichtsspiel wird zum Blickfang

Die neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Stilvolle Beleuchtung im «Vieux Valais»

Einzigartiges Wechselspiel von Licht und Schatten...

Es hat den Dreh raus

Rutronik vertreibt das Raystar OLED mit...

„Die perfekte Beleuchtung einer Pflanzenwand“

Das neue ERCO Whitepaper - Ein wichtiger...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2022

MANIFESTO – Ästhetische Ausgewogenheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2022

HeidelbergCement - Ein Ort der Interaktion



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de