27. Juni 2011

Verringert Wärmestaus

Um einen optimalen Übergang von der zu entwärmenden Komponente zum Kühlkörper, etc. zu gewährleisten, ist der Einsatz von Wärmeleitmaterialien unumgänglich. Durch die Verwendung von Wärmeleitfolien aus Graphit werden Unebenheiten (Oberflächen-Rauhigkeit) ausgeglichen und die darin befindliche Umgebungsluft (Gefahr des Wärmestaus) verdrängt.

Wärmeleitfolien zur Entwärmung von LEDs [Bild: Dreyer System GmbH]

Die Folien sind als Einzelpad oder Rollenware verfügbar [Bild: Dreyer System GmbH]

Einsatz ohne Graphitfolie [Bild: Dreyer System GmbH]

Wärmeleitfolien aus Graphit gleichen Unebenheiten aus und verdrängen die darin befindliche Umgebungsluft, was die Gefahr eines Wärmestaus verringert [Bild: Dreyer System GmbH]

Mit einem Wärmeleitwert von bis zu 16 W/m*K in eignet sich Graphit hervorragend, um den thermischen Kontaktwiderstand zwischen LED-Modul und Kühlkörper gering zu halten. In Abhängigkeit von Bauteilgröße, Höhe der Verlustleistung beziehungsweise Wärmestromdichte liefert Dreyer System verschiedene Folientypen die in der Produktion eine leichtere Handhabung ermöglichen als Wärmeleitpaste.



Ein weiterer und entscheidender Vorteil ist die Stabilität der Folie (natürliches Graphit). Gerade der Einsatz von Wärmeleitpasten ist in der Regel nicht ganz unproblematisch, da die Paste unbedingt gleichmäßig aufgetragen werden muss, um einen möglichst effektiven Wärmeübergang zu realisieren.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

FLEX - Leistungsstarker, modular aufgebauter Flutlichtstrahler

Mit FLEX bietet TELEVES einen modular...

Komplettes Sortiment für Energieeffizienz und Vernetzung

Auf der Light+Building präsentieren vom 2. bis 6....

Leistungsfähigere UV-C-LEDs für Sterilisationsanwendungen

Würth Elektronik präsentiert neue Produkte im...

Neue DIN EN 50171 "Zentrale Sicherheitsstromversorgungssysteme"

Zum 1. Oktober 2022 erscheint eine aktualisierte...

Memphis calling – Gleich zweifach

Flaming stars von pulpo - Mit ihrer neuen...

Wenn durch Licht Geschichte erlebbar wird

Für jeden Menschen mit schwarzgelbem Herz ist der...

Lichtkanal Curved - Grenzenlos gebogen

Um die Ecke gedacht, durch die Kurve gelenkt -...

Lumitronix präsentiert LumProtect auf der Light+Building 2022

Der Hechinger LED-Experte Lumitronix wird sein...

Genuss und Qualität in allen Dimensionen erleben

Waldmann beleuchtet Bürowelt im...

SolaPix 19 XT - Kompakt und mit erstaunlichen Features

ETC bringt outdoor-tauglichen SolaPix 19 XT auf...

Höhere Strahlungsleistung zu niedrigeren Kosten

Neue UVC-LEDs im Keramik-/Quarz-Gehäuse liefern...

WLL 47 - Konfigurierbares Leuchtensystem

Die Lindner SE | Leuchtenfabrik hat vor Kurzem...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
September 2022

VARDAflex Osmium – Höchste Qualität für höchste Ansprüche



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
September 2022

Hotel Breitenburg - Überraschendes Lichtdesign



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de