19. November 2014

Responsiv und informativ: Modernisierte Website und digitale Publikationen

Der Hersteller ESYLUX hat seine Website auf ein responsives Webdesign umgestellt und sorgt dadurch für mehr Übersicht und Lesekomfort auf mobilen Endgeräten. An anderer Stelle verbessert er ab jetzt den intermedialen Informationsfluss: Hyperlinks, an geeigneten Stellen in Kataloge und Broschüren integriert, erleichtern dem Leser die Navigation innerhalb der Dokumente selbst oder führen ihn direkt zu ergänzenden Informationen im World Wide Web.

Start- und Referenzenseite von ESYLUX im neuen, mobilen Gewand [Bild: ESYLUX Deutschland GmbH]

Wo die Hand drauf ist, helfen Links im Innern bei der Informationssuche [Bild: ESYLUX Deutschland GmbH]

Beide Optimierungs-Schritte sollen den Benutzerkomfort steigern und dem erhöhten Bedarf der Kunden an schneller Wissensaufnahme gerecht werden. Ob als bequeme Hilfe am Schreibtisch oder zum schnellen Nachschlagen auf dem Weg zur Montage: Auch bei Planern und Installateuren wächst die Bedeutung mobiler Endgeräte wie Tablets und Smartphones als Informationsquellen. 



Umso mehr bedarf es deshalb einer Berücksichtigung dieser modernen Lesegewohnheiten schon bei der Erstellung der digitalen Inhalte. Die neueren Standards HTML5 und CSS3 ermöglichen eine Gestaltung von Websites, die diese „responsiv“ macht, also in die Lage versetzt, die Darstellung der Inhalte automatisch an die jeweilige Oberfläche eines Endgeräts anzupassen und so die Übersichtlichkeit der Seite zu wahren.

Für Übersichtlichkeit auf allen Displays: Responsive Webdesign
Dieses responsive Webdesign nutzt nun auch ESYLUX. „Hierdurch können sich unsere Kunden unabhängig vom verwendeten Endgerät auf eine gleichbleibende Benutzerfreundlichkeit verlassen“, erklärt Lisa Stahmer, Leiterin der Marketing-Kommunikation des Herstellers. Je kleiner das verwendete Display ist, desto mehr ordnen sich Texte und bildhafte Elemente von der ursprünglichen rechten Seite automatisch nach weiter unten an. Ab einem bestimmten Punkt schließlich wird das Hauptmenü, das sich normalerweise auf der linken Seite befindet, nach oben in die Mitte verschoben. Auf diese Weise bleibt es gut sichtbar und deshalb immer leicht zu erreichen.

Schneller und komfortabler – mit Links zu mehr Wissen
Zusätzlich verbessert ESYLUX den intermedialen Informationsfluss: In die PDF-Versionen von Katalogen und Broschüren werden von nun an Links integriert, die dem Leser entweder die Navigation innerhalb der Dokumente selbst erleichtern oder ihn bei Bedarf zu ergänzenden bzw. vertiefenden Informationen auf der hauseigenen Website führen sowie in anderen Bereichen des World Wide Web. „Hiermit erhöhen wir für unsere Kunden nicht nur den Lesekomfort“, erklärt Stahmer, „sondern ermöglichen ihnen darüber hinaus, sich schneller über aktuelle Branchenthemen und neue ESYLUX-Produkte zu informieren.“
Publikationen, die bereits entsprechend modernisiert wurden, sind leicht zu erkennen an einer Cursor-Hand auf dem Cover.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Technische Lichtlösungen – Know-how kompakt vermittelt

Web- und Präsenz-Seminare 2024 von Regiolux - Das...

Häfele Lighting – Die neue Division

Premiere auf der Light+Building 2024 in Frankfurt...

Sensor-LED-Außenleuchten mit innovativer Bewegungserfassung

Die digitalen Sensor-LED-Außenleuchten L 270 digi...

Es ist echt – wirklich: Die neue Reality von Ingo Maurer

Der Münchner Leuchtenhersteller Ingo Maurer...

STICK - raasch präsentiert Leuchtenfamilie in neuen Farbtönen und Materialien

redefining classics - STICK ist eine der ersten...

Designplus Award by Light+Building

Nominierte für herausragende Designinnovationen...

Signify präsentiert ultraeffiziente Philips Radii Solarleuchte

Zuverlässige Beleuchtung für den Außenbereich –...

LEDVANCE baut Projektgeschäft aus

Neuer Head of Sales Trade Projects Germany...

LoRaWAN-Lichtsteuergerät für die Straßenbeleuchtung

Das neue LoRaWAN-Lichtsteuergerät für die...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2024

AXIS - Große Magie auf kleiner Bühne



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2024

WATERDROP Headquarters - Start-up trifft Geschichte



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de