01. Mai 2017

Projekt des Monats
Mai 2017

Erzbischöfliches Berufskolleg Köln - Erlebbare Frische

Offen und dennoch geschlossen, drinnen und trotzdem draußen, Distanz und zugleich Nähe: Dem unkonventionellen Schulneubau des Erzbistums Köln verleihen diese Gegensätze eine erlebbare Frische. Zudem zeigt das ambitionierte Bauwerk den Anspruch des Bauherren, ein Zeichen sozialer Verantwortung und nachhaltigen Handelns zu setzen. Die Lernbereiche sowie die Meditationsräume stattete Selux mit effizienten M60 LED-Lichtbändern aus, die auf die Bedürfnissen der rund 1000 Schüler, Studierenden und 90 Lehrenden zugeschnitten sind.

[Bild: Constantin Meyer]

[Bild: Constantin Meyer]

[Bild: Constantin Meyer]

[Bild: Constantin Meyer]

Im Süden von Köln entstand eine hochmoderne Ausbildungsstätte, die im Sommer 2016 von Rainer Maria Kardinal Woelki feierlich eingeweiht wurde. Das architektonische Konzept, das die Architekten des Büros 3pass verantworteten, verdient Beachtung: Die äußere Erscheinung des polygonalen Baukörpers ist eher ruhig-zurückhaltend, im Innenraum öffnet sich eine angenehme Weite und eine warme Lern- und Arbeitsatmosphäre. Die vier Geschosse mit ihren geschwungenen Formen dienen nicht nur als galerieartige Flure, die das repräsentative Foyer mit den Unterrichtsräumen verbinden. Zugleich präsentieren sie sich als Tribünen, von wo aus der Eingangsbereich bei Bedarf auch zum Veranstaltungs- und Theaterraum umfunktioniert werden kann.


Von der großen Eingangshalle aus sind alle Klassen- und Arbeitsräume sowie auch die Bibliothek, die Turnhalle und die Cafeteria leicht erreichbar. Durch das überspannte Dachgewölbe durchflutet viel Tageslicht dieses großzügig verbindende Atrium. Für die Arbeitsplatzbeleuchtung suchten die Lichtplaner von Licht Kunst Licht zusammen mit Selux nach einer lichttechnisch optimalen Lösung: Wie lässt sich der polygonale Grundriss des Gebäudes mit Licht unterstreichen? Wie schafft man angenehme Lichtverhältnisse zum Lernen und Arbeiten? Mit der M60 LED-Lichtlinie fand man eine effiziente Anbauleuchte, die die Anforderungen für die vielen individuellen Winkel und Längen in den Unterrichtsräumen erfüllen konnte.

In die Decke randlos eingelassene Lichtlinien führen 1200 Meter lang durch den Raum und sogar um die Ecke. Eine umlaufende Schattenfuge als gestalterisches Element akzentuiert den linearen Deckenverlauf. Eine kleine Herausforderung stellte den Ingenieuren von Selux die Aufgabe dar, die mehreren, parallel verlaufenden und abgewinkelten Lichtbänder in unterschiedlichen Längen in jedem Unterrichtssaal mit einem vorgegebenen Abstand zur Wand enden zu lassen. Durch die gestalterische Flexibilität der M60 Lichtlinie gelang es, eine gleichmäßige Anmutung auf der Microprismen-Abdeckung ohne Schattenbildung zu ermöglichen. Die neutralweiße Lichtfarbe von 4000 K sowie die gleichmäßige und blendfreie Beleuchtung tragen nicht zuletzt dazu bei, dass im Berufskolleg eine freundliche und die Motivation und die Konzentration fördernde Lernatmosphäre geschaffen wurde.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

HALO – Nahtloses Verschmelzen von Licht und Materie

Die Kollektion HALO, ein Entwurf von Martín Azúa...

Louis Poulsen eröffnet neuen Showroom in Düsseldorf

Am 1. Dezember 2017 eröffnet Louis Poulsen seinen...

TWINGLE SERIES - Licht neu gedacht

Die Lust am reduzierten Style - Mit TWINGLE...

Wasserdichter DALI LED-Treiber von Mean Well PWM-120-DA

Schukat nimmt die DALI-Variante PWM-120-12DA und...

Italiana Illuminazione erwirbt 100% des Kapitals der Unternehmensgruppe

Die Gesellschaft Italiana Illuminazione, an der...

Wohnlicht in der Ostschweiz

Im idyllischen, schweizerischen Örtchen Ottenberg...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
November 2017

ELO – Präzises Licht, puristische Form



Projekt des Monats

Projekt des Monats
November 2017

Gleisquerung Stadtmitte Winterthur - Leuchtendes Beispiel für Stadtentwicklung



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte