24. April 2015

Sylvania RANA Leuchten-Familie um LED-Modelle erweitert

Havells Sylvania hat die erfolgreiche Produktfamilie „Rana“ um LED-Modelle erweitert. Sie eignen sich ideal für Büros, Bildungseinrichtungen und als Allgemeinbeleuchtung. Rana LED ist sowohl für Nachrüstungen als auch für neue Installationen geeignet. Die Leuchten mit ihrem ansprechenden Design passen ideal in jedes Büroambiente.

[Bild: Havells Sylvania Germany GmbH]

[Bild: Havells Sylvania Germany GmbH]

[Bild: Havells Sylvania Germany GmbH]

[Bild: Havells Sylvania Germany GmbH]

[Bild: Havells Sylvania Germany GmbH]

[Bild: Havells Sylvania Germany GmbH]

[Bild: Havells Sylvania Germany GmbH]

Die Konstruktion der neuen LED-Leuchten basiert - wie auch die Vorgängermodelle - auf dem einzigartigen perforierten Unibody aus Metall. Die LED-Boards sind durch mikroprismatische Platten und seidenmatte Spiegelraster entblendet. Durch eine geschlossene Bauweise wird ein hoher Leuchtenwartungsfaktor (LWF) erzielt.



Dank neuester LED-Technologie wird eine Systemeffizienz bis zu 100 lm/W erreicht. Mit einem typischen UGR-Wert unter 19 und maximalen Leuchtdichten in den kritischen Winkelbereichen unter 3.000cd/qm entsprechen die Leuchten dem Industriestandard DIN 12464-1 für Büro- und Bildschirmarbeitsplätze. Bei einer LED-Lebensdauer von 50.000h L70 können lange Wartungsintervalle realisiert werden.

Rana LED ist sowohl als Einlegeleuchte für Moduldecken 600 und 625 als auch als direkt strahlende Anbau- oder Pendelleuchte erhältlich. In quadratischer Ausführung hat die Leuchte wahlweise 2 oder 3 Raster mit je einem 15W-LED-Modul und bis zu 4.700lm Leuchtenlichtstrom, in rechteckiger Ausführung sind es wahlweise 1 oder 2 Raster mit je einem 30W-LED-Modul und bis zu 6.050lm Leuchtenlichtstrom. Die eingebauten elektronischen Treiber sind hocheffizient und stehen in nicht dimmbarer oder dimmbarer Ausführung (DALI oder 1-10V) zur Verfügung. Ergänzend kann auf Einzelbatterieversorgung 3h zurückgegriffen werden.

Darüber hinaus sind die Rana Leuchten mit den intelligenten Präsenz- und Bewegungsmeldern von Havells Sylvania kompatibel. Gerade in Büros oder Bildungseinrichtungen, wo häufig auch unbesetzte Bereiche beleuchtet werden, kann sich dies als wertvolle und kostengünstige Lösung erweisen, um bis zu 60 % an Energiekosten einzusparen.

Die Leuchten werden im Sylvania-Werk Saint Etienne in Frankreich hergestellt und sind schnell verfügbar. Kunden profitieren von hochwertigen europäischen Fertigungsstandards, aber auch von einem exzellenten Preis-/Leistungsverhältnis. Außerdem zeichnet sich die Rana-Reihe durch einfache und schnelle Installation aus, was gerade bei großen Projekten ein immenser Vorteil ist.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

Mit LDM kommt Bewegung ins Spiel

DROP, KYNO, ECCOLED und COSMO GRANDE jetzt auch...

ALVA LED – 180° Lichtaustritt, schlank oder vernetzt

ESYLUX präsentiert neue Pollerleuchten seiner...

Hochentwickelt und verbessert - Samsungs neue Chip-Scale LED-Packages

Samsung Electronics Co. Ltd., ein weltweit...

Sonderleuchten von Zumtobel inszenieren den Musikschulbau in Wolfurt

In Wolfurt entsteht ein neues Kultur- und...

ERCO Licht für LuxLight Singapur

Lux heißt „Licht“ auf Lateinisch. In der...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
September 2017

NERO ACCENT – Akzentbeleuchtung im Kleinformat



Projekt des Monats

Projekt des Monats
September 2017

Careum Auditorium - Licht zur Freude und Licht zum Lernen



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte