24. Februar 2014

Stets die optimale Lösung

Weniger Komplexität, dafür aber mehr Sicherheit bei Planung, Montage und Nutzung von hocheffizienten Lichtlösungen: Dies erleben Architekten, Planer, Installateure und Betreiber bei TRILUX auf der Light+Building in Frankfurt vom 30. März bis 04. April.

Die geringe Baugröße der Mirona QXS LED erweitert den planerischen Spielraum [TRILUX GmbH & Co. KG]

Ihre kompakten Maße vereinfachen die Handhabung in allen Bereichen [TRILUX GmbH & Co. KG]

Die Lateralo Plus LED ist ultraflach und erweckt mit ihrer transparenten Scheibe den Eindruck, schwerelos im Raum zu schweben [TRILUX GmbH & Co. KG]

Mit ihrem Design gewann die Leuchte den iF product design award 2014 [TRILUX GmbH & Co. KG]

Die hohe Energieeffizienz der E-Line LED von 134 lm/W senkt die Betriebskosten erheblich ... [TRILUX GmbH & Co. KG]

... die Investition amortisiert sich in kürzester Zeit [TRILUX GmbH & Co. KG]

Der Messestand bildet ein Unternehmen mittlerer Größe nach und veranschaulicht praxisnah die umfassende Beratungs- und Lösungskompetenz der Arnsberger. Ob in den Bereichen Outdoor, Industry, Office, Health & Care, Architectural oder Shop & Retail – das umfangreiche Produktsortiment und das tiefgehende Know-how ermöglichen optimale Lösungen auch für vielschichtige Beleuchtungsaufgaben.



Im Office-Bereich des Messestands beispielsweise erleben Besucher die ideale (Arbeits-)Atmosphäre: Hier sorgt die Lateralo Plus LED mit ihrem flächigen Licht für höchsten Sehkomfort. In der „Industriehalle“ lohnt sich der Blick zur Decke, denn hier zeigt die Mirona QXS LED ihr Können. Ihr Licht ist blendfrei, homogen und ausgesprochen energieeffizient. Dank ihrer geringen Baugröße lässt sie sich auch in Hallen mit geringem Montageraum einsetzen. Ein weiteres Industrie-Highlight ist die E-Line LED, mit der sich eine bestehende T5/T8 Lichtlösung in nur 45 Sekunden sanieren lässt.

„Alle gezeigten Produkte und Services vereinen konsequent Kunden- und Benutzerfreundlichkeit – über alle Anwendungsbereiche hinweg“, fasst Christian Sallach, CSO der TRILUX Gruppe, den Anspruch des Unternehmens an den Light+Building Messeauftritt 2014 zusammen.

TRILUX auf der Light+Building, Halle 3.0, Stand D11/E11.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Wegweisendes Konzept für nachhaltigen Scheinwerfer

Der international aufgestellte...

HOBA - Industrielle Produktion auf der Suche nach der "perfekten Unvollkommenheit"

Angeregt durch das Bild eines Meteoriten, der auf...

Explosionsgeschützte LED-Rohrleuchte

Die explosionsgeschützten LED-Rohrleuchten dienen...

Mayfair Pendelleuchten beleuchten private Momente und gastronomische Genüsse

Erdtöne, glänzende weiße Keramikfliesen und...

SYNIOS P1515 - Ausdrucksstarke und dramatische Rückleuchten-Designs

Neue LEDs der SYNIOS P1515-Familie erzeugen ein...

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Technische Lichtlösungen – Know-how kompakt vermittelt

Web- und Präsenz-Seminare 2024 von Regiolux - Das...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2024

AXIS - Große Magie auf kleiner Bühne



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2024

WATERDROP Headquarters - Start-up trifft Geschichte



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de